BaFin-Erlaubnis erteilt: Delfactis AG kann ihre Zentralabwicklung mit Delkredere nun weiter ausbauen.

Dies bringt noch mehr Sicherheit für alle Vertragspartner und ermöglicht eine vereinfachte Zahlungsabwicklung.

BaFin-Erlaubnis erteilt: Delfactis AG kann ihre Zentralabwicklung mit Delkredere nun weiter ausbauen.

Starnberg, den 11. Oktober 2017. Die Delfactis AG hat von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) die Erlaubnis erhalten, als Zahlungsinstitut Zahlungsdienste nach dem Zahlungsdienstaufsichtsgesetz (ZAG) zu erbringen. Dies bringt noch mehr Sicherheit für alle Vertragspartner und ermöglicht eine vereinfachte Zahlungsabwicklung.

Als verbands- und bankenunabhängiger Zahlungsdienstleister ist sie vor allem im Bereich Delkredere-Absicherungen tätig. Sie reguliert Lieferantenverbindlichkeiten zentral und sichert Außenstände zugunsten der Lieferanten eines Warenkreditnehmers zu 100 Prozent gebündelt bei einem der Top 3 Warenkreditversicherer weltweit ab. Mit der Delfactis können Lieferanten und Warenabnehmer Warenströme effizient und mit einem deutlich reduzierten Risiko abwickeln. Zu ihren Vertragspartnern gehören über 3.000 Unternehmen aus den Bereichen Ernährung, Industrie und Handel.

„Volle Zahlungsgarantie und Sicherheit im Zahlungsverkehr sind von zunehmender zentraler Bedeutung für Lieferanten und ihre Abnehmer. Das gilt nicht nur in einem unsicheren Marktumfeld oder bei niedrigen Margen“, sagt Martin Kötje, Vorstandsmitglied der Delfactis AG. „Für unsere Kunden ist die Erlaubnis durch die BaFin ein starkes Signal, dass wir die hohen Anforderungen der deutschen Finanzaufsicht insbesondere im Hinblick auf zuverlässige Prozesse, Strukturen und Sicherungsmechanismen erfüllen.“

Mit der Delfactis sind über einen Warenkreditnehmer alle angebundenen Lieferanten über ein zentrales Kreditlimit abgesichert. Das erspart den Lieferanten nicht nur die eigene Bonitätsprüfung des Abnehmers. Sie profitieren auch von einer 100-prozentigen Zahlungsgarantie. Bereits bei Zahlungsverzug erfolgt die Auszahlung – ohne Selbstbeteiligung. Auch für den Warenabnehmer ist das gebündelte Kreditversicherungsvolumen vorteilhaft. Es vereinfacht das Zahlungsmanagement, sichert seine Bonität aufgrund der Absicherung aller offenen Posten durch nur einen Partner und gibt ihm selbst in Engpasssituationen die nötige Flexibilität in der Warenbeschaffungsfinanzierung.

Über die Delfactis AG:

Die Delfactis AG ist seit 2010 als Zentralregulierer mit Delkredere am Markt tätig. Über 3.000 Unternehmen haben bereits Vereinbarungen mit der Delfactis abgeschlossen. Mit namenhaften Unternehmen aus den Branchen Ernährung, Industrie und Handel bestehen bereits langjährigen Kundenbeziehungen. Die Risikovorsorge über eine zentrale und gebündelte Delkredereabsicherung aller Lieferanten für einen Abnehmer gewinnt zunehmend an Bedeutung und bringt vielfältige Vorteile. Delfactis kann auf die Top-Drei Warenkreditversicherer weltweit zurückgreifen, um als Dienstleister für Lieferanten und Abnehmer aus unabhängiger Position die besten Ergebnisse zu erzielen.

Kontakt:
Delfactis AG, Würmstraße 4, 82319 Starnberg, Tel.: +49 (0) 81 51 96 59 0-0
www.delfactis.de, E-Mail: service@delfactis.de

Über die Delfactis AG:

Die Delfactis AG ist seit 2010 als Zentralregulierer mit Delkredere am Markt tätig. Über 3.000 Unternehmen haben bereits Vereinbarungen mit der Delfactis abgeschlossen. Mit namenhaften Unternehmen aus den Branchen Ernährung, Industrie und Handel bestehen bereits langjährigen Kundenbeziehungen. Die Risikovorsorge über eine zentrale und gebündelte Delkredereabsicherung aller Lieferanten für einen Abnehmer gewinnt zunehmend an Bedeutung und bringt vielfältige Vorteile. Delfactis kann auf die Top-Drei Warenkreditversicherer weltweit zurückgreifen, um als Dienstleister für Lieferanten und Abnehmer aus unabhängiger Position die besten Ergebnisse zu erzielen.

Kontakt
Delfactis AG
Manuela Neukam
Würmstraße 4
82319 Starnberg
0049 (0) 8151 9659 0-0
dialog@delfactis.de
http://www.delfactis.de

Kommentar verfassen