Mrz 09 2012

Brammer will Marktführung mit MDM-Plattform ausbauen

Manchester (UK)/Hamburg, März 2012. Brammer, europäischer Marktführer im Technischen Handel, hat sich für Stibo Systems als strategischen Partner und seine “Uniform MDM Plattform Step” entschieden. Mit ihr will der MRO-Spezialist alle Informationen seines wachsenden Produktangebots noch effizienter steuern. Brammer wird Step auch nutzen, um die für seine Kunden relevanten Produktdaten über mehrere Kanäle in fünfzehn europäischen Ländern zu verwalten.

Brammer plc mit Zentrale in Manchester (UK) und rund 300 Niederlassungen in fünfzehn Ländern ist Europas führender Händler für Wartungs-, Reparatur- und Instandhaltungsprodukte und -dienstleistungen. Zum Sortiment gehören Wälzlager, Antriebstechnikprodukte, Pneumatik- und Hydraulikkomponenten, Werkzeuge und Arbeitsschutzartikel. Die Stammdaten-Plattform Step von Stibo Systems soll nun Brammers mehr als drei Millionen Produktlinien mit den zugehörigen Produkten für alle Länderorganisationen steuern. Mit der neuen, zentralen Datenbasis will Brammer seine Prozesse beschleunigen, die Datenqualität verbessern und noch schneller und flexibler am Markt agieren. Step wird die Produktinformationen mit Marketing-Beschreibungen, Dokumenten und Bildern anreichern sowie die Produktdetails direkt für Brammer-Webseiten und -Kataloge bereitstellen.
Nigel Trend, Director of Business Integration bei Brammer, sagte: “Im heutigen Multichannel-Business ist es unerlässlich, die strategischen Informationen effizient im gesamten Unternehmen zu rationalisieren. Als führender MRO-Anbieter Europas investieren wir kontinuierlich in Technologien, die unsere komplexen Geschäftsabläufe unterstützen. Die Step-Plattform bietet nachweislich maximalen Nutzen bei minimalem Risiko. Wir sind uns sicher, dass Step die Daten unseres stetig wachsenden Produktangebots nahtlos in allen europäischen Kanälen verwaltet.” Mit Step als zentraler Drehscheibe für die Produktdaten-Anreicherung und Übersetzungen will Brammer Doppelarbeit und Fehler in der Datenpflege deutlich reduzieren. Die Kunden sollen noch schneller und gezielter über aufeinander abgestimmte Marketing-Kanäle informiert werden.

“Stibo unterstützt die komplexen Bedürfnisse internationaler B-to-B-Händler seit vielen Jahren, und wir freuen uns, Brammer in unserer wachsenden Kunden-Community begrüßen zu dürfen. Mit Step kann das Unternehmen zahlreiche Geschäftsvorteile erreichen wie u. a. eine Senkung der Gesamtkosten bei gleichzeitiger Erhöhung von Effizienz und Workflow-Funktionalität”, sagte Mark Thorpe, Geschäftsführer von Stibo Systems UK.

Über Brammer
Brammer ist Europas führender Händler für Wartungs-, Reparatur- und Instandhaltungsprodukte und -dienstleistungen. Das Unternehmen arbeitet als wichtiger strategischer Partner für Unternehmen aus allen Sektoren des verarbeitenden Gewerbes. Mit Brammer können sie ihre Anschaffungskosten und das Working Capital reduzieren sowie die Gesamt-Effizienz der Produktion erhöhen. Brammer erreicht dies durch die Kombination seiner herausragenden Verkaufsleistungen mit unabhängigem, technischen Support und einer Reihe anderer wertschöpfender Dienstleistungen zur Optimierung der Produktionsstätten. Die Brammer Produktpalette umfasst Lager, mechanische Antriebstechnik (einschließlich Getriebe und Motoren), Fluidtechnik, Dichtungen und industrielle Automatisierung, sowie eine komplette Palette von Werkzeugen, Wartungs-, Gesundheitsschutz- und Sicherheitsprodukten. Das Unternehmen ist autorisierter Distributor für viele der weltweit führenden Marken, darunter SKF, NSK, Renold, Tore, Tim-ken, Schaeffler, Siemens, Simrit, Parker Hannifin, Optibelt und 3M. Hauptkunden sind Coca-Cola Enterprises, Cemex, Crown, Procter Gamble, Dupont, Kraft Foods, Nabis-co und Smurfit Kappa.

Weitere Informationen zu Brammer finden Sie unter www.brammer.biz
Weitere Informationen zu Stibo Systems finden Sie unter www.stibosystems.de

Stibo Systems ist ein globaler Marktführer für Strategic Information Management Technologien und Lösungen, die es Unternehmen ermöglichen, ihre strategischen Informationen weltweit durch integrierte Prozesse zu managen. Die Stibo Systems STEP-Plattform basiert auf einer flexiblen Architektur und kombiniert strategische Informationen (MDM) mit Produktinformationen (PIM), um unternehmensweit und unternehmensübergreifend eine einzige vertrauenswürdige Quelle für Informationen zu schaffen. Stibo Systems hat Niederlassungen in den Vereinigten Staaten, in Großbritannien, Deutschland, Dänemark, Indien und Singapur und ist Teil des Privatkonzerns Stibo A/S. Zum Kundenstamm von Stibo Systems gehören international führende Unternehmen wie Sony, Conrad Electronic, The Home Depot, Sears, Office Depot, bauMax, Osram, Fujitsu Technology Solutions, Christian Winkler und Adolf Würth.

Stibo Systems
Corinna Konitzer
Kurt-A.-Körber-Chaussee 10
21033 Hamburg
Tel. +49 (0) 40 523 89 62 – 0

http://www.stibosystems.de
corinna.konitzer@stibo.com

Pressekontakt:
PR v. Hoyningen-Huene
Marc von Bandemer
Heimhuder Str. 79
20148 Hamburg
mvb@prvhh.de
+49 (0)40 416208-17
http://prvhh.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.pflumm.de/brammer-will-marktfuhrung-mit-mdm-plattform-ausbauen/

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: