AGRAVIS-Audioreihe “Voll nachhaltig”: Letzte Folge online

AGRAVIS-Audioreihe "Voll nachhaltig": Letzte Folge online

Wie setzt die AGRAVIS nachhaltige Themen im Sinne der 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen um? Diese Frage stellt die 12-teilige AGRAVIS-Audioreihe “Voll nachhaltig – Zukunft gestalten entlang der SDGs” in den Mittelpunkt. Nun sind alle Folgen verfügbar.

In der letzten Folge geht es mit SDG 17 um “Partnerschaften zur Erreichung der Ziele”. Die AGRAVIS versteht sich selbst als regionaler Partner für Kund:innen im ländlichen Raum. Durch den genossenschaftlichen Verbund sowie durch Kooperationen und den Dialog mit Partnern und Stakeholdern ist die AGRAVIS Teil eines großen Netzwerkes und kann so nachhaltige Entwicklungen vorantreiben.

Mehr Informationen über die AGRAVIS und die SDGs erhalten Sie unter agrav.is/sdgs.

www.agrav.is/audioreihe

Die AGRAVIS Raiffeisen AG ist ein modernes Agrarhandelsunternehmen in den Segmenten Agrarerzeugnisse, Tierernährung, Pflanzenbau und Agrartechnik. Sie agiert zudem in den Bereichen Energie und Raiffeisen-Märkte einschließlich Baustoffhandlungen sowie im Projektbau. Die AGRAVIS-Gruppe erwirtschaftet mit über 6.300 Mitarbeiter:innen 6,4 Mrd. Euro Umsatz und ist als ein führendes Unternehmen der Branche mit mehr als 400 Standorten überwiegend in Deutschland tätig. Internationale Aktivitäten bestehen über Tochter- und Beteiligungsgesellschaften in mehr als 20 Ländern und Exportaktivitäten in mehr als 100 Ländern weltweit. Der Unternehmenssitz ist Münster.
www.agravis.de

Kontakt
AGRAVIS Raiffeisen AG
Bernd Homann
Industrieweg 110
48155 Münster
0251/682-2050
bernd.homann@agravis.de
http://www.agravis.de

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Kommentar verfassen