DER AKTIONÄR ist ab sofort auch als App erhältlich

DER AKTIONÄR ist ab sofort auch als App erhältlich

Die Inhalte des AKTIONÄRS sind ab sofort über die neue kostenlose App via iPad und iPhone abrufbar. Leser haben jetzt die Möglichkeit, jeden Freitag ab 23.00 Uhr direkt nach Redaktionsschluss im neuen Heft zu blättern. “Wir sind froh, unseren Lesern als erstes deutsches Börsenmagazin den AKTIONÄR nun auch als App zur Verfügung zu stellen. Und das bereits am Freitag unmittelbar nach Redaktionsschluss,” meint Markus Horntrich, leitender Redakteur bei DER AKTIONÄR. Den Abonnenten des AKTIONÄRS stehen die aktuellen digitalen Ausgaben kostenlos zur Verfügung. Nicht-Abonnenten zahlen pro Heft-Download 4,99 Euro. Auch die beliebten Spezial-Reports der AKTIONÄR-Redaktion gelangen auf diese Weise auf iPhone oder iPad. Ein besonderer Vorteil der App ist die Möglichkeit, auch in älteren Ausgaben zu stöbern und diese herunterzuladen. Unter “Meine Ausgaben”, einem virtuellen Zeitungsständer, werden alle gekauften Ausgaben gespeichert und übersichtlich angezeigt. Ein weiteres Highlight der App ist das integrierte Radio, das zusätzliche Informationen und spannende Themen bietet und vom DAF Deutsches Anleger Fernsehen gespeist wird.

DER AKTIONÄR geht mit dieser App auf die Wünsche seiner Kunden ein und ist in puncto Aktualität und Mobilität der Konkurrenz einen Schritt voraus.

Über DER AKTIONÄR:
Seit nunmehr 15 Jahren gehört DER AKTIONÄR zu den wichtigsten deutschen Publikationen im Bereich Wirtschaft und Finanzen. Im Jahr 1996 erstmals erschienen, berichtet das Magazin aus dem Hause der Kulmbacher Börsenmedien AG wöchentlich über Aktien, Derivate und Fonds. Im Vordergrund stehen dabei konkrete Empfehlungen, die dem Leser helfen sollen, an der Börse Gewinne zu erzielen. Zudem stellt DER AKTIONÄR regelmäßig erfolgreiche Börsianer und ihre Strategien vor.
Über DER AKTIONÄR:
Seit nunmehr 15 Jahren gehört DER AKTIONÄR zu den wichtigsten deutschen Publikationen im Bereich Wirtschaft. Im Jahr 1996 erstmals erschienen – damals noch monatlich – berichtet das Magazin aus dem Hause der Kulmbacher Börsenmedien AG mittlerweile wöchentlich über Aktien, Derivate und Fonds. Im Vordergrund stehen dabei konkrete Empfehlungen, die dem Leser helfen sollen, an der Börse Gewinne zu erzielen. Zudem stellt DER AKTIONÄR regelmäßig erfolgreiche Börsianer und ihre Strategien vor.

DER AKTIONÄR
Alfred Maydorn
Am Eulenhof 14
95305 Kulmbach
09221/9051-0

http://www.deraktionaer.de/
info@boersenmedien.de

Pressekontakt:
Quadriga Communication GmbH
Kent Gaertner
Potsdamer Platz 5
10785 Berlin
gaertner@quadriga-communication.de
030-30308089-13
http://www.quadriga-communication.de

Kommentar verfassen