Claranet meistert Rezertifizierung nach ISO 27001 in der neuen Version 2022

Claranet meistert Rezertifizierung nach ISO 27001 in der neuen Version 2022

Logo claranet (Bildquelle: @Claranet)

Der Technology Service Provider Claranet hat erneut die Rezertifizierung nach der internationalen Norm für Informationssicherheit bestanden. Den Bewertungsrahmen bildete die Norm ISO/IEC 27001 in der neuen Version 2022 und die mit ihr assoziierten Normen ISO/IEC 27017:2021 für Informationssicherheit in der Cloud und ISO/IEC 27018:2020 zum Schutz personenbezogener Daten in der Cloud.

Die Zertifizierung bescheinigt Claranet die Einhaltung höchster Standards in Bezug auf Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Informationen. Technisch wie organisatorisch garantiert der Technology Service Provider damit unter anderem den sicheren Umgang mit Kundendaten und die aktive Umsetzung geeigneter Maßnahmen zur Vorbeugung gegen Störfälle im Datenhandling.

Bei der umfassenden, mehrtägigen Überprüfung wurden keinerlei Haupt- oder Nebenabweichungen von den Normen festgestellt. Der Zertifizierer lobte zudem das ausgereifte Niveau des integrierten Managementsystems (IMS) von Claranet.

Zudem wurde das Überwachungsaudit gemäß der internationalen Norm für Business Continuity Management (ISO/IEC 22301:2019) durchgeführt. Diese Zertifizierung belegt, dass Claranet alle Anforderungen an ein Business Continuity System erfüllt. Dadurch ist gewährleistet, dass geschäftskritische Ressourcen identifiziert und wirksam gegen Notfälle abgesichert sind. Darüber hinaus wurde ebenfalls das Überwachungsaudit für die Umsetzung der Qualitätsmanagement-Norm ISO/IEC 9001:2015 absolviert.

“Die erfolgreiche Rezertifizierung und die Wiederholungsbegutachtungen sind ein Beweis für unsere konsequente Verpflichtung zu höchsten Qualitätsstandards, Informationssicherheit und Datenschutz”, sagt Fabian Kaiser, Head of Security & Compliance bei Claranet. “Auch in Zukunft werden wir im Sinne unserer Kunden proaktiv die neuesten Normen und Best Practices im Bereich Informationssicherheit und Qualitätsmanagement verfolgen.”

Claranet ist ein globaler Technology Service Provider mit Expertise in den Bereichen Cloud, Cyber Security, Data, Applications, Modern Workplace und SAP Services. Wir begleiten Unternehmen bei der IT-Modernisierung: Mit flexiblen, skalierbaren Technologielösungen, lokalem Service und globaler Umsetzungsstärke. Dabei unterstützen wir unsere Kunden genau dort, wo sie stehen, in ihrer Region und in ihrem Tempo.
1996 gegründet, hat sich Claranet von einem Internet Service Provider (ISP) der ersten Stunde zu einem globalen Managed Technology Service Provider mit einem Jahresumsatz von 600 Millionen Euro, mehr als 10.000 Geschäftskunden und über 3.000 Beschäftigten entwickelt.
Weitere Informationen gibt es unter www.claranet.com/de

Kontakt
Claranet
Patric Walldorf
+49 (0)69 40 80 18 116 196
60314 Frankfurt
+49 (0)69 40 80 18 116
f44d10a035a7b5fd51e9e6a8a3386de814b13bb9
http://www.claranet.de