Sixt-Leasingkunden bekommen Geld zurück!

Sensationelles GERICHTSURTEIL! https://www.diesel-auto-opfer.de/ Sixt-Leasingkunden – Geld zurück! Sensationelles GERICHTSURTEIL! www.diesel-auto-opfer.de/ Sixt – Leasing – Kunden können Geld zurückbekommen! Das Oberlandesgericht München hat entschieden, dass ein Leasingnehmer – so auch der EuGH – den Leasinggeber – hier Sixt – zur Rückabwicklung des Vertrages verpflichten kann. In dem vorliegenden Fall hatte ein…

Geld – du bittersüße Pleite! – Ein spannender Thriller

Heike Kunzendorf erzählt in "Geld - du bittersüße Pleite!" eine Geschichte über die Macht des Geldes, Korruption und Freiheit.

Sixt-Leasingkunden – Geld zurück!

Sensationelles GERICHTSURTEIL! https://www.diesel-auto-opfer.de/ Sensationelles GERICHTSURTEIL! Sixt – Leasing – Kunden können Geld zurückbekommen! Das Oberlandesgericht München hat entschieden, dass ein Leasingnehmer – so auch der EuGH – den Leasinggeber – hier Sixt – zur Rückabwicklung des Vertrages verpflichten kann. In dem vorliegenden Fall hatte ein Verbraucher einen Leasingvertrag mit Sixt…

Freude am Sparen – Anleitung für Einsteiger und Profis auf dem Weg in eine sichere Zukunft

Uwe Geier beweist in seinem neuen Buch, dass Menschen wirklich "Freude am Sparen" haben können.

Elementum Vision Online-Kongress für ECHTE Werte

Elementum lädt zum Online-Kongress Vision für ECHTE Werte mit über 20 internationalen Top-Experten ein Elementum Deutschland GmbH Noch immer sorgt die Corona-Krise für starke Schwankungen an den Märkten und führt somit zu einer großen Verunsicherung bei Privatpersonen, Familien und Unternehmern. Doch die aktuelle Lage an den Finanzmärkten bietet auch eine…

Achtung, Verjährungsfrist: Sylvester verpufft Ihr Geld!

Die DIAGONAL Gruppe rettet Gläubigern die Forderungen, damit das Feuerwerk an Sylvester in guter Erinnerung bleibt. Philipp Kadel weiß, wie Gläubiger durch die Verjährungsfrist ihr Geld retten. Achtung, Verlustrisiko durch Verjährungsfrist! Die DIAGONAL Gruppe rettet Gläubigern die Forderungen. Zum Jahreswechsel lösen sich nicht nur die Feuerwerkskörper in Rauch auf. Es…

EEG-Novelle stärkt Solarenergie: Die DEB Deutsche Energie Beratung erklärt den Weg zur “Sonnenrente” auch ohne Eigenheim

Die DEB Deutsche Energie Beratung erklärt den Weg zur “Sonnenrente” – auch ohne Eigenheim In zehn Jahren sollen bereits 65 Prozent des Stromverbrauchs in Deutschland aus erneuerbaren Energien stammen. Ein Großteil davon aus Sonnenenergie, dem unangefochtenen “Star” der erneuerbaren Energien. Die “Solar(Strom)Rente” der DEB Deutsche Energie Beratung (https://www.deb24.de) ist ein…

Pflichtlektüre und Nachschlagewerk für die Finanz- und Kapitalanlagebranche: DFPA veröffentlicht 4. PROBERATER-Kompendium

“Regulierung als Chance” – Wegweiser und Argumente zur Regulierung von Sachwertinvestments Pflichtlektüre & Nachschlagewerk für die Finanzbranche: DFPA veröffentlicht 4. PROBERATER-Kompendium Die Deutsche Finanz Presse Agentur DFPA (https://www.dfpa.info) hat die vierte Ausgabe des Kompendiums PROBERATER “Regulierung als Chance” – Wegweiser und Argumente zur Regulierung von Sachwertinvestments veröffentlicht. Herausgeber ist Dr.…

Mit Andasa schnell über Smartphone bezahlen und Cashback sammeln

Cashback-Programm jetzt für Apple Pay und Google Pay verfügbar Bildquelle: Andasa GmbH Leipzig, 25. September 2020 – Noch nie war Cashback so praktisch und unkompliziert: Mit der gebührenfreien Andasa Card kann man ab sofort per Apple Pay sowie Google Pay bezahlen und noch schneller vom Andasa-Cashback-Programm profitieren. Andasa ist ein…

Neustart für Küche und Geld – Andere Wege und neue Beziehungen wagen

Gerold Schlegel will mit seinem Buch “Neustart für Küche und Geld” die Geldanlage UND das Kochen verständlich machen.

BildAlle Menschen wollen ein gutes und glückliches Leben ohne Geldsorgen führen. Doch für viele Menschen ist der Weg dorthin holprig oder scheint gar unmöglich auszusehen. Jeder Mensch ist für einen eigenen Erfolg selbst verantwortlich und hat die Macht, sein Leben mit dem richtigen Wissen und Zutaten umzukrempeln. Genau dieses Wissen, Zutaten und Rezepte will der Autor in diesem neuen Buch bereit stellen, um damit das komplexe Thema Geldanlage verständlicher und zugänglicher zu machen. Er vermischt dazu Analogien aus der Küche mit dem Thema Finanzen und zeigt, warum die beiden Themen gar nicht so weit auseinander liegen, wie viele Leser auf den ersten Blick annehmen würden.

Das Buch “Neustart für Küche und Geld” von Gerold Schlegel soll nicht nur Hilfe bieten, sondern auch ein Anstoß sein, dass Menschen beginnen, über Geld und Vermögen zu sprechen und sich mit diesen Themen auseinander zu setzen. Der Autor liefert den Lesern viel Wissen, aber will vor allem dafür sorgen, dass die Leser ihre eigene Intuition stärken, um in der Zukunft eigenständig bessere Entscheidungen treffen zu können.

“Neustart für Küche und Geld” von Gerold Schlegel ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-08654-8 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online”Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool “publish-Books” bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Dächer verpachten: Geld verdienen und Umwelt schonen mit dem eigenen Dach – so funktioniert es

Die DEB Deutsche Energie Beratung (www.deb24.de) erläutert, worauf bei der Dachverpachtung geachtet werden muss und hat die wichtigsten Informationen für Besitzer von Dachflächen zusammengestellt.

Dächer verpachten: Geld verdienen und Umwelt schonen mit dem eigenen Dach - so funktioniert es

Deutsche Energie Beratung (www.deb24.de) erläutert, worauf bei Dachverpachtung geachtet werden muss

Hamburg, 25. August 2020 – Ein Dach kann nicht nur den Regen abhalten, sondern auch Geld verdienen – über die Verpachtung der Dachfläche. Zudem kann eine Immobilie bzw. Liegenschaft eine Aufwertung durch eine moderne Photovoltaikanlage (abgekürzt “PV-Anlage”) erzielen.

Dachverpachtungen verschaffen eine langfristige und planbare Zusatzeinnahme. “Ihr Dach verdient für Sie Geld. Gerade in Krisenzeiten wie aktuell während der Corona-Pandemie, erwirtschaftet die Dachvermietung für Solaranlagen ein willkommenes und verlässliches Zusatzeinkommen”, sagt Ove Burmeister, Geschäftsführer der DEB Deutsche Energie Beratung aus Hamburg. Die Verpachtung von Dächern über die Deutsche Energie Beratung ist nicht nur nachhaltig rentabel, sondern auch kurzfristig finanziell attraktiv, denn die Pacht der ersten 20 Jahre kann von der DEB im Voraus in einer Summe gezahlt werden. Oft verbessert sich durch die Dachverpachtung sogar die Bonität des Betriebes, dessen Dach vermietet wird. “Die Dachflächenvermietung für Photovoltaikanlagen eignet sich immer dann, wenn man große Flächen bei Gewerbeimmobilien, wie beispielsweise größere Gebäude, Lager- und Produktionshallen, Scheunen oder Ähnliches zur Vermietung bereitstellen kann”, sagt DEB-Chef Ove Burmeister. Sein mittelständisches Unternehmen projektiert, installiert und verkauft seit vielen Jahren sehr erfolgreich hochrentable Solarkraftwerke an private Investoren.

Dazu pachtet die Deutsche Energie Beratung (https://www.deb24.de) Dachflächen und beteiligt den Dachbesitzer im Gegenzug langfristig an den zukünftigen Erlösen aus dem Stromverkauf. Zum Geld gesellt sich bei Dachverpächtern der DEB auch ein gutes Gewissen, denn die Solaranlagen verursachen keine Geräusche und Emissionen, sie “stinken” nicht und sie helfen bei der Dezentralisierung der Stromversorgung, dem Grundgedanken des Erneuerbare Energien Gesetzes (EEG). Und bei Flachdächern sind Solaranlagen meist nicht einmal zu sehen. Deshalb lohnen sich moderne, neu gebaute Photovoltaikanlagen der 3. Generation für Anleger, Dachbesitzer bzw. Dachverpächter und Umwelt gleichermaßen. Aber nicht jedes Dach kommt bei Solarprojekten für eine Dachverpachtung infrage. Die Solarexperten der DEB Deutsche Energie Beratung erläutern deshalb die wichtigsten Punkte einer lukrativen Dachverpachtung für Photovoltaik-Anlagen.

Was für Anforderungen gibt es an die Dächer und deren Verpächter?

DEB pachtet Dächer von Gewerbeimmobilien, Hallen, Industriebetrieben, Logistikunternehmen, landwirtschaftlichen Gebäuden, Einkaufszentren, Sportanlagen etc. Generell haben auch Hauseigentümer die Möglichkeit, mit der Dachfläche ihres Eigenheims zusätzliche, attraktive Mieteinnahmen zu erwirtschaften. Allerdings gilt es zu berücksichtigen, dass die zu vermietende Fläche alle notwendigen Kriterien erfüllt und nicht zu klein ist. Es sind einige Punkte zu beachten, anhand derer Dachbesitzer einschätzen können, ob ihr Dach eine zusätzliche, attraktive Mieteinnahme erwirtschaften kann: Ein Flachdach muss mindestens 1.500 qm verwertbare Fläche bieten (gemessen ohne Störflächen wie Fahrstuhlschächte, Oberlichter oder andere Dachaufbauten). Satteldächer müssen über mindestens 1.000 qm ohne Störflächen sowie eine Süd- oder Ost-West-Ausrichtung verfügen; ein Pultdach mindestens 1.000 qm und Süd-Ausrichtung. Das Dach darf nicht oder nur geringfügig von umliegenden Bäumen oder Gebäuden verschattet werden. Zudem müssen sowohl die Dachhaut, als auch das Gebäude selbst noch eine Lebenserwartung von mindestens 30 Jahren haben.

“Der Clou bei unserem Konzept ist, dass wir als vermutlich einziger Marktteilnehmer in Deutschland über einen eigene Energieversorger verfügen. So kann der Strombedarf des Dachverpächters durch günstigen Grünstrom direkt vom eigenen Dach gedeckt werden. Solaranlagen sind allerdings nicht grundlastfähig und liefern naturgemäß z.B. in der Nacht keine Energie. Dazu kann auf Wunsch ein Stromversorgungsvertrag mit dem “hauseigenen” Energieversorger DEVG Deutsche Energie Versorgung (https://www.devg24.de) geschlossen werden, der eine Vollversorgung sicherstellt. Rund um die Uhr und an 365 Tagen im Jahr, zu Vorzugskonditionen. Und den überschüssigen Strom, den der Betrieb des Verpächters nicht abnimmt, speisen wir ganz normal ins öffentliche Versorgungsnetz ein, sagt Energieexperte Ove Burmeister, so profitieren Dachverpächter gleich doppelt von unserem einzigartigen Stromvermarktungskonzept. Sie streichen die Pacht ein und erhalten günstigen Grünstrom.

Vorteile der Dachverpachtung für moderne Solaranlagen der Deutschen Energie Beratung

Die modernen Solarkraftwerke der Deutschen Energie Beratung DEB verursachen eine Dachlast von 10 – 14 Kilogramm pro Quadratmeter. Viele Dächer, von denen die Besitzer denken, sie kämen aus statischer Sicht für Photovoltaik nicht in Frage, sind für die DEB-Solaranalagen geeignet. “Die Deutsche Energie Beratung arbeitet mit modernsten Unterkonstruktionen. So kann heute bei Flachdächern auf eine Dachdurchdringung verzichtet werden. Das Dach bleibt dicht”, betont DEB-Chef Ove Burmeister.

Die DEB ist ein Unternehmen, das seit vielen Jahren geeignete Dachflächen ab 1.000 Quadratmetern anmietet, Dächer kostenlos saniert oder dafür attraktive Pachtzahlungen anbietet. Sollten Dachbesitzer zudem über eine ausstehende Dachsanierung nachdenken, kann die Installation der Solar-Anlage mit der nötigen Dachsanierung kombiniert werden. Seriöse und erfahrene Unternehmen wie die DEB gewähren alternativ zu den Pachtzahlungen einen erheblichen Zuschuss zur Dachsanierung, falls diese notwendig ist.

Die Deutsche Energie Beratung setzt konsequent auf nachhaltige und verlässliche Dachverpachtung: DEB pachtet Dächer oder Freiflächen sogar bis zu 40 Jahre oder in Ausnahmefällen noch länger; so haben auch die Kinder des Dachverpächters etwas davon. Die Pacht steigt im Laufe der Jahre stufenweise. Die Verpachtung von Dächern über die Deutsche Energie Beratung ist rentabel und bietet zusätzlichen finanziellen Spielraum, denn die Pacht der ersten 20 Jahre kann von der DEB im Voraus in einer Summe gezahlt werden. Zudem bleiben die Dachbesitzer Eigentümer, denn die Dachpächter der DEB erhalten lediglich ein beschränk persönliche Dienstbarkeit in Abteilung II des Grundbuchs. Dachverpächter brauchen sich um nichts zu kümmern. Um die Wartung, Reinigung und Verwaltung der Solaranlage kümmert sich die DEB. Dachbesitzer können auch selbst investieren (auch in Teilflächen des Daches) und so z.B. die eigene Altersvorsorge ergänzen. Für Dachbesitzer bietet die DEB attraktive Vorzugskonditionen mit Renditen über 7 Prozent.

Interessierte Dacheigentümer können die DEB direkt kontaktieren (Internet https://www.deb24.de/kontakt, Telefon 040 6000 3336 oder E-Mail info@deb24.com) oder über einen autorisierten DEB-Partner vor Ort. Nach der Kontaktaufnahme wird das Dach geprüft und bei Eignung dann ein konkretes Pacht-Angebot unterbreitet.

Über die DEB Deutsche Energie Beratung GmbH:

Die DEB Deutsche Energie Beratung GmbH ist Spezialist für Photovoltaikanlagen der 3. Generation. Das Angebot richtet sich an risikoaverse, ertragsorientierte Unternehmen und Privatpersonen, die alle Vorteile einer Photovoltaikanlage nutzen möchten, aber kein eigenes Dach besitzen. Die Deutsche Energie Beratung bietet Investoren Direkteigentum an Photovoltaikanlagen auf langfristig gepachteten Großdächern oder Freiflächen.

Seit 2012 ist die Deutsche Energie Beratung ausschließlich auf Photovoltaikanlagen spezialisiert und mit ihrem Gesamtkonzept einzigartig am deutschen Markt. Die Unternehmensgruppe projektiert Neubauten nachhaltiger Photovoltaikanlagen mit neuester Technik und voller Gewährleistung auf langfristig gepachteten Großdächern inklusive Stromvermarktung mit 2 Cent Bonus pro Kilowattstunde. So verschafft die DEB Deutsche Energie Beratung Privatinvestoren und institutionellen Anlegern direktes Eigentum an Photovoltaikanlagen und sorgt für nachhaltige “grüne” Energie.

Einzigartig ist bei den Photovoltaikanlagen-Projekten der DEB die Kombination von Dachverpachtung und Bezug von günstigem Grünstrom über den Energievermarkter der DEB-Gruppe, die DEVG Deutsche Energie Versorgung (www.devg24.de).

Kontakt DEB Deutsche Energie Beratung:

DEB Deutsche Energie Beratung GmbH
Jenfelder Allee 80, Gebäude A1
22045 Hamburg
Tel: (+49) 40 6000 3336
E-Mail: info (at) deb24.com

Presse-/Medienkontakt:

Görs Communications
PR Content Marketing Beratung und Agentur

Westring 97
23626 Ratekau-Lübeck
https://www.goers-communications.de
info (at) goers-communications.de

Tel (kostenfrei aus dem deutschen Festnetz): 0800-GOERSCOM (0800-46377266)

Über die DEB Deutsche Energie Beratung GmbH:

Die DEB Deutsche Energie Beratung GmbH ( https://www.deb24.de ) ist der erfahrene Spezialist für Photovoltaikanlagen der 3. Generation. Das Angebot richtet sich an risikoaverse, ertragsorientierte Unternehmen und Privatpersonen, die alle Vorteile einer Photovoltaikanlage nutzen möchten, aber kein eigenes Dach besitzen. Die Deutsche Energie Beratung bietet Investoren Direkteigentum an Photovoltaikanlagen auf langfristig gepachteten Großdächern oder Freiflächen.

Firmenkontakt
DEB Deutsche Energie Beratung GmbH
Ove Burmeister
Jenfelder Allee 80
22045 Hamburg
(+49) 40 6000 3336
info@deb24.com
https://www.deb24.de

Pressekontakt
Görs Communications – PR SEO Marketing Beratung und Agentur
Daniel Görs
Westring 97
23626 Lübeck-Ratekau
0800-46377266
info@goers-communications.de
https://www.goers-communications.de

Einzigartig und umfassend: Das “Jahrbuch der Deutschen Anlageberatung 2020” porträtiert die Sachwert- und private Vermögensanlagebranche

Jahrbuch der Deutschen Anlageberatung 2020 porträtiert die Sachwert- & priv. Vermögensanlagebranche Hamburg, 17. August 2020 – Erstmals veröffentlichen EXXECNEWS und Deutsche Finanz Presse Agentur DFPA Kurzfassungen der Lageberichte aller deutschlandweit BaFin-registrierten alternativen Investmentfonds (AIF) in einem Nachschlagewerk. Mit dieser zweiten Ausgabe des Jahrbuchs der Deutschen Anlageberatung erfolgt auch der Startschuss…

Besucherrekord: Immer mehr Investment- und Finanzprofis, Journalisten und Partner nutzen die DFPA

Allein im Juli 2020 wurden 251.314 Besuche auf www.dfpa.info registriert. Besucherrekord: Immer mehr Investment- und Finanzprofis, Journalisten und Partner nutzen die DFPA. Fachinformationen, Services und Reichweite für die Finanz- und Investmentbranche: Die Finanznachrichten-Plattform der DFPA verzeichnet laufend neue Rekordzahlen. Allein im Juli 2020 wurden 251.314 Besuche auf www.dfpa.info registriert. Die…

DIAGONAL Gruppe ist ein Topanbieter im Payment!

Die Marke DIA-PAY gehört zu den größten Payment-Service-Providern im deutschsprachigen E-Commerce. Christian Davids sieht in der Auszeichnung ein starkes Signal für DIA-PAY. Die DIAGONAL Gruppe gehört mit der Marke DIA-PAY zu den größten Payment-Service-Providern im deutschsprachigen E-Commerce. DIA-PAY belegt bei der ersten Teilnahme in diesem Wettbewerb einen hervorragenden Platz unter…

Die 25 besten Finanzberater Deutschlands

Springer-Sachbuch stellt empfehlenswerte Anbieter und ihre Anlagestrategien vor | Sparpläne müssen zum Alltag passen und berechenbar sein Buchneuerscheinung “Ich wäre gerne Millionär.” Ein Satz, der vielen Menschen leicht von den Lippen geht. Aber die meisten haben keinen Plan, wie sie dieses Ziel erreichen können. Reichtum ereilt einen bekanntlich selten über…

DIA-PAY: Komplettlösung für Onlineshops aus einer Hand!

Die Marke der DIAGONAL Gruppe positioniert sich mit einem Rundum-Sorglos-Paket erfolgreich als Komplettanbieter für alle Bezahlprozesse. DIA-PAY vereint für Philipp Kadel alle Bezahlprozesse für Onlineshops. DIA-PAY ist eine neue Marke der DIAGONAL Gruppe. Die funktionsreiche und moderne Komplettlösung für alle Bezahlprozesse unterstützt Onlinehändler optimal in ihren Geschäften. “Nach einer nervenaufreibenden…

newgen medicals Sterilisations-Hitze-Tasche gegen Keime

Keime auf Gegenständen durch Hitze beseitigen newgen medicals Sterilisations-Hitze-Tasche gegen Keime und Bakterien, bis 70 °C, USB – Einfaches Desinifizieren mit Hitze – ohne Chemie oder Gift – Ideal für Geld, Uhren, Schmuck u.v.m. – USB-Stromversorgung, auch mobil per Powerbank nutzbar Krankmachende Keime sicher abtöten: So lassen sich z.B. Uhren,…

DIAGONAL Gruppe ist ein Topanbieter im Payment!

Die Marke DIA-PAY gehört zu den größten Payment-Service-Providern im deutschsprachigen E-Commerce. Christian Davids sieht in der Auszeichnung ein starkes Signal für DIA-PAY. Die DIAGONAL Gruppe gehört mit der Marke DIA-PAY zu den größten Payment-Service-Providern im deutschsprachigen E-Commerce. DIA-PAY belegt bei der ersten Teilnahme in diesem Wettbewerb einen hervorragenden Platz unter…

DIA-PAY: Komplettlösung für Onlineshops aus einer Hand!

Die Marke der DIAGONAL Gruppe positioniert sich mit einem Rundum-Sorglos-Paket erfolgreich als Komplettanbieter für alle Bezahlprozesse. DIA-PAY vereint für Philipp Kadel alle Bezahlprozesse für Onlineshops. DIA-PAY ist eine neue Marke der DIAGONAL Gruppe. Die funktionsreiche und moderne Komplettlösung für alle Bezahlprozesse unterstützt Onlinehändler optimal in ihren Geschäften. “Nach einer nervenaufreibenden…

DIAGONAL Gruppe will mehr: Die neuen Ziele als PSP!

Geschäftsführer Philipp Kadel punktet mit modernsten Payments, Produkten und Technologie – Rundum-Sorglos-Paket beflügelt das Wachstum. Freude bei Philipp Kadel: Die DIAGONAL Gruppe positioniert sich als Payment Service Provider. Buchholz (08.06.2020) – Die DIAGONAL Gruppe präsentiert sich als ein “Payment Service Provider” (PSP). Das Unternehmen bietet ein Komplettangebot entlang der gesamten…

DIAGONAL Gruppe: Sicheres Kapital in der Corona-Krise!

Das Unternehmen aus der E-Commerce- und Finanzbranche bietet eine pragmatische Liquiditätssicherung an, um nicht unverschuldet in eine Insolvenz zu gelangen. Philipp Kadel und die DIAGONAL Gruppe sichern die Liquidität mit einer pragmatische Lösung. Buchholz (04.06.2020) – Die DIAGONAL Gruppe sichert mit einer pragmatischen Soforthilfe die Existenz. Der Auftraggeber behält seine…

Money Talk – Kapitalismuskritische Realsatire

Christoph Amediek erzählt eine episodenartige Geschichte eines 2-Euro-Stücks, das auf so allerlei verschiedene Menschen trifft.

Dr. Jansen Newsmedia AG expandiert und startet IPO, um Redaktions- und Marketingservices auszubauen

Aktienplatzierung Investmentchance: Mediengruppe Dr. Jansen Newsmedia AG bietet seltene Presse-Beteiligung Dr. Jansen Newsmedia AG expandiert und startet IPO, um Redaktions- und Marketingservices auszubauen Hamburg, 6. Mai 2020 – Die Dr. Jansen Newsmedia AG hat ihre Aktienplatzierung im Rahmen einer Kapitalerhöhung gestartet. Das Ziel ist die weitere Expansion der Dr. Jansen…

Christa Appelt: Weitermachen – und dabei lernen…

Christa Appelt “Wir haben nach kreativen Wegen gesucht, um unsere Klient*innen weiterhin angemessen zu betreuen; und können bereits wieder erste Erfolge verzeichnen.”, sagt Christa Appelt. “Dabei ist es vor allem eins, was uns stützt und nützt: Die Qualität unserer Arbeit.” Die Corona-Krise stellt für viele Unternehmen die vielleicht größte Herausforderung…

DIAGONAL Gruppe: Sicheres Kapital in der Corona-Krise!

Das Unternehmen aus der E-Commerce- und Finanzbranche bietet eine pragmatische Liquiditätssicherung an, um nicht unverschuldet in eine Insolvenz zu gelangen.

DIAGONAL Gruppe: Sicheres Kapital in der Corona-Krise!

Philipp Kadel und die DIAGONAL Gruppe sichern die Liquidität mit pragmatischen Lösungen.

Buchholz, 07.04.2020 – Die Corona-Krise bedroht die Existenz vieler Unternehmen. Die DIAGONAL Gruppe sichert mit der pragmatischen Soforthilfe die Existenz. Der Auftraggeber behält seine gute Bonität.

COVID-19 stellt uns als Land und als Gesellschaft auf eine unerwartete Probe. Das Virus setzt der Wirtschaft weltweit zu und macht weder halt vor Länder- noch vor Branchengrenzen. Es sind unruhige Zeiten. Viele Unternehmen haben wegen fehlender Einnahmen massive finanzielle Schwierigkeiten. Corona kills commercials?

Philipp Kadel, der Inhaber und Geschäftsführer der DIAGONAL Gruppe, sieht eine fehlende Liquidität als größtes Risiko und bietet eine pragmatische Liquiditätssicherung an. “Die Situation ist für viele Händler existenzbedrohend. Sie haben wenige Rückstellungen und somit keine hohe Eigenkapitalquote. Mit unserer schnellen Hilfe sichern wir Händlern die Liquidität”, appelliert Philipp Kadel an die Inhaber jeder Unternehmensgröße, jetzt finanzielle Engpässe zu vermeiden.

“Im Fokus unseres Angebotes stehen zwei Produkte”, sagt Philipp Kadel. “Als Payment Service Provider bieten wir den gesicherten Kauf auf Rechnung und die gesicherte Lastschrift an. Unternehmen haben keinen Forderungsausfall und erhalten eine garantierte Auszahlung”. Eine weitere Möglichkeit, die Liquidität zu steigern, sei das Fälligkeits-Factoring. “Hier werden die Forderungen an uns verkauft. Der Händler bekommt frisches Kapital und kann alle Verbindlichkeiten begleichen”, bringt Philipp Kadel die Vorteile für Händler auf den Punkt. Technisch sei eine Anbindung an die DIAGONAL Gruppe problemlos. “Wir bieten alle Dienstleistungen aus einem System, ohne Medienbruch und Informationsverlust über nur eine Schnittstelle an.”

Als ein innovatives und erfolgreiches Unternehmen der E-Commerce- und Finanz-Branche sichert die DIAGONAL Gruppe Händlern mit der Liquiditätssicherung die Fortführung der Geschäftstätigkeit. “Die Corona-Krise wird den stationären Handel und den Onlinehandel nachhaltig verändern. Viel hängt von schnellen und effizienten Lösungen ab. Mit der sofortigen Absicherung der DIAGONAL Gruppe wird der Unternehmer entlastet und hat den Kopf frei, um mit Augenmaß neue Impulse zu setzen”, sagt Philipp Kadel. Die pragmatische Hilfe der DIAGONAL Gruppe verhindert eine unverschuldete Insolvenz und sichert die Existenz.”

Die DIAGONAL Gruppe ist ein inhabergeführtes Unternehmen, seit über 25 Jahren bodenständig in Buchholz beheimatet, mit einer Familienkultur in Verbindung mit traditionellen Werten. DIAGONAL ist einer der größten konzernunabhängigen Dienstleister für ein erfolgreiches Inkasso und Forderungsmanagement. Auftraggeber sind Unternehmen aus Handel, Industrie, Verlage, Kommunen, Telekommunikation, HealthCare, Start-ups, Gaming und Teleshopping – national und international.

Mit dem Einsatz von modernen und leistungsstarken IT-Systemen, Data Analytics und künstlicher Intelligenz steht die DIAGONAL Gruppe für herausragende Kompetenz. Sie liefert maßgeschneiderte Lösungen für jeden Auftraggeber, um Massen-Volumen erfolgreich zu verarbeiten. “Moving things forward and doing better” ist für die Mitarbeiter ein gemeinsames Leitbild und individueller Anspruch zugleich.

Firmenkontakt
DIAGONAL Gruppe
Christian Davids
Bremer Straße 11
21244 Buchholz i.d. Nordheide
04181 – 3000 – 0
04181 – 3000 – 33
info@diagonal.eu
https://diagonal.eu/

Pressekontakt
MIKUNET GmbH
Michael Kudal
Goernestrasse 4
20249 Hamburg
040 – 413 037 71
presse@mikunet.de
https://mikunet.de/

“Bei aller Digitalisierung ist der Mensch das Wichtigste!”

Geschäftsführer Philipp Kadel setzt auf “Graspapier” und will mit dem Projekt “Inkasso for Future” Digitalisierung und Klimaschutz verbinden.

"Bei aller Digitalisierung ist der Mensch das Wichtigste!"

Für Philipp Kadel wird der digitale Wandel ein Erfolg, wenn die Mitarbeiter aktiv gefördert werden.

(Buchholz, 07.04.2020) – Buchholz in der Nordheide, 40.000 Einwohner, 36 Kilometer von Hamburg entfernt – hier ist die Drehscheibe nicht nur für Payments und Inkasso in Norddeutschland. Digitalisierung, Automatisierung und Globalisierung sind für die DIAGONAL Gruppe Schlüsselthemen für die Zukunft. Im Interview erklärt Inhaber und Geschäftsführer Philipp Kadel wie die DIAGONAL Gruppe die Herausforderungen meistern wird.

Frage: Der deutsche Mittelstand denkt in Generationen und setzt Meilensteine. Was sind Ihre Trends, damit die DIAGONAL Gruppe Fit für die Zukunft ist?

Philipp Kadel: “Die DIAGONAL Gruppe wird sich in 2020 noch stärker mit dem Ausbau der hauseigenen IT-Infrastruktur und mehr Nachhaltigkeit beschäftigen. Eine unserer Stärken liegt in der Erhebung von Daten. Wir werden weiter in unsere leistungsstarke IT und in smartes Datenhandling investieren. Das ist ein Top-Trend für die DIAGONAL Gruppe, damit die Daten mit der notwenigen Sorgfalt verarbeitet werden. Die Komplexität wächst bei den Anforderungen für künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen. Beide Themen spielen in den nächsten Jahren eine zentrale Rolle, um der gesamten Handelswelt gerecht zu werden.”

Frage: Sie haben den Trend Richtung Nachhaltigkeit und umweltverträglichen Lösungen angesprochen.

Philipp Kadel: “Der Klimaschutz ist für die Mehrheit in Deutschland ein wesentlicher Aspekt. Wir werden Digitalisierung und Klimaschutz verbinden und aktiv zum Umweltschutz beitragen. Das Projekt trägt den Namen “Inkasso for Future”. Nur ein Beispiel: In Zukunft wird die DIAGONAL Gruppe alle Schreiben, die nicht digital zugestellt werden können, auf Graspapier ausdrucken. Der Rohstoff kommt ohne Chemie aus. Das Gras kommt von Flächen, die landwirtschaftlich nicht genutzt werden. Graspapier benötigt fast kein Wasser bei der Produktion, ein Zehntel der Energie im Vergleich zu holzbasiertem Papier und benötigt ca. 75 % weniger CO2-Emissionen als Holz. Wir halten dies für eine geeignete Alternative, auch wenn dies natürlich deutlich teurer ist, als reguläres Papier.”

Frage: Die DIAGONAL Gruppe ist seit vielen Jahren ein Finanz-Hub in ihrer Branche. Nun gibt es einen Trend in den USA unter dem Namen “Passion Economy” (begeisternde Wirtschaft). Anbieter verkaufen Ihre Waren über Marktplätze mit Mehrwert direkt an Kunden. Die Plattform Shopify hat in der USA eBay als zweitgrößten Marktplatz nach Amazon abgelöst. Bietet diese Idee einen Einstieg für die DIAGONAL Gruppe zu neuen Geschäftsfeldern?

Philipp Kadel: “Wir haben Shopify intensiv beobachtet. Marktplätze gibt es viele. Shopify definiert einen Marktplatz als ein Netzwerk. Es bietet den Teilnehmern eine Reihe von Tools. Jeder Interessent klickt sich kinderleicht einen Web-Shop mit Vertriebskanälen, Marketingangeboten oder Bestandsmanagement von der Couch aus zusammen. Es handelt sich hier um ein Software-as-a-Service-Angebot aus der Cloud. Die DIAGONAL Gruppe verfügt über die IT und digitale Entwicklungen, um selbst einige cloudbasierte Lösungen anzubieten. Wir haben keine Scheu vor dem Ungewissen und Neuen, um das Gigabit-Zeitalter mit viel Freude mit zu gestalten.”

Frage: Die Digitalisierung stellt den Arbeitsmarkt vor neue Herausforderungen. Ist der Mensch nur noch ein Schmuckstück?

Philipp Kadel: “Nein. Bei aller Digitalisierung ist der Mensch das Wichtigste. Der digitale Wandel wird ein Erfolg, wenn wir Unternehmer unsere Mitarbeiter aktiv fördern und entwickeln, ihnen moderne Arbeitsplätze und zeitgemäße Arbeitsbedingungen bieten. Ein wirklich erfolgreiches Unternehmen und gelebte Menschlichkeit lassen sich nicht voneinander trennen. Wir überdenken im Dialog mit den Mitarbeitern, wie wir Arbeiten, Lernen und Führen miteinander verbinden können. Der Arbeitsplatz der Zukunft ist in der DIAGONAL Gruppe nicht durch interessante Trends geprägt. Es ist die Entdeckerlust und der freie Geist und die Kreativität der Menschen in einer offenen Organisation. Mut heißt Machen, und Mut ist entscheidend für die Zukunft von Unternehmen.”

Die DIAGONAL Gruppe ist ein inhabergeführtes Unternehmen, seit über 25 Jahren bodenständig in Buchholz beheimatet, mit einer Familienkultur in Verbindung mit traditionellen Werten. DIAGONAL ist einer der größten konzernunabhängigen Dienstleister für ein erfolgreiches Inkasso und Forderungsmanagement. Auftraggeber sind Unternehmen aus Handel, Industrie, Verlage, Kommunen, Telekommunikation, HealthCare, Start-ups, Gaming und Teleshopping – national und international.

Mit dem Einsatz von modernen und leistungsstarken IT-Systemen, Data Analytics und künstlicher Intelligenz steht die DIAGONAL Gruppe für herausragende Kompetenz. Sie liefert maßgeschneiderte Lösungen für jeden Auftraggeber, um Massen-Volumen erfolgreich zu verarbeiten. “Moving things forward and doing better” ist für die Mitarbeiter ein gemeinsames Leitbild und individueller Anspruch zugleich.

Firmenkontakt
DIAGONAL Gruppe
Christian Davids
Bremer Straße 11
21244 Buchholz i.d. Nordheide
04181 – 3000 – 0
04181 – 3000 – 33
info@diagonal.eu
https://diagonal.eu/

Pressekontakt
MIKUNET GmbH
Michael Kudal
Goernestrasse 4
20249 Hamburg
040 – 413 037 71
presse@mikunet.de
https://mikunet.de/

Dr. Jansen Newsmedia AG annonciert Kapitalerhöhung

Dr. Jansen Newsmedia AG annonciert Kapitalerhöhung (Quelle: DFPA Deutsche Finanz Presse Agentur) In EXXECNEWS 07/2020 äußert sich Dr. Dieter E. Jansen, Herausgeber von EXXECNEWS und Geschäftsführer der DFPA Deutsche Finanz Presse Agentur, zur Kapitalerhöhung der Dr. Jansen Newsmedia AG und den Plänen der Unternehmensgruppe. (Diesen Artikel können Sie auch bei…

Die Welt im Homeoffice – Die Langzeitfolgen von Corona

Arbeitswelt im Wandel – unumkehrbarer Fortschritt Logo https://homeoffice-einrichten.com/ – Der Ratgeber für Homeoffice Homeoffice ist noch längst nicht überall angekommen. Und in Zeiten vor dem Corona Virus lag die Zahl der Beschäftigten in Deutschland, die von zuhause aus arbeiteten bei 5%. Auch in anderen europäischen Staaten lag der Anteil zwischen…

Expansionskurs: Dr. Jansen Newsmedia AG startet Aktienplatzierung

Expansionskurs: Dr. Jansen Newsmedia AG (EXXECNEWS, DFPA) startet Aktienplatzierung Am 26. März 2020 hat die Dr. Jansen Newsmedia AG den Start ihrer Aktienplatzierung im Rahmen einer Kapitalerhöhung bekannt gegeben. Ziel ist die weitere Expansion der Dr. Jansen Newsmedia AG mit ihren Tochtergesellschaften EXXECNEWS und Deutsche Finanz Presse Agentur (DFPA). Das…

KLICKLAC.DE – Intelligenz, die reich macht

Die neue Dimension der digitalen Wissensvermittlung Interaktion, Kommunikation und Networking Die krisensichere Verdienstmöglichkeit im Home Office