Frauen haben besonders gute Karrierechancen in der IT

Claudia Lorenz

“Ich wollte nie Karriere zu Lasten meiner Familie machen”, beginnt Claudia Lorenz, Geschäftsführerin E-Business der CIS GmbH, Essen-Kupferdreh. Daher zögerte die zweifache Mutter auch nicht lange und verzichtete auf eine internationale Karriere in einem großen IT-Beratungshaus, als man ihr Beratungsprojekte fern der Heimat anbot.
Der Weg zur CIS GmbH war an eine Bedingung geknüpft. “Familie und Beruf müssen sich für mich auf Dauer vereinbaren lassen”, lautete die Einstellungsbedingung der Diplom Informatikerin 2006. So ist es bis heute, auch wenn Claudia Lorenz inzwischen Geschäftsführerin für den Bereich E-Business des mittelständischen Unternehmens geworden ist. Als Entwicklerin gestartet, erkannte man bei CIS schnell ihr Potential und übertrug ihr – trotz der vermeintlichen Einschränkung “Familie” – schon nach kurzer Zeit eigenverantwortlich erste Projekte. Bevor Sie 2010 Geschäftsführerin wurde, betreute sie bereits maßgeblich ein herausragendes Großkundenprojekt des Hauses.
Dieses Beispiel zeigt, dass sich Familie und ein qualifizierter Beruf sehr gut vereinbaren lassen, wenn beide Seiten sich an festgelegte Spielregeln halten und regelmäßig miteinander reden. “Gerade im Arbeitsfeld der IT ist ein hohes Maß an Flexibilität möglich. Home-Office, Teilzeitverträge wie flexible Arbeitszeitregelungen lassen sich bei Bedarf recht unproblematisch realisieren”, erläutert Lorenz. Daher bietet aus ihrer Sicht gerade die IT für Frauen besonders interessante Perspektiven, beide Seiten – einen interessanten Beruf und ein ausgeglichenes Privatleben – miteinander zu vereinbaren.
“Schade nur, dass dies so wenig Frau erkennen. Ist doch die Zahl der weiblichen Bewerber – nicht nur bei uns – nach wie vor sehr gering”, Lorenz abschließend

Unternehmensporträt
Als innovativer, wachstumsorientierter Anbieter im Bereich webbasierter E-Commerce- und E-Business-Lösungen, ist die CIS GmbH schon seit 1992 auf dem Markt des Onlinehandels aktiv. Das Unternehmen steht in einem dynamischen Marktumfeld für höchstes technisches Know-how, Zuverlässigkeit und Sicherheit. Das stetig wachsende Team arbeitet kontinuierlich daran, seinen Kunden die Arbeit zu erleichtern. Aktuell setzen mehr als 200.000 registrierte Benutzer auf Software-Lösungen aus dem Hause CIS. Über den Firmenserver können täglich weltweit Bestellungen abgewickelt werden.
Das Lösungsportfolio bietet hochwertige Softwaremodule zum elektronischen Handeln. Nahezu alle Prozesse im Produktinformationsmanagement und in der Beschaffung von C-Teilen lassen sich mit CIS-Software problemlos abbilden. Das Produktportfolio reicht vom elektronischen Clearing Center, über medienneutrale bzw. spezielle Bild-Datenbanken und Werbemittelkonfiguratoren bis hin zu verschiedenen Shop-Lösungen in individuellem Webdesign. Der Lösungsanbieter entwickelt pragmatische Software, mit der Handeln zum Erfolg wird.

CIS GmbH
Marc Heimeier
Prinz-Friedrich 28e
45257 Essen
presse@cis-gmbh.de
0201 / 6 13 07 – 0
http://www.cis-gmbh.de

Kommentar verfassen