HEAT Software aktualisiert Unified Endpoint Management für maximale Produktivität und Anwenderfreundlichkeit

HEAT Desktop und Server Management (DSM) 2016.2 ermöglicht nutzerbasierte Verwaltung und Sicherung aller klassischen, mobilen und virtuellen Endpunkte Milpitas, Kalifornien/München, 12. Dezember 2016 – HEAT Software, führender Anbieter bei der Integration von Cloud Service Management (CSM) und Unified Endpoint Management (UEM), gibt heute die Aktualisierung seiner Unified-Endpoint-Management-Lösung, HEAT Desktop und…