Good Deal – Bad Deal | Vom Orientalischen Typ

Kunstgriffe in der Verhandlung

Good Deal - Bad Deal | Vom Orientalischen Typ

Good Deal – Bad Deal
Kunstgriffe in der Verhandlung
ISBN 978-3-86623-545-8

Der Orientalische Typ bringt sein erstes Buch raus und hat prominente Unterstützung von der bekannten Management Beraterin Professor Dr. Barbara Schott. Da will man natürlich wissen, was denn ein Orientale anders macht in der Verhandlung und, welche Rolle spielt dabei NLP? Welche Rolle spielen dabei das eigene Ich und wie geht man trotz diesem schweren Gegner (das eigene Ich) in der Verhandlung mit dem Verhandlungspartner so raus, dass es sich gut anfühlt, wie wenn man eben gerade einen Good Deal gemacht hat.

Interessieren Sie sich für die Kunstgriffe in der Verhandlung?

Die Beherrschung der Kunstgriffe in der Verhandlung ist ein Garant für Good Deals. Damit sind in diesem Buch vom Böblinger Murát Pascal G. Dursun und Professor Dr. Barbara Schott Verhandlungen gemeint, an deren Ende das für Sie optimale Ergebnis steht, mit dem aber auch Ihr Verhandlungspartner zufrieden ist. Der praxisnahe Ratgeber erklärt unter anderem, wie man NLP in Verhandlungen richtig einsetzt und auf diese Weise einen Good Deal herausholt.

Wie oft ärgern wir uns, dass uns im entscheidenden Augenblick die Kompetenz gefehlt hat, obwohl wir die Situation im Nachhinein als gar nicht so schwer einschätzten. Trotzdem läuft was schief und ein Bad Deal ist die Folge.

Die Autoren unterstützen seit vielen Jahren Verhandlungen praxisnah in schwierigen Situationen. Für sie ist lernbar, auch in aussichtslosen Verhandlungen Gewinner zu sein und was noch Wichtiger ist, den Gegner nicht als Verlierer, sondern als weiteren Gewinner aus der Verhandlung zu lassen.

Das ist die Champions-League in der Verhandlung: Good Deal ist das Ergebnis auf beiden Seiten!

Auch in Kundengesprächen geht es nicht ohne Verhandlung, damit es zukünftig zu immer mehr Good Deals kommt: Good Deal – Bad Deal | Kunstgriffe in der Verhandlung.

(Hier geht es direkt zur Buchbestellung: www.good-deal-bad-deal.com )

Über die Autoren

Murát Pascal G. Dursun, Certified Master of Business Communication, verfügt über langjährige Erfahrung in Verhandlungen. Im schwierigsten Verhandlungsbereich hat er sich jahrelang bewährt und praktikable Kunstgriffe gelernt und weiterentwickelt. Seine Erfolge in Verhandlungen beruhen auch auf seinen orientalischen Wurzeln, deren ureigene Art er geschickt und leidenschaftlich einsetzt. Seine Verhandlungskunstgriffe umfassen dabei sowohl westliche als auch östliche Strategien, wobei die Mischung aus beiden Welten diese Kunstgriffe so besonders macht. Als der „Orientalische Typ“ wird er von seinen Auftraggebern gerne bezeichnet, was ihn manchmal zum Schmunzeln bringt, da er als gebürtiger Stuttgarter intensiv in beiden Kulturen lebt.

Seine Neugier auf mögliche menschliche Reaktionen in Verhandlungen hat ihn bewogen, sich als Unternehmensberater (Alchimedus®-Master) mit BAFA-Lizenz, als der er seinen Kunden Potentialanalysen anbietet, um ihre Ziele nachhaltiger zu erreichen und die wahre Berufung zu finden, sowie als Coach und in NLP intensiv ausbilden zu lassen. Seine Expertise liegt dabei insbesondere in der humanistischen Art zu kommunizieren und seine
Gesprächspartner zu verstehen.

Er ist Leiter Strategie, Marktmanagement und Unternehmenskommunikation beim Bundesverband der Sachverständigen für das Versicherungswesen e.V. (BVSV).

Weiterhin unterstützt Murát Pascal G. Dursun als designierter Vorstand die gemeinnützige QFZ Stiftung, die dem Bürger Kompetenzen im Umgang mit dem eigenen Geld vermittelt und
ihm dabei hilft, selbstbestimmte Entscheidungen zu treffen.

Sein Start-Up app4more… erstellt für Unternehmer ihre eigene App für Umsatzsteigerung und die bessere Kommunikation zwischen Unternehmer und Kunden. Sie ist damit das beste Bindeglied, denn das Smartphone ist heute der liebste Lebensgefährte des Menschen.

Als Dozent für Schlüsselqualifikationen in Methodik und Sozialkompetenz ist er in der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) aktiv und bei Deutschlands größtem Trainingsinstitut COCOMIN AG coacht er Führungskräfte und Vertriebe zu Bestleistungen.

Prof. Dr. Barbara Schott, Geschäftsführerin und Inhaberin der Management-Beratung Prof. Dr. B. Schott & Associates. Promotion in Volkswirtschaft an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, MA in Marketing in den USA, bis 2002 Professur in Marketing und Vertrieb an der FH in Nürnberg. Zurzeit Dozentin an der FH Ludwigshafen im MBA-Fernstudiengang mit dem Thema Verhandeln. Seit 2002 selbständig als Beraterin, Trainerin und Coach für Verhandlung.

Die Basis ist ihre eigene Karriere von der Verkäuferin in das Top-Management des Vertriebs im Dienstleistungsbereich. Sie hat als einzige Frau in Deutschland die Position einer Filialdirektorin im Vertrieb eines großen deutschen Dienstleistungskonzerns erreicht und diese Position erfolgreich ausgefüllt. Sie ist zertifiziertes Mitglied im VW-Coaches Pool und außerdem Autorin zahlreicher Fachbücher, u.a. von Titeln wie „Verhandeln – sicher, kreativ, erfolgreich“, „Verhandeln“ zusammen mit dem Co-Autor Peter Troczynski und „Souverän mit Kunden umgehen“, die in mehreren Sprachen übersetzt wurden. Die Pink University hat ein Verkaufsvideo mit ihr gedreht:

„Professionell Verhandeln“
( http://www.pinkuniversity.de/professionell-verhandeln.html ).

Murát Pascal G. Dursun
Trainer | Coach | Alchimedus®-Master

Kontakt
Good-Deal-Bad-Deal.com
Murát Pascal Dursun
Roßbergstr. 15
71032 Böblingen
+491752345000
info@good-deal-bad-deal.com
http://www.good-deal-bad-deal.com

Kommentar verfassen