Brückner GmbH zeigt Fruchthandel

Brückner GmbH zeigt Fruchthandel - Software auf der CeBIT

Auf dem Partnerstand des comTeam Systemhausverbundes in der Halle 15, Stand F69, nimmt die Brückner GmbH an der diesjährigen CeBIT teil.

“Mit der WinAB bieten wir eine Softwarelösung, die unter Mitwirkung vieler Anwender aus der Fruchtbranche entwickelt wurde und die auch an neue Anforderungen der Branche ständig angepasst wird,” sagt Harald Gläser, Vertriebsleiter im Hause Brückner. “Unsere Software verfügt über alle Leistungsmerkmale, die im Fruchthandel und Fruchtimport gefordert werden,” erläutert Gläser weiter. So werden Kriterien wie Partieverwaltung, EDI-Anbindung, Leergutverwaltung und Erzeugerabrechnung mit der WinAB realisiert. “Das Programm ist modular aufgebaut und kann daher den Belangen des jeweiligen Anwenders angepasst werden. So erhält jeder Kunde eine maßgeschneiderte Lösung, die für die Anforderungen aller Betriebsgrössen passt,” erklärt Harald Gläser.

Speziell für den Standverkauf auf den Großmärkten und für den mobilen Fahrverkauf hat die Brückner GmbH eine MDE ( Mobile Daten Erfassung ) – Lösung entwickelt. Diese Software bietet die Möglichkeit, Lieferscheine und Rechnungen über ein Handgerät zu erfassen und per WLAN direkt auf einen Drucker zu schicken, der auf dem Fahrzeug installiert ist. Die gesammelten Daten werden anschließend automatisch in das Warenwirtschaftssystem übernommen. Die Vorteile einer derartigen Softwarelösung liegen auf der Hand. Der Fahrer erspart sich das manuelle Ausfüllen von Lieferpapieren, die anschließende – ebenfalls manuelle – Übernahme in das Warenwirtschaftssystem entfällt.

Auch im Standverkauf auf dem Großmärkten erleichtert die Datenerfassung per MDE-Terminals den Großmarktanbietern die Arbeit. Und für den Großmarktkunden hat diese Arbeitsweise eine erhebliche Zeiteinsparung zur Folge: Durch den effektiveren Arbeitsablauf verringern sich die Wartezeiten der Standkunden deutlich.

Die Betreuung der Brückner-Kunden erfolgt durch das Stammhaus in Pinneberg und über fünf bundesweite Vertriebsniederlassungen.

Unser Unternehmen, 1955 als Personengesellschaft gegründet, entwickelte sich in den letzten 30 Jahren vom Anbieter von Bürotechnik zum Softwarehaus, das sich auf die Entwicklung und den Vertrieb von Warenwirtschaftssystemen spezialisiert hat.

24 Mitarbeiter sind heute in den Bereichen Software-Entwicklung, technischer Kundendienst, Software-Support, Kundenunterstützung, Vertrieb und Verwaltung tätig. Es stehen Vertriebspartner in Bayern, Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen zur bundesweiten Betreuung unserer Kunden zur Verfügung.

Unternehmensphilosophie ist es, dem Kunden eine umfassende Beratung und Betreuung aus einem Hause zu bieten. Das heißt, von der Auswahl der Hardware bzw. Planung der Netzwerklösung über die Installation, die Schulung und den Support inkl. Hotline bis hin zur Finanzierung hat der Kunde in uns den kompetenten Ansprechpartner.

Foto: Copyright Brückner GmbH, Pinneberg

Brückner Systemhaus für Datentechnik GmbH
Claus Vick
Osterholder Allee 2
25421 Pinneberg
c.vick@brueckner-gmbh.de
04101-58550
http://www.brueckner-gmbh.de/

Kommentar verfassen