Angst vor der Hochzeitsnacht und psychische Belastung vor der Ehe – wegen dem Blutbeweis

Wer vor der Ehe schon keine Jungfrau mehr ist, für den steigt die psychische Belastung vor der Hochzeitsnacht enorm an. Ein künstliches Hymen von VirginiaCare aus der Apotheke hilft!

Jung, emanzipiert und trotzdem als Jungfrau in die Ehe?

Trotz modernem Lebensstil, müssen Frauen auch heute noch in der Hochzeitsnacht ihre Jungfräulichkeit beweisen - ein künstliches Jungfernhäutchen schützt vor Schmach und Schande

Die Hochzeitsnacht – und das Reinheitszeugnis aus Blut

Immer noch gilt das blutbefleckte Laken in vielen Religionen als Beweis für die Reinheit der Frau. Ab sofort, hilft der Gang in die Apotheke, um die Jungfernschaft zu beweisen.

Erste Jungfrauen-Hotline geht in Deutschland online

Unter 0157-70372263 gibt es Beratung für muslimische und orthodoxe Frauen, die durch den Blutbeweis Ihrer Jungfräulichkeit unter massiven Druck geraten.

Blutige Hochzeitsnacht – alle haben es gewollt!

Das ,,blutbefleckte" Leintuch nach der Hochzeitsnacht, gilt immer noch sehr oft als eindeutiger Beweis für Unschuld und Reinheit der Braut.