Kleiner Eingriff, große Wirkung: Lidkorrektur in Troisdorf

Augenärzte in Troisdorf informieren: Augenlidkorrektur: Worauf sollte man achten?

Kleiner Eingriff, große Wirkung: Lidkorrektur in Troisdorf

Augenlidkorrektur in der augenärztlichen Gemeinschaftspraxis in Troisdorf. (Bildquelle: © Christian Stoll – Fotolia)

Das Auge ist eines unser wichtigsten Kommunikationsmedien. Die Augen sind das erste, was wir von einem anderen Menschen wahrnehmen. Die Augen sind Blickfang in der Mitte unseres Gesichts, haben großen Einfluss auf unseren Gesamteindruck. Schlupflider, Tränensäcke und schlaffe Augenlider können eine stark negative Auswirkung auf das Erscheinungsbild eines Menschen haben. Der Mensch erscheint müde, antriebslos, alt oder auch traurig. Oft werden Menschen dadurch völlig falsch eingeschätzt. Die Augenärzte Dr. med. Ulrich Engelskirchen und Dr. Stephan Dunker aus Troisdorf helfen Menschen, die unter diesen Begleiterscheinungen leiden effektiv und nachhaltig. Ein kleiner Eingriff mit großer Wirkung. Die Augenlidkorrektur zählt zu einer der am häufigsten durchgeführten kosmetischen operativen Eingriffe überhaupt.

Augenärzte in Troisdorf helfen mit Augenlidstraffung (Blepharoplastik)

Eine Augenlidkorrektur (auch Blepharoplastik, Lidstraffung oder Lidplastik) sorgt für Abhilfe. Nach dem unproblematischen Eingriff haben die Patienten ein frisches, jüngeres und vitales Aussehen. Die Risiken des plastisch chirurgischen Eingriffs sind sehr gering. Die Troisdorfer Augenärzte Dr. Ulrich Engelkirchen und Dr. Stephan Dunker können auf langjährige Erfahrungen im Bereich der Lidstraffung zurückblicken. Die erfahrenen Augenärzte planen und setzen eine Operation vor dem Hintergrund der individuellen Voraussetzungen sorgfältig um. Der Patient wird ausführlich aufgeklärt und für die Operation vorbereitet. So können Begleiterscheinungen weitgehend minimiert werden.

Troisdorfer Augenärzte mit langjähriger Erfahrungen im Bereich der Lidstraffung

Die Haut rund um die Augen ist besonders empfindlich und vergleichsweise dünn. In diesem Bereich kommen Alterungsprozesse der Haut früher zum tragen als in andern Hautpartien. Gerade die dünne Haut der Augenpartie kann mit der Zeit an Spannkraft verlieren und erschlaffen. Es entstehen bei den oberen und unteren Lidern Falten und Säcke, die Lider sinken ab. Die Falten am oberen Lid können auch so ausgeprägt sein, dass sie über die Wimpern hängen und damit das Sichtfeld des Patienten beeinträchtigen. Im Rahmen einer Augenlidstraffung wird insbesondere überschüssiges Hautgewebe und Fettgewebe entfernt. Der Eingriff erfolgt in der Regel schmerzfrei unter örtlicher Betäubung. Etwa zwei Stunden dauert der Eingriff.
Zum OP Verlauf in der augenärztlichen Gemeinschaftspraxis in Troisdorf : Nach der lokalen Betäubung schneidet der Arzt an der natürlichen Linie des oberen Lids entlang, entfernt dann das überschüssige Gewebe. Im Anschluss daran wird die Linie mit großer Sorgfalt zugenäht. Im Blick auf das untere Lid gibt es unterschiedliche Behandlungsformen – je nach individueller Voraussetzung. So ist hier beispielsweise sowohl ein Schnitt im Innern des Lids als auch entlang des Rands der Wimpern möglich.

Die Augenarzt Praxis in Troisdorf von Dr. med. Ulrich Engelskirchen und Dr. med. Stephan Dunker hat sich spezialisiert auf Augenlidkorrekturen wie Oberlidstraffung und Unterlidstraffung oder aber die Operation der Schlupflider. Des Weiteren werden Augenoperationen am Grauen Star (Katarakt) durchgeführt. Auch die Makuladegeneration bzw. altersbedingte Makuladegeneration (AMD) wird in der Praxis der Augenärzte in Troisdorf operiert.

Kontakt
Augenärztliche Gemeinschaftspraxis Troisdorf
Dr. med. Ulrich Engelskirchen
Kerpstr. 11
53844 Troisdorf
02241 404636
mail@webadresse.de
http://augenarzt-troisdorf.de

Kommentar verfassen