Breaking the Bars – Ein atmosphärischer Gothic-Liebesroman auf Bestsellerkurs

Faszinierender Debutroman der geheimnisvollen Autorin mischt die Literaturwelt auf.

BildMit der Veröffentlichung ihres Romans “Breaking the Bars” hat die Autorin Amona Willis in kürzester Zeit die Spitze der Bestsellerliste in mehreren Kategorien bei Amazon erobert. Das e-book stiftete Begeisterung unter den Lesern und sorgte dafür, dass der Titel am 29. Dezember 2023 sowohl in der Kategorie der Gothic-Liebesromane als auch der Fantasy-Romanzen den ersten Platz bei Amazon.de eroberte. Der Roman ist auch als Taschenbuch erhältlich. Eingefleischte Gothic und fesselnde Erzählerin, Amona Willis, bringt durch ihre Schreibkunst ihre eigenen Erfahrungen zum Leben, die in ihren Geschichten eine atmosphärische und faszinierende Tiefe bieten.

Willis, eine eingefleischte Goth vom alten Schlag, ist es gelungen, ihre Lebenserfahrung in eine inspirierende und fesselnde Erzählung zu formen. Mit autobiographischen Einschlägen und ihrer detailgetreuen Schreibweise hat sie ein meisterhaftes Werk erschaffen, das sowohl persönlich als auch für das allgemeine Publikum ansprechend ist. Zum Erfolg des Romans trug besonders die authentische Darstellung des Gothic-Lebens sowie die Einbindung der vierbeinigen Co-Autorin von Willis bei. Willis versteht es, das mal dunkle, mal schillernde Leben darzustellen. Dabei geht sie auf Klischees ein und räumt mit diesen auf. Sie lebt das Gothic auch auf dem Papier.

Bestsellerkurs 

Direkt nach seiner Veröffentlichung am 24. Dezember 2024 schoss “Breaking the Bars” auf Platz 1 der Gothic-Liebesromane und Fantasy-Romanzen. Damit legte Willis einen Start hin, der ihresgleichen sucht und setzte ein starkes Signal in der Fantasy-, Gothic- und Romantikliteratur. Ihre intensive und bildhafte Erzählweise ließ das Buch in kurzer Zeit zum Erfolg werden. Der Roman ist bereits auf Amazon sowie im Kindle Unlimited Shop verfügbar und erfreut sich dort großer Beliebtheit. Ein Highlight für Fans, die Sie auf keiner Plattform verpassen sollten. “Pünktlich zu Weihnachten hat mein Roman die Herzen der Leser erobert. Ich bin überwältigt und dankbar für das positive Feedback und die Unterstützung. Mit ‘Breaking the Bars’ wollte ich eine Geschichte schaffen, die unterhält, berührt und die Menschen in die Welt von echten und tiefen Gefühlen eintauchen lässt”, so Willis über den Erfolg ihres Romans. Die Autorin setzt in ihrem Werk ein eindrucksvolles Zeichen für die Vielfalt der Literatur und zeigt, dass sie das Potenzial hat, weit über ihren angestammten Leserkreis hinaus zu begeistern.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Herr Marko Bialas
Sandförder Dorfstraße 20
17309 Jatznick
Deutschland

fon ..: 01621928635
web ..: http://www.amona.willis.com
email : info@amona-willis.com

Amona Willis ist eine angesehene Autorin, Dressurreiterin und selbst eine eingefleischte Goth seid ihrer Kindheit. Ihr Roman ist gespickt mit detailliertem Realismus neben fantasieerfüllten Ereignissen und sie besitzt eine einzigartige Fähigkeit, die Leser in ihrem Tempo mitzunehmen. Sie erweitert kontinuierlich das Genre der Gothic-Romanzen auf innovative und spannende Weise, wobei sie ihre eigenen Erfahrungen nutzt, um packende und authentische Geschichten zu erzählen. Mit ihrem Debutroman “Breaking the Bars” hat sie ihren Platz in der Welt der beliebtesten Autoren sicher auf Kurs gebracht.

Pressekontakt:

c/o Autorenservices.de
Frau Amona Willis
Birkenallee 24
36037 Fulda

fon ..: 01621928635
email : info@amona-willis.com