Bye Bye "Desperate Housewives": die finalen Folgen auf ProSieben / Start der neuen US-Erfolgs-Serie "Suburgatory" (BILD)

Unterföhring (ots) – 26. August 2012: Eine Ära geht zu Ende: ProSieben zeigt ab 29. August 2012 um 20.15 Uhr die letzten zehn Folgen der erfolgreichen Dramedy “Desperate Housewives”. Nach acht Staffeln verabschieden sich die Freundinnen von der Wisteria Lane an fünf Mittwochabenden in Doppelfolgen von ihren Zuschauern. In den letzten Folgen versuchen Susan (Teri Hatcher), Bree (Marcia Cross), Gabri (Eva Longoria) und Lynette (Felicity Huffman) den Mord an Gabis Stiefvater zu verdrängen. Doch die Frauen der Wisteria Lane werden schnell von der Realität eingeholt, als die Polizei einen Tipp bekommt. Plötzlich steht Bree im Auge der Fahnder … Im Anschluss, um 22.15 Uhr, geht es für Teenager Tessa (Jane Levy) in die Vorstadt-Hölle. Nachdem ihr Vater George Altman (Jeremy Sisto) eine Box Kondome im Schrank der 15-Jährigen entdeckt, zieht er die Notbremse – und raus aus der Metropole New York City, rein ins öde Vorstadtleben. Doch die vermeintlich gutbürgerliche Idylle entpuppt sich schnell als Sammelbecken Botox-fanatischer, durchgestylter Hausfrauen und Red Bull-süchtiger High School-Schüler.

Der Serien-Mittwoch ab 29. August 2012 im Überblick:

20.15 Uhr – Neue Folge “Desperate Housewives” 21.15 Uhr – Neue Folge “Desperate Housewives” 22.15 Uhr – Start der ersten Staffel “Suburgatory”

Bei Fragen:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH Kommunikation / PR Bildredaktion Stella Rodger Andrea Buchberger Tel. +49 [89] 9507-1168 Tel. +49 [89] 9507-1589 Stella.Rodger@ProSiebenSat1.com Andrea.Buchberger@ProSiebenSat1.com

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .