Höhere Zuschüsse für Mini-KWK-Anlagen

Energieverwertung in Gewerbebetrieben optimieren Grafik: wolf-heiztechnik.de sup.- Seit 1. Januar 2015 gelten verbesserte Förderkonditionen für die Installation von kleinen Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen (KWK) in bestehenden Gebäuden: Der einmalige Investitionskostenzuschuss, der vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) für Mini-Blockheizkraftwerke bis 20 Kilowatt elektrischer Leistung gewährt wird, ist zu diesem Stichtag deutlich erhöht…