Auszeichnung Digitaler Geschäftsmodelle im Diabetes-Bereich

Emperra gewinnt den Game Changers Award 2017 für digitale Business-Modelle

Auszeichnung Digitaler Geschäftsmodelle im Diabetes-Bereich

Emperra GmbH E-Health Technologies

Das Potsdamer Start-up-Unternehmen Emperra GmbH hat den Finance Monthly Game Changers Award 2017 erhalten. Emperra wird damit vor allem für seine neuen digitalen Business-Modelle ausgezeichnet, die – basierend auf innovativer Hardware – auch Umsätze aus digitalen Lösungen ermöglichen. Die 2017 Game Changers Awards honorieren die Innovation und die strategische Vision einiger weltweit anerkannter Fachleute in einer Reihe von Branchen.

Den digitalen Lösungen vorausgegangen war die Entwicklung neuartig miteinander kombinierter Geräte zum Diabetes-Management. Das leicht zu bedienende Produktsystem besteht aus einem Insulin-Pen, mit dem die Injektion aller Insuline aus 3 ml-Kartuschen der Firmen Lilly®, Novo Nordisk®, Sanofi® und Berlin-Chemie® möglich ist. Sowohl der Pen, als auch das eingebundene Blutzuckermessgerät verbinden sich automatisch mit einer Sendeeinheit, die die Daten per Mobilfunk auf einem gesicherten Server ablegt. Auch Diabetiker, die kein Handy oder PC nutzen, können somit ihre Daten ihrem Arzt zur Verfügung stellen, ohne dass sie hierfür eine spezielle Software nutzen müssen. Ihr elektronisches „Diabetestagebuch“ bietet dem Arzt jederzeit eine vollständige und objektive Datenbasis, als Grundlage zur Optimierung der Therapie.

Mit dem Game Changers Award wurde nun ein Ansatz honoriert, der weit über die bisher mögliche Kostenerstattung der Hardware hinausgeht: Emperra erhält bereits in zwei Verträgen mit großen Krankenkassen eine Vergütung für die sichere Übertragung der Daten vom Patienten zum Arzt. Zusätzlich dürfen spezielle Mitarbeiter der Emperra die Therapiedaten einsehen und bei Bedarf den Patienten kontaktieren, um ihn bei der Umsetzung der Therapie zu unterstützen. Für dieses Coaching erhält Emperra eine weitere Vergütung. Somit schließt Emperra den therapeutischen Kreis von der Erhebung der Daten, über den Transfer bis hin zur Auswertung und Nutzung der Daten zur Therapieoptimierung.

„Erstmals wird eine telemedizinische Gesamtlösung im Rahmen der Diabetologie mit nachgewiesenem medizinischen Nutzen von Krankenkassen erstattet, statt der bisherigen Standardversorgung nur mit Hilfsmitteln“, so Dr. Christian Krey, Geschäftsführer der Emperra. „Damit wird honoriert, dass sich Arzt und Patient mit den Daten beschäftigen, um die Therapie zu optimieren.“ Dr. Janko Schildt, selbst Arzt und Geschäftsführer bei Emperra, ergänzt: „Gerade die Nutzung digitalisierter, nahezu lückenloser Monitoring-Daten und die daraus resultierende Therapieanpassung ermöglicht eine bessere Stoffwechseleinstellung und ein reduziertes Risiko für Folgeerkrankungen. Dabei handelt es sich aber um kein Notfallsystem, sondern stellt eine individuell einsetzbare Unterstützung im Therapie-Alltag dar“. Eine erste Datenevaluation konnte insbesondere die Senkung der Langzeitblutzuckerwerte (HbA1c) aufzeigen, ebenso waren geringere Krankenhaus- sowie Notfallbehandlungen wegen Diabetes mellitus zu verzeichnen.

Der Entscheidung vorangegangen war ein gründlicher Beurteilungsprozess durch Experten von Finance Monthly. Zulassungskriterien für den Finance Monthly Games Changer Award sind u.a. Umsatzwachstum, gute Trends in schwierigen Wirtschafts- und Branchenzeiten, Expansion in neue Märkte, neue Produkte und Dienstleistungen oder innovative Geschäftsmodelle sein.

Seit 2016 bietet Emperra auch den weltweit ersten Insulin-Pen mit Bluetooth®-Technologie an. „Der Bluetooth-fähige Insulin-Pen und die entsprechende Software spricht Patienten an, die neueste technische Lösungen mit mobilen Endgeräten bevorzugen und die Daten für ihr Selbstmanagement nutzen wollen“, so Dr. Christian Krey.

Weitere Informationen unter www.esysta.com und www.emperra.com

Über Emperra E-Health Technologies:
Emperra GmbH E-Health Technologies ist ein forschungs- und entwicklungsorientiertes Medizintechnik-Start-up-Unternehmen aus Potsdam, welches innovative Konzepte und Lösungen in den Bereichen E-Health-Technologie und Telediabetologie anbietet. Emperra kombiniert in seinem ESYSTA® System innovative Software mit zukunftsweisender Hardware und integriert diese in ein medizinisch-wissenschaftliches Konzept, um Ärzte, Patienten, Betreuer und Angehörige mit telemedizinischen Produktsystemen zu versorgen.

Über Finance Monthly:
Finance Monthly veröffentlicht weltweit Nachrichten, Kommentare und Analysen für CEOs, CFOs, Investoren und Unternehmer. Finance Monthly ist eine Multi-Plattform-Publikation, sowohl online als auch in digitalen Formaten. Monatlich werden über 190.000 Personen erreicht.
Jedes Jahr identifiziert und ehrt Finance Monthly die angesehensten Unternehmen und Einzelpersonen in der Wirtschaft, die Game Changer.

Kontakt
Emperra GmbH E-Health Technologies
Dr. Christian Krey
Friedrich-Ebert-Strasse 33
14469 Potsdam
0331-979 3480-0
info@emperra.com
http://www.emperra.com

Kommentar verfassen