Shooting-Star Marc-André ter Stegen im "aktuellen sportstudio" des ZDF

Mainz (ots) – Viele sind hinter ihm her – das „aktuelle sportstudio“ hat ihn: Gladbachs Keeper Marc-André ter Stegen ist am Samstag, 10. März 2012, um 23.00 Uhr Gast im Studio auf dem Mainzer Lerchenberg. Im Gespräch mit ZDF-Moderator Sven Voss berichtet der 19-Jährige über seinen atemberaubenden Aufstieg in den vergangenen zwölf Monaten: Stammtorhüter bei Borussia Mönchengladbach, U-21-Nationalmannschaft, Anerkennung von allen Seiten. Angeblich soll ter Stegen mit seinen Leistungen Begehrlichkeiten in halb Europa geweckt haben, unter anderem auch beim FC Barcelona. Der Studiogast kommt direkt vom Spiel seiner Borussen gegen den SC Freiburg, bei dem die Gladbacher nach der Niederlage gegen Nürnberg am vergangenen Spieltag wieder auf die Siegerstraße zurückkehren wollen.

Wie immer steht alles Wissenswerte über den aktuellen Bundesligaspieltag auf dem Programm der Sendung. Nach zuletzt guten Leistungen erwartet die Augsburger mit dem Tabellenersten Borussia Dortmund zuhause ein dicker Brocken. Die ersten Free-TV-Bilder dieses Abendspiels gibt es im „aktuellen sportstudio“. Reporter in Augsburg ist Béla Réthy.

Die weiteren Themen: die Zweitligapartien Fortuna Düsseldorf gegen Erzgebirge Aue und FSV Frankfurt gegen 1860 München sowie ein Bericht über die Biathlon-WM in Ruhpolding.

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: +49-6131-70-12121
Telefon: +49-6131-70-12120

 

Kommentar verfassen