14,6 Prozent Marktanteil: kabel eins punktet mit deutscher Live-Konferenz aus der UEFA Europa League

Unterföhring (ots) – Abschied mit starker Quote: kabel eins überzeugt beim Europa-League-Aus von Hannover 96 und Schalke 04 erneut mit hohen Zuschauerzahlen. Die Live-Konferenz der beiden Viertelfinal-Rückspiele erzielte einen Marktanteil von 14,6 Prozent in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen (MA gesamt 13,9 Prozent). Insgesamt verfolgten im Schnitt 4,12 Millionen Zuschauer das Ende der Europa-League-Reise für beide deutschen Teams. In der Spitze waren bis zu 4,85 Millionen Fans live dabei.

Der Tagesmarktanteil des Senders lag am gestrigen Donnerstag bei hervorragenden 8,7 Prozent (14-49 J.).

Basis: alle Fernsehhaushalte Deutschlands (integriertes Fernsehpanel D + EU) Quelle: AGF/GfK-Fernsehforschung / TV Scope / ProSiebenSat.1 TV Deutschland Audience Research Erstellt: 06.04.2012 (vorläufig gewichtet: 05.04.2012)

Kontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH Michael Ulich Kommunikation/PR – Factual Sports Michael.Ulich@ProSiebenSat1.com

 

Kommentar verfassen