Buffalo Technology rüstet seine Kleinsten auf

Externe 2,5″- Festplatten MiniStation? USB 3.0 und MiniStation Plus USB 3.0 ab sofort auch mit 2 Terabyte

Buffalo Technology, weltweit führend in der Konzeption, Entwicklung und Herstellung von Speicher- und Wireless-Netzwerk-Lösungen, erhöht die Kapazität der handlichen MiniStation? USB 3.0 HD-PCTU3 und MiniStation Plus USB 3.0 HD-PNTU3 auf 2 Terabyte. Damit steht mobil jetzt noch mehr Platz für Videos, Bilder, Musik und Daten zur Verfügung. Dank USB 3.0 lassen sich Dateien bis zu zehn Mal schneller als mit USB 2.0 übertragen. Für die Stromzufuhr wird nur das USB-3.0-Kabel angeschlossen und schon surren die kompakten Speicher mit den Abmessungen von 77 x 17-19,5 x 114 mm (HD-PCTU3) und 82 x 16-22 x 118 mm (HD-PNTU3) los. Die elegante MiniStation USB 3.0 HD-PCTU3 mit 2 Terabyte ist in Schwarz ab sofort für eine UVP von 269,99 Euro (289,99 CHF) erhältlich. Zusätzlich ausgestattet mit einem stoßabsorbierenden Gehäuse in Schwarz, und 256bit Hardware-Verschlüsselung ist die MiniStation Plus USB 3.0 in 2 Terabyte ebenfalls ab jetzt für eine UVP von 269,99 Euro (289,99 CHF) verfügbar. Beide Produkte gibt es auch in kleineren Kapazitäten.

Damit es sofort an PC oder TV losgehen kann, sind beide externen Festplatten für Windows vorformatiert. Die Hardware-Verschlüsselung der MiniStation Plus ist für die schnelle Nutzung an Fernseher oder Mediaplayer abschaltbar. Apple-Nutzer sollten den Speicher vor der ersten Nutzung formatieren, bekommen dann aber eine Backup-Lösung die vollständig zu Time Machine® kompatibel ist. Ergänzend werden die beiden Minispeicher mit der praktischen Software-Sammlung “Buffalo Tools for Windows” ausgeliefert. Diese beinhaltet das Programm TurboPC, mit dem der Datentransfer zusätzlich beschleunigt wird, das Buffalo Backup Utility für schnelle und einfache Backups, den ECO Manager, der die Festplatte bei Nichtbenutzung in den Ruhemodus versetzt und das Tool SecureLock, das es erlaubt die Festplatte und die darauf enthaltenen Daten zu verschlüsseln. Ergänzend ist noch das kleine Utility-Programm RAMDISK auf den Speichern zu finden.

Weitere Details zu den Produkten von Buffalo Technology sowie eine Händlersuche können unter https://www.buffalo-technology.com/de/ gefunden werden.

Buffalo Technology ist auch auf Facebook, einfach Fan werden auf https://www.facebook.com/BuffaloTechnology.

Buffalo Technology ist ein global agierender Hersteller von innovativen Speicher-, Multimedia- und Netzwerklösungen für den Heimbereich und kleinere Unternehmen. In Japan ist das Unternehmen unangefochtener Marktführer im Bereich Computer-Peripherie und bereits seit 2005 Marktführer in Deutschland und weltweit führend auf dem Markt für Consumer-NAS (In-Stat).

Die Produktreihe umfasst neben kostengünstigen Netzwerkspeichern (NAS) für Endkunden und kleine und mittelständische Betriebe auch mobile und stationäre externe Festplatten, Multimedia Player und WLAN-Router. Buffalo bietet seinen Kunden aufeinander abgestimmte Lösungen für die Infrastruktur im Unternehmen oder für Ihr Digital Home zuhause.

Die Netzwerkspeicher der TeraStation Familie stellen kleinen und mittelständischen Unternehmen kostengünstig Speichertechnologien zur Verfügung, die ansonsten nur in Großkonzernen zu finden sind. Die Multimedia-NAS-Geräte der LinkStation-Serie richten sich an qualitätsbewusste Privatanwender, die sich einfach und bequem einen zentralen Speicherplatz für alle digitalen Daten wie Dokumente, Bilder oder Musik einrichten wollen. Die AirStation-Serie umfasst bedienungsfreundliche und leistungsstarke, drahtlose Netzwerkprodukte. Dank der Buffalo AOSS-Technologie (AirStation One-Touch Secure System) können Anwender zu Hause oder im Büro einfach per Knopfdruck eine gesicherte WLAN-Verbindung aufbauen und verwalten.

Starke internationale Allianzen mit Unternehmen wie Intel, Broadcom, Nintendo und Microsoft ermöglichen es Buffalo Technology, die Branche bei der Weiterentwicklung neuester Technologien für den professionellen und privaten Gebrauch anzuführen.

Neben der Firmenzentrale in Japan unterhält Buffalo Technology Geschäftsstellen in Großbritannien, Frankreich, den Niederlanden, den USA und Taiwan. Weitere Informationen finden Sie unter www.buffalo-technology.de

Kontakt:
Buffalo Technology
Helena Rauch
Flößergasse 4
81369 München
+49 89 – 4444 674 33
buffalo@bitecommunications.com
https://www.buffalo-technology.com

Pressekontakt:
Bite Communications GmbH
Helena Rauch
Flößergasse 4
81369 München
+49 (0)89 – 4444 674 17
buffalo@bitecommunications.com
https://www.bitecommunications.de/

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .