Aras PLM: Neuer CATIA V5 Connector für komplexe globale Entwicklungsumgebungen verfügbar

Lösung für CATIA V5-Anwenderunternehmen, die ihre SmarTeam-, VPM- oder MatrixOne-Umgebung weiterentwickeln wollen

Andover, USA und München, 9. August 2012 – Für die Open Source PLM-Plattform Aras Innovator ist ab sofort eine neue Version des “CATIA V5 Connector PDM workbench” verfügbar. Entwickelt wurde die Lösung von dem zertifizierten Aras-Partner T-Systems. Mit dem CATIA V5 Connector steht der Funktionsumfang der Aras PLM-Lösung auch innerhalb der CATIA V5-Benutzeroberfläche bereit, wodurch die Zusammenarbeit in der Produktentwicklung gestärkt wird.

Für weltweit aufgestellte Unternehmen mit großen und komplexen Bauteilen ermöglicht der CATIA V5 Connector die Verwendung einer hoch skalierbaren und sicheren PLM-Plattform für die digitale Produktentwicklung.

Der CATIA V5 Connector nutzt das vereinheitlichte CAD-Datenmodell der Aras CAD-Integrationsplattform und bietet beispielsweise eine hoch performante Multi-File Check Out-Funktion. Die Verwendung einer parallelen asynchronen Streaming-Technologie ermöglicht den Dateitransfer über WAN-Netzwerke mit einer deutlich schnelleren Übertragungsrate als dies bisher mit PLM-Systemen möglich war.

Der Funktionsumfang im Detail:

– Management von komplexen CATIA V5-Dateistrukturen
– Bearbeiten von PLM-Daten innerhalb der CATIA V5-Oberfläche
– Unterstützung von WIP und Release Management
– Kontrollierter unternehmensweiter Austausch von CATIA V5-Designs ohne zusätzliche Lizenzkosten
– Zugriffseinschränkungen mit Lock und Unlock
– Versions- und Überarbeitungskontrolle für CATIA V5-Dateien mit Konfigurationsmanagement
– Suchen und Laden erfolgt direkt aus CATIA V5
– Eingabe und Änderungen von PLM-Attributen innerhalb von CATIA V5
– Bidirektionaler Austausch von Eigenschaften
– Automatische Generierung von Vorschaubildern
– Automatisches Anlegen unternehmensweiter Stücklisten basierend auf CATIA V5-Designs
– Unternehmensweites Change Management mit beigefügten CATIA V5-Dateien
– Eindeutige Rechte bei Stücklistenkomponenten entsprechend des Fachbereichs inklusive manueller Update-Möglichkeiten

Der neue CATIA V5 Connector für Aras ist ab sofort verfügbar. Die Lösung eignet sich ideal für CATIA V5-Anwenderunternehmen, die ihre SmarTeam-, VPM- oder MatrixOne-Umgebung weiterentwickeln müssen. Unterstützung für die Migration wird ebenfalls angeboten. Weitere Informationen unter: https://www.aras.com/integrations/MCAD/catia-v5-connector.aspx
Ein Video zu der Lösung von der US-Anwenderkonferenz ACE 2012 ist abrufbar unter: https://aras.com/plm/001577

Über Aras EPLM:
Die Software-Lösung Aras Enterprise PLM für SolidWorks Enterprise PDM bietet PLM-Prozesse für SolidWorks-Anwenderunternehmen aller Größe. Aras EPLM unterstützt die beschleunigte Markteinführung von Produkten und hilft die Produktqualität zu verbessern sowie die Profitabilität zu steigern. Aras EPLM nutzt eine bestehende SolidWorks Enterprise PDM-Installation und erweitert diese um PLM-Prozesse wie eine Stücklistenverwaltung für Ingenieure, ein unternehmensweites Change- und Projektmanagement sowie weitere Funktionen. Weitere Informationen: https://www.aras-eplm.com/

Über Aras:
Aras ist der führende Anbieter von Enterprise Open Source PLM-Lösungen. Das Open Source-Modell befreit Kunden von Vorabinvestitionen in Software-Lizenzen sowie von Pro-Nutzer-bezogenen Lizenzmodellen. Kunden wie Motorola, Freudenberg, GE, Hitachi, Lockheed Martin, Rolls-Royce, Textron und TEVA Pharmaceuticals vertrauen auf Aras. Aras ist ein privat finanziertes Unternehmen mit Hauptsitz in Andover, Massachusetts, USA. Weitere Informationen unter www.aras.com oder per Email info@aras.com. Weitere Informationen auch auf dem deutschen Aras PLM Blog: https://arasplm.wordpress.com/

Kontakt:
Aras Software AG
Martin Allemann
Römerstrasse 66
4502 Solothurn / Schweiz
0
mallemann@aras.com
https://www.aras.com

Pressekontakt:
Hill+Knowlton Strategies
Kai-Uwe Wahl
Schwedlerstr. 6
60314 Frankfurt
+49-69-2443292-25
kai-uwe.wahl@hkstrategies.com
https://www.hillandknowlton.de

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .