Alterungsprozess: Fehlregulation im alternden Gehirn

Die Bioresonanz-Redaktion erläutert neuere wissenschaftliche Erkenntnisse, wie es im Alter verstärkt zu neurodegenerativen Erkrankungen kommt. Bioresonanz-News zum Alterungsprozess Lindenberg, 18. Februar 2021. Während des Alterns kommt es vermehrt zu neurodegenerativen Erkrankungen, wie beispielsweise Alzheimer/Demenz. Wissenschaftler haben einen Mechanismus identifiziert. Was beim Alterungsprozess im Gehirn passiert Im zunehmenden Alter kommt es…

Neu zugelassene Alzheimer-Demenz-Therapie: Die Transkranielle Pulsstimulation (TPS®).

Erste Behandlungsergebnisse aus deutschen Praxen bestätigen die wissenschaftlichen Forschungen der MedUni Wien. Zentrum der Erweiterten Medizin – Transkranielle Pulsstimulation bei Alzheimer-Demenz Inmitten der Corona-Pandemie, die auch für Alzheimer- und Demenz-Patienten, deren Angehörige und PflegerInnen eine immense zusätzliche Belastung darstellt, gibt es ermutigende und vor allem konkrete Neuigkeiten zur Therapie von…

Neu zugelassene Alzheimer-Demenz-Therapie: Die Transkranielle Pulsstimulation (TPS®).

Erste Behandlungsergebnisse aus deutschen Praxen bestätigen die wissenschaftlichen Forschungen der MedUni Wien.

Neue Behandlung bei Alzheimer – Demenz: Zugelassene Therapie kommt in Deutschland zum Einsatz.

Die Transkranielle Pulsstimulation (TPS®) wird erstmals in Frankfurt am Main für Patienten ambulant angeboten. Die TPS im Zentrum der Erweiterten Medizin in Frankfurt am Main Die Demenz und die zum Formenkreis Demenz gehörige Alzheimer-Erkrankung stehen seit Jahren im Fokus wissenschaftlicher Forschung. Denn die Zahl der Erkrankten steigt kontinuierlich und bewegt…

Was Diabetes und Alzheimer gemeinsam haben

Die Bioresonanz-Redaktion sieht ganzheitlichen Zusammenhang bestätigt Bioresonanz-News zu Diabetes und Alzheimer Lindenberg, 08. Oktober 2020. Neuere wissenschaftliche Erkenntnisse haben Details zu Gemeinsamkeiten zwischen Alzheimer, Parkinson und Typ-2-Diabetes nachgewiesen. Die Bioresonanz-Redaktion erläutert die Zusammenhänge aus ganzheitlicher Sicht. Wissenschaftler finden Gemeinsamkeiten Für neurodegenerative Erkrankungen wie Alzheimer und Parkinson sind krankhaft verklumpte Eiweiße…

Deutsche Alzheimer Gesellschaft schreibt ihre Forschungsförderung für 2020 aus

(Mynewsdesk) Berlin, 17. Dezember 2019. Die Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. Selbsthilfe Demenz (DAlzG) schreibt für 2020 eine Summe von maximal 200.000 € für die Unterstützung von Vorhaben im Bereich der Versorgungsforschung aus. Die Ergebnisse sollen zur Verbesserung der Situation von Menschen mit Demenz und ihrer Angehörigen erkennbar beitragen. Zusätzliche Förderung…

Forschung zum frühen Stadium der Alzheimer-Demenz: Deutsche Alzheimer Gesellschaft vergibt Forschungsförderung

(Mynewsdesk) Berlin, 10. Dezember 2019. Die Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. Selbsthilfe Demenz (DAlzG) unterstützt mit ihrer Forschungsförderung 2019 vier Projekte, die sich der patientenorientierten Erforschung der Demenz vom Typ Alzheimer im Frühstadium widmen. Die Fördersumme wird 2019 einmalig vergeben und stammt aus einer zweckgebundenen Erbschaft an die Deutsche Alzheimer Stiftung.…

Rhythmische Bewegungen helfen dem Gehirn

Lichtblick in der Selbsthilfe bei Autismus, Demenz und anderen Erkrankungen des Gehirns. Bioresonanz News zum Thema Gehirn und rhythmische Bewegungen Lindenberg, 04. Dezember 2019. Eine Mutter schaukelt ihr autistisches Kind mit sanften rhythmischen Bewegungen. Damit will sie dem Gehirn des Kindes bei seiner Entwicklung helfen. Auch bei Alzheimer-Demenz soll es…

Weltalzheimertag mit Dr. G. Meyer-Hentschel und Altersanzug AgeMan

Demenz verstehen und begegnen – Veranstaltung zum Weltalzheimertag 2019 für Fachpersonal Dr. Gundolf Meyer-Hentschel, 19. 09.19, Weltalzheimertag der Verbundklinik Wittlich Bernkastel-Kues Weltalzheimertag 2019 Termin: 19.09.2019 10:00 Uhr – 17:00 Uhr Ort: Güterhalle in Bernkastel-Kues Eintritt: kostenlos Programm Weltalzheimertag Highlight Nr. 1 Sophie Rosentreter Buchautorin und Filmemacherin zum Thema Demenz Demenz…

Zum Tag der Pflege 2019: Menschen mit Demenz bis zuletzt professionell begleiten

(Mynewsdesk) Berlin, 10. Mai 2019. Am Lebensende und in der Sterbephase von Menschen mit Demenz leistet professionelle Pflege wertvolle Hilfe: Sie trägt dazu bei, Leiden zu vermeiden und einen guten Abschied zu ermöglichen. Die Deutsche Alzheimer Gesellschaft (DAlzG) klärt zum Tag der Pflege am 12. Mai mit einem neuen Informationsblatt…

Die IKK classic ist Demenz Partner

(Mynewsdesk) Deutschlands größte Innungskrankenkasse verstärkt ihr Engagement für an Demenz erkrankte Menschen und ihre Angehörigen. Dazu wurden die Pflegeberater der IKK classic im Umgang mit der Krankheit geschult. In Zukunft werden diese ihr Wissen weitergeben und Versicherte sowie andere Interessierte zum Thema Demenz sensibilisieren. Eine Demenz-Diagnose stellt nicht nur die…

Demenz Früherkennung per App erhält Medizinprodukt Status

Früherkennung ist der Schlüssel zur erfolgreichen Demenz Therapie Die DST App ist in den App Stores verfügbar – Die DST App (Demenz Screening Test) wurde von den Behörden als Medizinprodukt anerkannt. – Demenz Frühstadien werden sicher erkannt, bevor die Hirnschäden irreversibel werden. – Sensitivität über 96%, deutlich höher als bei…