Acrolinx eröffnet neuen US-Hauptsitz in Denver

Berlin, 2. Juli 2012: Acrolinx, führender Anbieter von Content Quality Software, eröffnet in Denver, Colorado, den neuen Hauptsitz seiner US-amerikanischen Niederlassung. Das Berliner Unternehmen wählt Denver aufgrund der Kundennähe und dem optimalen Zugang zu hoch qualifiziertem Personal. Unter der neuen Adresse wird dieser Standort Ausgangspunkt aller Unternehmensaktivitäten im nordamerikanischen Raum sein.

Als einer von Gartners “Cool Vendors in Content Management, 2012″ bietet Acrolinx Content Quality Software für Unternehmen verschiedenster Branchen, wie Software, Maschinenbau, Medizintechnik und Life Sciences. Acrolinx verbindet linguistische Analysen mit der Verarbeitung natürlicher Sprache und unterstützt Autoren dabei, bessere, suchoptimierte und übersetzungsoptimierte Inhalte zu erstellen.

“Die Eröffnung unseres US-Hauptsitzes ist ein wichtiger Meilenstein in unserer zehnjährigen Geschichte.”, so Markus Juhr-DeBenedetti, CEO von Acrolinx. “Wegen der steigenden Anzahl von Kunden und unserem stetig wachsenden Team im US-amerikanischen Raum war es nur logisch, unsere Präsenz mit einer neuen Hauptniederlassung zu verstärken.”

Acrolinx bietet Content Quality Software, mit der Unternehmen wie Adobe, Dell, Cisco, IBM, Philips und Siemens verständliche Inhalte erstellen, die zudem günstiger zu übersetzen und besser zu finden sind. Um die Qualität der Inhalte zu analysieren und zu optimieren, kommt bei Acrolinx eine hochentwickelte, leistungsstarke linguistische Technologie zum Einsatz.

Kontakt:
Acrolinx GmbH
Ina Franke
Friedrichstr. 100
10117 Berlin
030 2888 483 527
ina.franke@acrolinx.com
https://www.acrolinx.com

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .