Bei einer Oberarztstelle am Klinikum am Weissenhof von einem attraktiven Arbeitgeber profitieren

Bei einer Oberarztstelle am Klinikum am Weissenhof von einem attraktiven Arbeitgeber profitieren

Die A-Bauten des Klinikums am Weissenhof

Forschung, Wissenschaft und Lehre, spannende Nebentätigkeiten, die Auszeichnung “Great Place to Work” – es gibt viele gute Gründe, sich für eine Oberarztstelle Psychiatrie am Klinikum am Weissenhof zu entscheiden.

Spannende Nebentätigkeiten möglich

Attraktiv für viele Ärztinnen und Ärzte sind das breite Spektrum an Tätigkeitsfeldern und die interessanten und unterschiedlichen Krankheitsbilder in den Kliniken für Allgemeine Psychiatrie und Psychotherapie, Gerontopsychiatrie und Psychotherapie, Suchttherapie, Forensische Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie sowie Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie. Ergänzt wird der spannende Klinikalltag durch vielfältige Möglichkeiten in den Bereichen Forschung Wissenschaft und Lehre, die das Klinikum am Weissenhof seinen Mitarbeitern zum Beispiel bei einer Oberarztstelle bieten kann, weil es Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg ist. Zudem sind bei einer Oberarztstelle auch Nebentätigkeiten vom Unterricht an der Krankenpflegeschule bis hin zur Erstellung von sozial-, zivil- und strafrechtlichen Gutachten möglich.

Ein “Great Place to Work”

Wer bei einem der besten Arbeitgeber im deutschen Gesundheitswesen arbeiten will, ist beim Klinikum am Weissenhof genau richtig, das die Auszeichnung “Great Place to Work” erhalten hat. Arbeitsplatzqualitäten wie zum Beispiel das Einbeziehen der Mitarbeiter in Entscheidungsprozesse oder flexible Arbeitszeiten und interne wie externe Weiterbildungen machen das Klinikum am Weissenhof zu einem besonders attraktiven Arbeitgeber.

Es sind auch die vielen Details, die dazu führen, dass Mitarbeiter sich im Klinikum am Weissenhof wohlfühlen. Sie schätzen die leckeren Speisen im Mitarbeitercasino, die nach der Slow-Food-Philosophie zubereitet werden, die zusätzliche Altersvorsorge, die hauseigene Kinderbetreuung “Villa Zauberbaum”, die dabei hilft, Familie und Beruf zu vereinbaren, und vieles mehr.

Wer von allen Vorteilen der Oberarztstelle Psychiatrie am Klinikum am Weissenhof profitieren möchte, erhält weitere Informationen im Internet unter https://www.klinikum-weissenhof.de oder per E-Mail an jobs@klinikum-weissenhof.de

Das Klinikum am Weissenhof ist ein Unternehmen der ZfP-Gruppe Baden-Württemberg und ist der Aufsicht des Landes Baden-Württemberg unterstellt. Das Klinikum am Weissenhof ist ein psychiatrisches Krankenhaus mit den Kliniken für Allgemeine Psychiatrie, Gerontopsychiatrie, Psychosomatische Medizin, Suchttherapie, Kinder- und Jugendpsychiatrie und Forensische Psychiatrie. 1150 Mitarbeitern arbeiten hier in ärztlichen, therapeutischen und pflegerischen Berufen, aber auch im Verwaltungs-, Wirtschafts- und Versorgungsbereich. Damit ist das Klinikum am Weissenhof einer der größten Arbeitgeber im Raum Heilbronn. Das Haus verfügt über insgesamt 646 Planbetten; knapp 13.000 Patienten im Jahr finden hier kompetente Beratung, Betreuung und Behandlung.
2008 und 2011 wurde das Klinikum am Weissenhof als einer der besten Arbeitgeber im Gesundheitswesen ausgezeichnet, 2011 erreichte das Haus den 3. Platz bei der Auszeichnung “Great Place to Work”. Das Klinikum am Weissenhof ist seit 2005 nach dem KTQ-Verfahren zertifiziert.

Firmenkontakt
Klinikum am Weissenhof
Abt. Marketing
(keine Straße benötigt)
74189 Weinsberg
07134 75-0
info@klinikum-weissenhof.de
https://www.klinikum-weissenhof.de

Pressekontakt
nes media GmbH
Markus Kohlmeyer
Im Brühl 24a
67125 Dannstadt
06231-7244
info@nes-media.de
https://www.nes-media.de

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Kommentar verfassen