So verblüffend einfach garantieren Sie den Unternehmenserfolg 2030.

Der digitale Wandel betrifft alle Unternehmen und ist Chance sowie Herausforderung zugleich. Florian Kunze Speaker + Business Profi Der digitale Wandel betrifft alle Unternehmen und ist Chance sowie Herausforderung zugleich. Disruptive Technologien sind auf dem Vormarsch und verdrängen bestehende Produkte oder Dienstleistungen vom Markt. Wer jetzt nicht handelt, wird möglicherweise…

SEF Smart Electronic Factory e.V. mit Praxisbeitrag auf dem Digital-Gipfel 2018

Industrie 4.0-Initiative gibt Impulse für den Mittelstand, um den digitalen Wandel als Chance nutzen zu können Maria Christina Bienek, Geschäftsführerin des SEF Smart Electronic Factory e.V. Limburg a.d. Lahn, 7. Dezember 2018 – Die Industrie 4.0-Initiative “SEF Smart Electronic Factory e.V.” ( www.smartelectronicfactory.de) erhielt eine Stimme auf dem Digital-Gipfel 2018…

IoTOS beim Digital-Gipfel auf dem Podium: Maria Christina Bienek über neue I4.0-Geschäftsmodelle

Richtungweisende Veranstaltung der Bundesregierung unterstrich, dass IoTOS zu den Taktgebern im Markt zählt Maria Christina Bienek, Business Development bei IoTOS, sprach auf dem Digital-Gipfel 2018 Limburg a. d. Lahn, 7. Dezember 2018 – Wie beeinflusst die künstliche Intelligenz das Leben und Wirtschaften in Deutschland? Dies war die zentrale Frage auf…

IT-Dienstleister GISA übernimmt Mehrheit an Unternehmensberatung QUANTIC Digital

Neue Marktchancen in der digitalen Strategieberatung Michael Krüger, Geschäftsführer GISA und Stephan Preuss, Geschäftsführer QUANTIC Digital Der bundesweit erfolgreiche IT-Dienstleister GISA GmbH aus Halle (Saale) und die QUANTIC Digital GmbH, der Unternehmensberater für Digitalisierung mit Sitz in Leipzig, geben ihre Partnerschaft bekannt. GISA wird mit einem Anteil von 51 Prozent…

Horváth-Studie: Automobilbranche fürchtet Abhängigkeit von Technologieunternehmen

Experten empfehlen den Herstellern Kooperationen, um neue Geschäftsmodelle zu entwickeln Andreas Brauchle, Automobilexperte im Competence Center Automotive in München (Bildquelle: Horváth & Partners) Automobilhersteller in Deutschland erkennen, dass sie für ihre Kunden künftig stärker digitale Serviceleistungen rund um das Thema Vernetztes Fahren entwickeln müssen. Bislang versäumen sie es aber, solche…

Hybride Logistik beflügelt den Handel von morgen

Claus Huttner (Bildquelle: BI-LOG Warenhotel GmbH) München / Scheßlitz, 12. Oktober 2017. Diese gute Nachricht schafft der Handel selbst: Der E-Commerce hat als Feindbild ausgedient. Damit ist der Weg endlich frei für die Gestaltung des Handels von morgen. Zu den wesentlichen Elementen gehört eine hoch leistungsfähige Logistik auf der Basis…

Nachlese: Vertriebsleitertagung Energie vom 5. und 6. September 2017

Kreuzlingen, Schweiz, 29. September 2017 – An der dritten Vertriebsleitertagung Energie trafen sich gut 70 Energiefachleute und Experten aus dem Bereich Vertrieb, um die Auswirkungen der neuen Gesetzgebung und der Digitalisierung auf die Geschäftsmodelle der Energiebranche zu beleuchten. Angespornt durch zunehmenden Wettbewerb am Strommarkt, neue Player für Dienstleistungen und Services,…

Industrie 4.0: Neue Geschäftsmodelle mit Interim Managern

Interim Management: Expertise für Geschäftsmodelle (Bildquelle: MR.LIGHTMAN – Fotolia) Salzburg, 27.9.2017 – Eine aktuelle Untersuchung von Salzburg Research zeigt, dass die meisten österreichischen Unternehmen im digitalen Zeitalter angekommen sind. Allerdings fehlen noch häufig passende Geschäftsmodelle, um das volle Potenzial nutzbar zu machen. Ein perfektes Einsatzfeld für Interim Management. Studie zeigt…

Handelslogistik von morgen – Zukunftsmodell hybride Dienstleistungen

Claus Huttner, BI-LOG Warenhotel: “Der Handel braucht hybride Logistik-Dienstleister.” (Bildquelle: BI-LOG Warenhotel GmbH) Bamberg / Scheßlitz, 21. September 2017. Gute Nachrichten für den stationären Handel: Der Wunsch der Verbraucher nach “Convenience” wächst. Wer ihn erfüllt, hat gute Karten. Convenience heißt in erster Linie: Einkaufen wann und wo man will –…

Mieterstrom: Die fünf wichtigsten Geschäftsmodelle für die Energie- und Wohnungswirtschaft

Neues Mieterstromgesetz Webinar zeigt, welche Mieterstrom-Geschäftsmodelle in der Praxis sinnvoll sind Im Juli 2017 ist das neue Mieterstromgesetz in Kraft getreten. Damit können Mieter erstmals auch unmittelbar von den Erfolgen der Energiewende profitieren. Doch die Realisierung von Mieterstromprojekten ist rechtlich anspruchsvoll und erfordert eine sinnvoll abgestimmte Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und…

Mega- oder Kilowatt?

12. solbat-Anwenderforum vergleicht Geschäftsmodelle für Stadtwerke mit PRL-Schwarm- und Großspeicher Der Markt für Primärregelleistung (PRL) ist aktuell eines der lukrativsten Geschäftsfelder für Batteriespeicher. Doch fast im Monatstakt kommen immer weitere PRL-Großspeicher mit immer höheren Leistungen auf den Markt. Dazu treten immer mehr Anbieter, die Kleinspeicher in Eigenheimen und Gewerbeunternehmen zu…

“Übermorgen – Eine Zeitreise in unsere digitale Zukunft”

Pflichtlektüre für Unternehmer und Geschäftsleute Übermorgen – Eine Zeitreise in unsere digitale Zukunft (Midas Verlag) Wir stecken mitten in einer der grössten Veränderungen der Menschheit. Das Internet der Dinge oder die vierte industrielle Revolution sind heute für viele meist noch Schlagworte. Die digitale Transformation hat mittlerweile alle Branchen erfasst. Doch…