Programmatic Plattform Tradelab und Webedia vereinbaren exklusive Partnerschaft

Webedia und Tradelab ermöglichen Kunden erfolgreiche Werbekampagnen.

Programmatic Plattform Tradelab und Webedia vereinbaren exklusive Partnerschaft

Partnerschaft: Webedia und Tradelab

Die international führende Mediengruppe Webedia und Tradelab Deutschland verkünden exklusive Partnerschaft nach bereits erfolgreicher Zusammenarbeit in anderen Ländern. Die Partnerschaft der Mediengruppe Webedia und der Programmatischen Plattform Tradelab besteht international schon seit einigen Jahren und blickt auf eine erfolgreiche und gelungene Zusammenarbeit zurück. Nun wird die Geschäftsstrategie auch in Deutschland implementiert.

Der Fokus der Partnerschaft liegt auf den Bereichen Gaming und Cinema und somit auf den in ihren Segmenten führenden Webedia-Sites wie Moviepilot, Filmstars im Cinema-Bereich sowie GamePro, GameStar, mein-mmo.de und IGN DE für Gaming

Die Partnerschaft bietet vor allem den Werbekunden eine Vielzahl an neuen Möglichkeiten an und eröffnet somit einen enormen Mehrwert bei der Durchführung von Werbekampagnen.

Durch die Echtzeit-Auswertung der Webedia-Daten ist es möglich, das Publikum unbegrenzt auszuweiten und an spezifische Kampagnen-Anforderungen anzupassen. Durch diese First Party Daten kann ein effektives Targeting des gewünschten Publikums durchgeführt werden und auf die jeweiligen KPIs des Kunden optimiert werden. Dies ist ein einzigartiges Angebot im Bereich der Reichweitenerweiterung und des Targetings, das eine hohe Effizienz für die Werbekunden und totale Transparenz bei Kampagnendurchführung verspricht.

Ekaterina Tyurina, Head of Business Development Deutschland: „WEBEDIA und TRADELAB bieten zusammen ein großartiges Angebot an, um unseren Kunden in Deutschland erstklassige und erfolgreiche Werbekampagnen zu ermöglichen. Dies geschieht durch die Kombination führender Programmatischer Produkte mit den Daten attraktiver Websites. Eine außergewöhnliche Expertise und ein riesiger Schatz an Erfahrungen runden unser gemeinsames Profil ab.“

Nicolas John, CEO Webedia: „Wir haben immer nach dem besten Partner Ausschau gehalten, der unsere wertvollen Daten sichert, und Tradelab ist der beste, den wir finden konnten. Es ist eine Kombination aus großartiger Technologie und tiefgehendem Verständnis unserer Zielgruppen, was sehr außergewöhnlich ist.“

Tradelab ist eines der führenden Programmatic Media-Buying-Unternehmen in Europa und Lateinamerika mit Sitz in Paris, Frankreich. Die proprietäre Multi-Device-Plattform für Agenturen und Marken wurde 2011 von Yohann Dupasquier und Charles Gros gegründet.

Als Pioniere der Programmatic Media-Technologie bietet Tradelab seinen Kunden eine Reihe an leistungsfähigen, einzigartigen und personalisierten Lösungen an, inklusive individueller Algorithmen für jeden Werbekunden, proprietäre Daten, Geo-Targeting und eine dynamische Creative-Optimierung.

In den vergangenen fünf Jahren wurden damit über 10.000 Kampagnen für Werbekunden aus aller Welt umgesetzt. Aktuell arbeiten 170 Mitarbeiter für das Unternehmen in sieben verschiedenen Ländern. Das Headquarter befindet sich in Paris.

Die Programmatic Plattform wurde bisher 31 Mal mit renommierten Marketing-Awards wie dem „Grand Prix Marketing Effectiveness Adward“, „Platinum Hermes Creative Award“ oder dem „Gold Marcom Award“ ausgezeichnet.

Firmenkontakt
Tradelab
Annika Müller
Rue d\’Anjou 73
75008 Paris
+33 185 736 732
amuller@tradelab.com
http://www.tradelab.com

Pressekontakt
MACHEETE | Büro für PR & Digitales
Mareen Eichinger
Paulstraße 34
10557 Berlin
030 488 187 25
presse@macheete.com
http://www.macheete.com

Kommentar verfassen