Level 3 stellt NFL und NBC Sports TV-Videodienste für die Übertragung des Super Bowl XLIX bereit

Level 3 setzt Vyvx VenueNet+ für die Übertragung des Super Bowl ein

Frankfurt am Main / Broomfield, 29. Januar 2015 – Level 3 Communications, Inc. (NYSE: LVLT) gibt heute bekannt, die Fernsehübertragungsdienste für NFL und NBC Sports am 1. Februar bereitzustellen. Level 3 setzt die Vyvx VenueNet+ Technologie ein, damit NFC und NBC Sports den Super Bowl XLIX sowie zusätzliche, mit dem Super Bowl verbundene Programme präsentieren können. Bereits im 26. Jahr in Folge stellt Level 3 Communications diese Dienste für den Super Bowl bereit.

Der Super Bowl ist jedes Jahr eines der beliebtesten Fernsehereignisse in den Vereinigten Staaten. Im letzten Jahr zog er 111,5 Millionen Zuschauer an – das größte Fernsehpublikum in der Geschichte des Fernsehens. In diesem Jahr wird der Super Bowl im University of Phoenix Stadion in Glendale, Arizona, veranstaltet. Um die TV-Übertragung des Spiels zu ermöglichen, ist das Stadion direkt mit dem hochmodernen Glasfasernetzwerk von Level 3 verbunden. Darüber hinaus unterstützt Level 3 im Vorfeld und am Tag selbst die NBC-Sendungen aus dem Stadtzentrum von Phoenix, die die Veranstaltung begleiten. Im Rahmen der Berichterstattung über den Super Bowl werden insgesamt mehr als 3.000 Stunden Videoinhalte aufgenommen, verschlüsselt und über die Level 3 Plattform Vyvx VenueNet+ übertragen.

“Wir wissen, dass ein Ereignis dieser Größenordnung mit unglaublich hohen Erwartungen an ein reibungsloses Zuschauererlebnis verbunden ist”, sagte Mike Meehan, Senior Vice President für Sports Operations bei der NBC Sports Group. “Level 3 verfügt über fast drei Jahrzehnte Erfahrung in der Übertragung von hochkarätigen globalen Veranstaltungen, und wir vertrauen auch dieses Mal darauf, dass sie die für uns erforderliche, zuverlässige Leistung zu erbringen.”

Die Infrastruktur von Level 3 und die direkte Verbindung zum Veranstaltungsort ermöglichen NBC einen kompletten und vielfältigen End-to-End On-Net-Service. So kann die Übertragung zuverlässig gesteuert und durchgeführt werden. Level 3 bietet NBC auch die erforderlichen Videoübertragungsmöglichkeiten, um die “Morning Joe”-Show von MSNBC aus Phoenix in den Tagen vor dem Super Bowl auszustrahlen. Seine Vyvx-Dienste stellt Level 3 zudem auch anderen NBCUniversal-Einrichtungen zur Verfügung, die während der gesamten Woche in Phoenix vor Ort sind.

“Jedes Jahr wird der Super Bowl größer und noch besser als im Vorjahr. Deshalb sind zunehmend komplexe Betriebsabläufe erforderlich, um eine flüssige und störungsfreie Übertragung zu garantieren”, so Glenn Adamo, Vice President Media Operations der NFL. “Wir können auf eine starke Zusammenarbeit mit Level 3 zurückblicken. Sie haben Jahr für Jahr dafür gesorgt, dass bei NFL Millionen von Football-Fans die bestmögliche Sendequalität bekommen haben.”

Neben der Übertragung des Spiels unterstützt Level 3 auch die Berichterstattung aller NFL-Zentralen vor und nach dem Spiel. Dazu gehören NFL Films in Mt. Laurel, New Jersey, NFL Network Studios in Culver City, Kalifornien, NFL Network Master Control in Atlanta, Georgia, sowie weitere Sendernetze und Satelliten-Teleport-Standorte für die weltweite Ausstrahlung.

“In den USA gibt es keine größere Fangemeinde als die der NFL. Wir freuen uns sehr, das Spitzenspiel der Saison für diese Fans zu übertragen”, sagt Anthony Christie, Chief Marketing Officer von Level 3. “Nach 26 Jahren Zusammenarbeit mit der NFL und Sendern wie NBC kennen wir genau die komplexen Vorgänge, die mit der Ausstrahlung eines solchen Ereignisses von globaler Dimension einhergehen. Aus diesem Grund arbeiten wir praktisch im Gleichschritt. Wir planen und führen die Ausstrahlung des Super Bowl zusammen durch, um dem Publikum auf der ganzen Welt ein ungestörtes Fernseherlebnis zu ermöglichen.”

Die Vyvx VenueNet+-Technologie von Level 3 wurde entwickelt, um unvergleichliche digitale Videodienste in HD- und SD-Qualität mit zusätzlicher HD- und SD-Verschlüsselung sowie High-Speed-Internet und Telefoniedienste anzubieten. Die Vyvx-Technologie wird an allen 31 Football-Austragungsorten der NFL in den USA verwendet.

Vyvx VenueNet+ ist Teil der Level 3 Video Cloud-Lösung, einer vollständigen Suite von IP-basierten Videodiensten, die speziell entwickelt wurden, um die Bereitstellung von Inhalten während des gesamten Lebenszyklus zu unterstützen, von der Signalerfassung bis hin zur Auslieferung an den Zuschauer. Zu den Diensten zählen live Vyvx-Erfassung von Broadcast-Videoinhalten, Codierung und Umcodierung, weltweite Bereitstellung über das Level 3 Content Delivery Network sowie umfassende Self-Services für Analysen und Berichterstattung.

Die Ausstrahlung des Super Bowl XLIX findet am 1. Februar um 18.30 Uhr EST auf NBC statt. In Deutschland wird das Spiel live von Sat1 übertragen. Für weitere Informationen über die Video- und Übertragungslösungen von Level 3 besuchen Sie bitte www.level3videocloud.com.

Über Level 3 Communications
Level 3 Communications, Inc. (NYSE: LVLT) ist ein Fortune-500-Unternehmen, das regionale, nationale und globale Kommunikationsdienstleistungen für Unternehmens-, Behörden- und Carrierkunden bereitstellt. Das umfassende Level 3 Portfolio an sicheren, gemanagten Lösungen bietet Glasfaser- und Infrastrukturlösungen, Sprach- und Datenübertragung auf IP-Basis, Wide-Area-Ethernet-Dienste, Bereitstellung von Videos und Inhalten sowie Datacenter- und cloudbasierte Lösungen. Level 3 betreut Kunden in mehr als 500 Märkten und 60 Ländern. Dazu nutzt es eine globale Service-Plattform, die auf eigenen Glasfasernetzen in drei Kontinenten mit Anbindung an die umfangreich ausgebaute Seekabeltechnik aufbaut. Weitere Informationen finden Sie unter www.level3.com. Besuchen Sie uns auch bei Twitter, Facebook und LinkedIn.

© Level 3 Communications, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Level 3, Level 3 Communications, Level (3) und das Level 3-Logo sind entweder eingetragene Dienstleistungsmarken oder Dienstleistungsmarken von Level 3 Communications, LLC und/oder verbundenen Unternehmen in den Vereinigten Staaten und/oder anderen Ländern. Alle anderen hierin gebrauchten Dienstleistungsbezeichnungen, Produktbezeichnungen, Firmennamen oder Logos sind Marken oder Dienstleistungsmarken ihrer jeweiligen Eigentümer. Die Dienstleistungen von Level 3 werden von Tochtergesellschaften von Level 3 Communications, Inc. erbracht.

Kontaktdaten
Investoren:
Mark Stoutenberg
+1 720-888-2518
Mark.Stoutenberg@Level3.com

Zukunftsweisende Aussagen
Einige in dieser Pressemitteilung enthaltene Aussagen sind sogenannte zukunftsweisende Aussagen und basieren auf den aktuellen Erwartungen oder Überzeugungen der Geschäftsleitung. Diese zukunftsweisenden Aussagen sind keine Leistungsgarantie und unterliegen einer Anzahl von Ungewissheiten und anderen Faktoren, auf die Level 3 in vielen Fällen keinen Einfluss hat und aufgrund derer die tatsächlichen Ereignisse maßgeblich von den ausdrücklichen oder implizierten Darstellungen dieser Aussagen abweichen könnten. Die wichtigen Faktoren, aufgrund derer Level 3 seine erklärten Ziele verfehlen könnte, schließen ein, sind aber nicht beschränkt auf die Fähigkeit des Unternehmens, die mit der ungewissen globalen Wirtschaftslage einhergehenden Risiken zu steuern; die Erträge aus seinen Dienstleistungen zu steigern, um die finanziellen und betrieblichen Leistungsvorgaben zu verwirklichen; das Datenaufkommen auf seinem Netzwerk aufrechtzuerhalten oder zu steigern; effektive Geschäftsunterstützungssysteme zu entwickeln und instand zu halten; System- oder Netzwerkfehler bzw. Störungen zu beheben, die Sicherheit seines Netzwerks und seiner Computersysteme aufrechtzuerhalten; neue Dienste zu entwickeln, die den Kundenanforderungen gerecht werden und akzeptable Margen generieren; seine Rechte an geistigem Eigentum und anderen Unternehmensrechten zu verteidigen; sein Netzwerk in Zukunft erfolgreich auszuweiten oder anzupassen, um wettbewerbsfähig zu bleiben; anhaltende oder beschleunigte Preisrückgänge im Markt für Kommunikationsdienste zu bewältigen; Kapazitäten für sein Netz von anderen Anbietern zu günstigen Bedingungen zu erhalten und seine Netze mit anderen zu verbinden; qualifizierte Führungskräfte und anderes Personal anzuwerben und an sich zu binden; zukünftige Übernahmen erfolgreich zu integrieren; seine Risiken im Zusammenhang mit politischen, juristischen, regulatorischen, wechselkursbedingten und sonstigen Entwicklungen, die mit seinen umfangreichen Auslandstätigkeiten einhergehen, effektiv zu handhaben; sein Risiko von Eventualschulden zu minimieren und alle Bedingungen seiner Darlehen zu erfüllen. Weitere Informationen zu diesen und anderen wichtigen Faktoren finden sich in den Unterlagen, die Level 3 bei der US-Börsenaufsicht SEC eingereicht hat. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen sind unter Berücksichtigung dieser wichtigen Faktoren zu beurteilen. Level 3 ist in keiner Weise zur Aktualisierung oder Überarbeitung seiner zukunftsweisenden Aussagen infolge neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder sonstiger Gründe verpflichtet und lehnt jede solche Verpflichtung ausdrücklich ab.

Firmenkontakt
Level 3 Communications
Beatrice Martin-Vignerte
10 Fleet Place
EC4M 7RB London
+44 788 418 7763
Beatrice.Martin-Vignerte@level3.com
http://www.level3.com

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Stefan-George-Ring 2
81929 München
089 / 99 38 87 30
corinna_voss@hbi.de
http://www.hbi.de

Ein neues Familienmagazin geht an den Start

Am ersten März feiert das FAMILYMAG Premiere

Ein neues Familienmagazin geht an den Start
Frisch und freundlich zeigt sich das neue Format des Elternblogs

Am ersten März feiert das neuartige Familienmagazin FAMILYMAG seinen Launch:
Die Bloggerin Mira Mondstein ( http://miramondstein.de ) gründet gemeinsam mit dem Familientherapeuten Deva Wallow das Portal rund ums Familienleben. Dabei stehe den beiden verschiedene Experten wie eine Hebamme, ein Erzieher und eine Stillberaterin zur Seite.
Um anfallenden Fragen in den Bereichen Erziehung, Partnerschaft und rund ums Baby schnellstmöglich eine Antwort zu liefern, wird es verschiedene Foren geben, unter anderem auch ein Trennungsforum.
Die Bereiche DIY, die Kolumne von Mira sowie die vielen Gewinnspiele mit tollen Partnern stehen ab März dann ebenfalls in dem Familienmagazin zur Verfügung.
Spannend wird es auch hier: Zusammen mit anderen Bloggern gründet das Magazin ein Label, mit dem Produkte, die den Alltagstest in Familien bestehen, ausgezeichnet werden.
Zu finden ist das ganze unter http://familymag.net

Wir sind ein Onlinemagazin für Eltern, Großeltern, Kinder etc.
Gegründet von der Bloggerin Mira und dem Therapeuten Deva Wallow geht das Magazin im März 2015 online.

Kontakt
Familymag.net
Anita Meyer
Kahrener Str. 32
54439 Saarburg
017611211205
info@familymag.net
http://familymag.net

Innovative Angebote von HotelTonight heben Last-Minute Buchung auf ein neues Level

- Bonus Rate: Noch höhere Rabatte auf handverlesene Hotelzimmer
– Rate Drop: Standortgebundene Angebote bis zu 40% niedriger als bei anderen Anbietern

Innovative Angebote von HotelTonight heben Last-Minute Buchung auf ein neues Level

HotelTonight , die App für die mobile Buchung ausgewählter Hotels, stellt heute mit Bonus Rate und Rate Drop zwei neue Features vor:

– Bonus Rate: Ein rotierendes Angebot, das bis zu sieben Tage im Voraus in der App erscheint, und auf bestimmte Kundengruppen abzielt. Hotels bieten interessierten Reisenden aus ausgewählten Destinationen besonders günstige Preise, damit diese ihre Stadt besuchen. Bonus Rate ist ab sofort in ausgewählten Städten verfügbar und wird in den nächsten Wochen in allen weiteren HotelTonight-Destinationen eingeführt.

– Rate Drop: Ein spezielles Angebot für denselben Tag, das ab 15 Uhr in der App für Hotels im Umkreis erscheint. Rate Drop ist weltweit ab heute verfügbar.

Mit den beiden neuen Optionen sparen Reisende bis zu 40 Prozent des Zimmerpreises – im Vergleich zu Preisen auf anderen Reiseseiten. Die Angebote sind limitiert und gelten nur für Kunden, die sich in bestimmten Gegenden aufhalten.

Hotels können damit ihre Marketingaktivitäten gezielt auf die vielversprechendsten neuen Gäste ausrichten. Und Reisende können mit den beiden Angebotsoptionen noch mehr sparen. Die exklusiven Angebote sind bis zu sieben Tage im Voraus bis zwei Uhr früh am gleichen Tag verfügbar und sind nicht bei anderen Reise-Apps oder Webseiten gelistet.

Mehr Informationen zu Rate Drop und Bonus Rate, Verfügbarkeiten und Details, wie die Optionen gefunden werden können, gibt es auf dem HotelTonight Blog .

“Vor vier Jahren revolutionierten wir die Last-Minute Hotelbuchung mit Rabatten für denselben Tag. Heute geben wir mit Rate Drop und Bonus Rate den nächsten großen Meilenstein im Hotelbuchungsbereich bekannt – ermöglicht durch innovative mobile Technologie”, so Sam Shank, Mitgründer und CEO von HotelTonight. “Kunden, die diese neuen Angebote nutzen, profitieren von unschlagbaren Rabatten. Gleichzeitig können unsere Hotelpartner noch mehr freie Zimmer vermitteln.”

Die innovative, von HotelTonight entwickelte Hotel-Management-Plattform gibt Hoteliers Echtzeit-Kontrolle über die neuen Angebote. Gleichzeitig erlaubt sie ihnen, spezifische Orte in der Nähe auszuwählen und dort zusätzliche Rabatte anzubieten. Die Angebote werden von den Hotels selbst gesteuert und können jederzeit ergänzt oder angepasst werden. So können Hotels ihre Zimmer noch bis zwei Uhr früh belegen – mit HotelTonight Gästen, die damit ein Hotelzimmer zu besonders günstigen Konditionen buchen.

HotelTonight baut direkte Beziehungen mit seinen Hotelpartnern auf und hilft ihnen bei der Erstellung der Angebote, um Reisenden exklusive Rabatte zu gewähren. Das Unternehmen hat es sich zum Ziel gesetzt, Reisen und den Buchungsprozess so einfach wie möglich für alle Beteiligten zu gestalten.

Die kostenlose App für iPhone, iPad, Windows Phone und Tablet sowie für alle Android-Geräte gibt es unter www.hoteltonight.com/now.

So funktioniert HotelTonight:

-Last-Minute-Buchung für den gleichen Abend oder bis zu einer Woche im Voraus.
-Zimmer können in Sekundenschnelle bequem per App von unterwegs gebucht werden – mit nur drei Klicks und einmal Wischen vom Start der App bis zur vollständigen Buchung.
-Ausgewählte Hotels in mehr als 500 verfügbaren Destinationen: Alle Hotels werden persönlich von HotelTonight-Mitarbeitern ausgewählt, kategorisiert und mit Bildern illustriert, die für mobile Endgeräte optimiert sind.
-Spezielle Themen-Playlists empfehlen Hotels, die sich besonders gut für Wochenendausflüge, Strandurlaub oder andere Reiseanlässe eignen. Die von HotelTonight-Mitarbeitern persönlich gepflegten Empfehlungslisten basieren z.B. auf Wettervorhersage und Verfügbarkeit des jeweiligen Hotels und inspirieren so zu kurzfristig geplanten Abenteuern.

HotelTonight ist eine App für die mobile Buchung ausgewählter Hotels zu günstigen Preisen, egal ob am gleichen Tag oder bis zu einer Woche im Voraus. Freie Zimmer in über 500 Destinationen lassen sich über die Anwendung kurzfristig und schnell buchen. Nutzer profitieren von der Vorauswahl der Qualitätshotels durch das HotelTonight-Team sowie vom Bedienkomfort und der Flexibilität bei der Buchung. Für Hotels stellt HotelTonight eine Plattform bereit, mit der freie Zimmerkontingente gefüllt werden können, die sonst leer bleiben würden.

Mit dem App-Only-Konzept ist HotelTonight ein Pionier auf dem Reisebuchungsmarkt und bietet eine Lösung für das steigende Bedürfnis nach Mobilität und Komfort, auch bei der Hotelbuchung.

HotelTonight wurde 2011 in San Francisco, Kalifornien, gegründet. Investoren wie Accel Partners und erfahrene Tourismus-Experten finanzieren und beraten das Unternehmen. Mehr Informationen zu HotelTonight und die App zum kostenlosen Download finden Sie unter www.hoteltonight.com.

Firmenkontakt
HotelTonight
Clara Zabludowsky
9 Henrietta Street
WC2E London
+442036179264
hoteltonight@schwartzpr.de
http://www.hoteltonight.com

Pressekontakt
Schwartz Public Relations
Sven Kersten-Reichherzer
Sendlinger Str. 42A
80331 München
+498921187136
hoteltonight@schwartzpr.de
http://www.schwartzpr.de

PEARL Kabelloser Bluetooth-Fernauslöser für Smartphone-Kameras, weiss

Perfekt für Selbstporträts mit iPhone oder Android-Smartphone

PEARL Kabelloser Bluetooth-Fernauslöser für Smartphone-Kameras, weiss
Kamera Auslöser Bluetooth

Keine Lust mehr auf verwackelte Handyfotos bei wenig Licht? Soll der Fotograf auch mal auf dem Gruppenfoto sein?

Einfach das Smartphone oder Tablet auf ein Stativ, einen Tisch oder eine Mauer stellen und mit dem Bluetooth-Fernauslöser von PEARL ganz bequem ein Bild aufnehmen.

Dank Bluetooth-Unterstützung lässt sich der Fernauslöser im Handumdrehen mit dem Smartphone verbinden. Ein Druck auf den jeweiligen Auslöseknopf und die Kamera schiesst sofort ein Foto!

– Klein, leicht und einfach zu bedienen
– Im Handumdrehen einsatzbereit, einfache Installation
– Funktioniert mit der Kamera-App des Geräts und mit der kostenlosen App “Camera 360″
– Öse zur Befestigung am Schlüsselbund
– Bluetooth 3.0
– Kompatibel mit allen Geräten ab Android 4.2.2 und iOS 6.0
– Masse: 50 x 33 x 10,5 mm, 9 g leicht
– Bluetooth-Fernauslöser inkl. Knopfzelle und dt. Anleitung

Preis: CHF 6.95 statt empfohlenem Herstellerpreis von CHF 22.95
Bestell-Nr. HZ-2409
Zum Bluetooth Kamera Auslöser

Die PEARL Schweiz GmbH wurde 1996 als eigenständiges Unternehmen der PEARL-Gruppe gegründet um speziell auf den Schweizer Markt einzugehen. Das Produktsortiment umfasst vor allem Computer- und Druckerzubehör, Unterhaltungselektronik, Navigationsgeräte, Tablet-PCs, Smartphones und Software sowie zahlreiche Artikel für Haushalt, Wellness, Lifestyle, Sport, Freizeit und Fun. Der Onlineshop www.pearl.ch zählt inzwischen über 15 000 Produkte und ist zusammen mit dem grossen 300-seitigen Katalog, der sechsmal im Jahr erscheint, der Hauptabsatzkanal.
PEARL Schweiz hat bereits über 250 000 zufriedene Stammkunden in der ganzen Schweiz, darunter zahlreiche Firmen, Versicherungen, Schulen und Behörden. In den Factory Outlets in Basel/BS, Egerkingen/SO, Pratteln/BL und Spreitenbach/AG können die Artikel auch direkt erworben werden. Weitere Eröffnungen von Factory Outlets in der ganzen Schweiz sind in Planung.

Kontakt
PEARL Schweiz GmbH
Ursula Hermann
Grüssenhölzliweg 5
4133 Pratteln
+41 61 827 52 50
presse-schweiz@pearl.ch
http://www.pearl.ch

Das perfekte Kinderzimmer

Praktische Tipps für Einrichtung und Ausstattung

Das perfekte Kinderzimmer
Funktionales Kinderzimmer von roba, bei www.erwinmueller.de (Bildquelle: @erwinmueller.de)

Ein Kinderzimmer hat viele Funktionen zu erfüllen: schlafen, spielen und lernen, vom Baby- bis zum Teenageralter. Einrichtung und Ausstattung sollten daher von Beginn an auf lange Sicht geplant werden. Welche Gestaltungselemente werden fest installiert und was kann dem Alter entsprechend ausgetauscht werden? Erwin Müller gibt Tipps, worauf man bei der Einrichtung des perfekten Kinderzimmers achten sollte. Seit rund 65 Jahren bietet der Versandhändler alles rund ums Thema Schlafen, auch für Babys und Kinder bis 10 Jahren und steht (werdenden) Eltern beratend zur Seite.

Einrichtung nach Maß
Kinderzimmermöbel müssen robust und zweckmäßig sein und “mitwachsen”, um in allen Altersstufen Ihre Funktion zu erfüllen. Es empfiehlt sich deshalb, auf Qualität, Höhenverstellbarkeit, mögliche Funktionsänderungen und auch auf Schadstofffreiheit zu achten. Ideal sind neutrale Möbel beispielsweise aus Holz oder weiß lackiert. Eine Kombination von offenen Regalen und geschlossenen Kommoden und Schränken hilft, den Überblick zu behalten und bietet viel Stauraum. Im unteren Bereich der Möbel sollten sich Schubladen und Aufbewahrungsboxen für Spielzeug und Alltagskleidung befinden. Sie können auch von Kleinkindern gut erreicht werden und helfen, das Kind schon früh an Ordnung zu gewöhnen und seine Selbständigkeit zu fördern.

Die kindergerechte und dem Alter angepasste Gestaltung kann mit Wandbildern, Lampen, Teppichen, Kleinmöbeln, Bettwäsche, Kissen und Decken, bunten Regalen und Truhen umgesetzt werden. Neue Vorhänge, Accessoires oder eine andere Wandfarbe verleihen dem Kinderzimmer schnell neues Flair, sodass es bis ins Teenageralter attraktiv bleibt. Bei der Planung sollten die Kinder mit einbezogen werden, denn die Berücksichtigung von Farbpräferenzen, Spielverhalten und Ritualen sind wichtig für das Traumkinderzimmer.

Kinder lieben bunte Farben
Mit Wandfarbe, Tapete und Ausstattung kommt Farbe in das neutral eingerichtete Zimmer. Kinder lieben kräftige, bunte Farben und nehmen diese im Babyalter besser wahr als dezente Pastelltöne. Besonders die Spielecke sollte bunt gestaltet sein, mit buntem Spielzeug und einem flauschigen Teppich. Für den Schlafbereich wiederum sind ruhige Farben wie Grün und Blau besser geeignet. Sehr gut einsetzbar im Kinderzimmer ist Gelb. Gelb setzt lebendige Akzente und kann gut mit rosa, blau, grün und orange kombiniert werden. Komplettiert wird die Farbgestaltung mit warmem direkten Licht zur Beleuchtung des ganzen Zimmers und mit indirekten Lichtquellen für Kuschelatmosphäre.

Erholsamer Schlaf
Das Herzstück des Kinderzimmers ist das Bett. Bei der Auswahl des Bettes sollte darauf geachtet werden, dass es vom Babybett zum Kinder- und Jugendbett umgebaut werden kann. Entscheidend ist auch eine gute Matratze. Gut geeignet für das Kinderbett sind Kaltschaummatratzen mit guter Be- und Entlüftung, Nässeschutz und einem abnehmbaren, waschbaren Bezug. Nicht zuletzt ist die Bettwäsche mit den persönlichen Lieblingsmotiven ein Highlight für die Kleinen. Von den Klassikern mit Traktor, Feuerwehr und Bauernhof, über Tiermotive, Pony oder Lillyfee gibt es für jede Altersklasse das richtige Design.

Im Onlineshop von Erwin Müller gibt es alles, was man für die Einrichtung und Ausstattung des perfekten Kinderzimmers benötigt.

Firmenprofil

Die Erwin Müller Versandhaus GmbH aus Buttenwiesen bei Augsburg wurde 1951 als Textilgroßhandel gegründet und ist bis heute ein Familienunternehmen. Seit Gründung wurde das Unternehmen kontinuierlich ausgebaut und gehört mit rund 450 Mitarbeitern zu einem der größten Arbeitgeber in der Region.

Im Jahre 1968 wurde dem Unternehmen der Spezialversandhandel “Baby Butt – Das Beste für Ihr Baby” angegliedert. 1996 kam der Bereich “Kinderbutt – … was Kinder mögen” dazu.
Innovation und unternehmerisches Gespür waren und sind ausschlaggebend für den Erfolg des Unternehmens. Bereits 1997 startete Erwin Müller mit dem Onlineshop für Kinderbutt und zählte damit zu den Pionieren im Onlinehandel. Kurz darauf folgten die Onlineshops für Erwin Müller und Baby Butt. Seit 2005 ist das Unternehmen auch in Österreich mit einem Onlineshop vertreten, seit 2008 in der Schweiz und seit 2009 international mit www.erwinmueller.com. Der Onlineshop wird regelmäßig ausgezeichnet. 2013 konnte Erwin Müller den 1. Platz des Deutschen Online-Handels-Awards gewinnen und auch 2014 wurde der Shop unter die drei Besten im Bereich Wohnen gewählt.

Um sich mit seinen Kernkompetenzen noch besser im Markt zu positionieren, erfolgte im Herbst 2014 eine Umstrukturierung. Unter dem Motto “Ihr Versandhaus für die ganze Familie” wurden Baby Butt und Kinderbutt in das Gesamtsortiment von Erwin Müller integriert und fortan unter “Erwin Müller für Kinder” geführt. Der Bereich “Tisch & Küche” wurde weiter ausgebaut. Erwin Müller bietet alles zum “Wohlfühlen zu Hause”: Schlafen, Wohnen, Bad, Wäsche & Homewear, Tisch & Küche, für die ganze Familie und Kinder von 0 bis 10 Jahren. Der Onlineshop erwinmueller.de wurde der neuen Struktur angepasst und erscheint in modernem Design, benutzerfreundlich und übersichtlich.

Firmenkontakt
Erwin Müller Versandhaus GmbH
Thomas Steidle
Buttstr. 2
86647 Buttenwiesen
08274-52983
thomas.steidle@erwinmueller.de
http://www.erwinmueller.de

Pressekontakt
Hummel Public Relations
Sigrid Hummel
Hauptstr. 21
85737 Ismaning
089-37416566
info@hummel-public-relations.de
http://www.hummel-public-relations.de

Europäischer Datenschutztag 2015

Kommentar von Joachim Haas, Sales Manager Zentraleuropa, Arxan Technologies

Europäischer Datenschutztag 2015

28. Januar 2015 – Bereits zum 9. Mal findet heute der Europäische Datenschutztag statt, dessen Aufgabe es ist, das Bewusstsein für das Thema Datenschutz bei Bürgern wie Unternehmen zu schärfen. Anlässlich dieses Ereignisses möchte ich insbesondere die steigenden Risiken mobiler Plattformen im Banking- und Bezahlsektor hervorheben. Auch im Jahr 2015 gilt der Finanzsektor als Hauptangriffsfeld für Hacker und Cyberkriminelle, da Banken, Zahlungsdienstleister und Kunden ihre Aktivitäten vermehrt über mobile Endgeräte abwickeln. Kein Wunder also, dass Sicherheitslösungen für mobile Applikationen immer mehr an Bedeutung gewinnen.

Welche Bedrohung ungeschützte Finanz-Applikationen für Kunden und Unternehmen darstellen, hat der “State of Mobile App Security” Report von Arxan jüngst gezeigt. Demnach wurden im vergangenen Jahr 95 Prozent der Android-Finanz-Apps und 70 Prozent der iOS-Apps gehackt. Vor dem Hintergrund dieser erschreckenden Ergebnisse rate ich Kunden, die mobile Banking- und Payment-Apps nutzen, folgende Maßnahmen zu beachten, um ihre sensiblen Daten so gut es geht zu schützen:

-Laden Sie Banking- und Bezahl-Apps ausschließlich von zertifizierten offiziellen App-Stores herunter!
o Stellen Sie sicher, dass die Einstellungen ihres Smartphones Downloads aus inoffiziellen Stores unterbinden.

-Fragen Sie Ihre Bank oder Ihren Zahlungsdienstleister, ob deren Apps gegen Reverse Engineering (Nachbau) geschützt sind!
o Beim Reverse Engineering analysieren Hacker mit Hilfe bestimmter Tools die Applikation und lesen etwa sensible Schlüssel aus. Dies ist der erste Schritt, um die Funktion einer App zu manipulieren oder Malware einzuschleusen.

-Wählen Sie sich niemals über ein öffentliches W-LAN in einen E-Mail- oder Bank-Account ein!
o Sollte dies einmal unvermeidbar sein – wenn Sie etwa in einem Hotel, Flughafen etc.sind – nutzen Sie ein Virtual Private Network.

-Fragen Sie Ihre Bank oder Ihren Zahlungsdienstleister, ob die Apps mit einer Selbstschutz-Technologie ausgestattet sind! Verlassen Sie sich nicht nur auf mobile Anti-Virus- oder Anti-Spam-Programme oder unternehmensweite Sicherheitslösungen zum Schutz der Apps vor Hacking- oder Malware-Angriffen!
o Diese Lösungen bieten keinen ausreichenden Schutz vor den “neuen” gefährlichen Angriffen, wie es etwa WireLurker oder Masque Attack gewesen sind.
o Führende App-Entwickler aus dem Banking- und Bezahl-Sektor statten ihre Applikationen bereits im Entwicklungsprozess mit einer Selbstschutz-Technologie aus, dank der Unternehmen und ihre Kunden von größtmöglicher Sicherheit vor Hackerangriffen und Datenklau profitieren.

Der Datenschutztag ist in diesem Jahr wichtiger denn je zuvor, denn die App-Industrie erlebt – insbesondere im Finanzsektor – eine rasante Entwicklung. Vom einfachen Bezahlen bis hin zum Aktienkauf, immer mehr Transaktionen laufen über mobile Plattformen. Die Sicherheit unserer mobilen Applikationen muss oberste Priorität haben, denn nur so kann der Datenschutz gewährleistet werden.

Über Arxan Technologies
Arxan Technologies schützt die Integrität von Programmen und Applikationen. Mit der einzigartigen, patentierten Guarding-Technologie von Arxan schützen Anwendungen proaktiv ihre eigene Integrität durch die Abwehr, Erkennung, Meldung und Reaktion auf Hackerangriffe anhand einer individuell entwickelten Strategie. Dabei werden nicht nur Apps auf mobilen Geräten gesichert, sondern auch Server-, Desktop- und embedded Applikationen – inklusive dem Internet der Dinge (IoT). Mit Arxan-Technologie geschützte Anwendungen laufen auf mehr als 300 Millionen Geräten und werden von führenden Unternehmen aus den Branchen Finanzdienstleistungen, Hightech, Softwareherstellung, Medien, Gaming, Produktion, Healthcare und anderen Branchen eingesetzt. Der Hauptsitz von Arxan Technologies befindet sich in Bethesda, Maryland, mit Niederlassungen weltweit. Weitere Informationen unter www.arxan.com

Firmenkontakt
Arxan Technologies
Jodi Wadhwa
6903 Rockledge Drive, Suite 910
20817 Bethesda, MD (USA)
+1 301 968 4295
jwadhwa@arxan.com
http://www.arxan.com

Pressekontakt
Weissenbach PR
Bastian Schink
Nymphenburger Str. 86
80636 München
+49 (0) 89 5506 7775
arxan@weissenbach-pr.de
http://www.weissenbach-pr.de/

Ein Hauch von Luxus: Stylische Ledergriffe für den Kinderwagen

Mit hochwertigen handvernähten Griffbezügen veredelt GESSLEIN seine neue Kollektion 2015

Ein Hauch von Luxus: Stylische Ledergriffe für den Kinderwagen
Der chice Lederbezug schont das Griffpolster und liegt wunderbar angenehm in der Hand.

Chic, stylisch und individuell – längst findet der urbane Lifestyle vieler junger Eltern auch im passenden Kinderwagen seinen Ausdruck. GESSLEIN setzt jetzt noch das i-Tüpfelchen auf den Edel-Look: mit hochwertigen Ledergriffen in angesagten Trend-Farben! Die sehen nicht nur super edel aus, sondern sind auch extrem widerstandsfähig. Das feine Kunstleder ist besonders unempfindlich gegen Flecken und ganz einfach abwischbar. Der handvernähte Lederbezug schont das Griffpolster und liegt wunderbar angenehm in der Hand. Ein kleiner Luxus für all die langen Wege mit Kinderwagen, den man sich ruhig gönnen sollte!

Es gibt die Ledergriffe in sechs Farben, passend zu vielen GESSLEIN-Kinderwagendessins der aktuellen Kollektion. Zur Wahl stehen klassisch-schwarz oder cognac sowie die Trendtöne pflaume, beere, petrol oder kupfer, die jeweils mit angesagtem Metallic-Glanz daherkommen. Alle Ledergriffe sind auch für Kinderwagen mit Handbremse erhältlich.

GESSLEIN-Produkte erleichtern Familien den Start in einen neuen und spannenden Alltag und wachsen mit dem Kind und seinen Bedürfnissen. Seit drei Generationen konzentriert sich das Familienunternehmen GESSLEIN auf die Herstellung hochwertiger Kinderwagen und Buggys. Auch Kinderbettausstattung, handgefertigte Kindermöbel sowie der temperaturregulierende Babyschlafsack Bubou gehören zum Portfolio.
Gegründet wurde die Firma GESSLEIN 1950 im kleinen Ort Mannsgereuth in der bayerischen Gemeinde Redwitz, wo sich auch heute noch der Firmensitz befindet. Bereits in den 1940er Jahren entwickelte Firmengründer Georg Gesslein den weltweit ersten Kombikinderwagen aus Peddingrohr. Mit dem Panorama-Kinderwagen, für den es Patente in 16 Ländern besaß, erlangte das Unternehmen in den 1960er und 1970er Jahren internationale Bekanntheit.
Heute gehört GESSLEIN zu den führenden Herstellern von Kinderwagen in Deutschland. Die Textilausstattung der Kinderwagen sowie die Verdecke werden komplett von Hand genäht und sind “Made in Germany”.

Kontakt
Gesslein GmbH
Monika Holhut
Redwitzer Str. 33
96257 Redwitz
09264/9951-29
m.holhut@gesslein.de
http://www.gesslein.de

Deutscher Traumhauspreis 2015 – Heinz von Heiden in zwei Kategorien nominiert

Bei dem diesjährigen Wettbewerb “Deutscher Traumhauspreis 2015″ ist der Massivhaushersteller Heinz von Heiden mit gleich zwei Häusern nominiert.

Deutscher Traumhauspreis 2015 - Heinz von Heiden in zwei Kategorien nominiert
Premiumhaus Heinz von Heiden Villa Falkensee

Zur Wahl stehen das repräsentative Musterhaus Villa Falkensee in der Kategorie “Premiumhäuser” sowie das individuell geplante Pultdachhaus in der Kategorie “Mehrgenerationenhäuser”.

Premiumhaus Villa Falkensee

Die freistehende Villa Falkensee ist im repräsentativen Bau- und Einrichtungsstil einer klassizistischen Stadtvilla gehalten. Sie besticht vor allem durch ihre großzügige Raumaufteilung. Zwei Geschosse erstrecken sich über rund 300 m² Wohnfläche – vier überdachte Terrassen und ein weitläufiger Balkon laden zum Verweilen ein. Bodentiefe Fenster sorgen für ein lichtdurchflutetes Wohnambiente. Ein offener Wohn- und Essbereich und die geräumige Küche bilden das Familienzentrum im Erdgeschoss. Nebenan hat auch ein Arbeitszimmer Platz. Zwei imposante Treppenaufgänge führen ins Obergeschoss. Hier schließen das große elterliche Schlafzimmer mit eigenem Balkon, Bade- und Ankleidezimmer sowie die beiden Kinderzimmer und ein weiteres Badezimmer an. Fußbodenheizung, eine Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung und eine Brennwerttherme garantieren ein energieeffizientes Wohnen nach modernsten Standards.

Alle unter einem (Pult-)Dach

Das Mehrgenerationenhaus zeigt einmal mehr die Wandlungsfähigkeit des Heinz von Heiden-Hausprogramms. Die individuelle Lösung mit interessanter Raumaufteilung und abwechslungsreichen Perspektiven bietet Platz für mehrere Generationen unter einem Dach. Architektur, Individualität, Energieeffizienz und eine ausgewogene Preisstruktur ergänzen einander dabei perfekt. Das Mehrgenerationenhaus besitzt zwei eigenständige Baukörper, die im Erdgeschoss miteinander verbunden sind und im 90-Grad-Winkel zueinander gedrehte Pultdächer aufweisen. Eine offene Küche und ein über 25 m² großer Essbereich verbinden den ersten Baukörper mit dem zweiten Gebäudeteil. Dieser sorgt mit einer Raumhöhe von 4,50 m für eine besonders luftige Atmosphäre. Bodentiefe Fenster bringen zusätzlich viel Licht und Offenheit. Ein besonderes Ausstattungsdetail ist die große Dachterrasse, die zwischen beiden Gebäudeteilen und über dem Essbereich liegt. Doch nicht nur das Architektur-Konzept ist gelungen. Auch in pucto Energieversorgung wurde an alles gedacht: So sorgt eine effiziente Luftwasser-Wärmepumpe, eine Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung zusammen mit der hervorragenden Dämmung der Gebäudehülle für einen besonders niedrigen Energiebedarf.

Abstimmen und gewinnen

Der Deutsche Traumhauspreis wird vom Immobilienportal Immonet, der Zeitschrift Bellevue und “Wohnglück”, dem Hausbaumagazin der Schwäbisch Hall, veranstaltet. In der Zeit vom 28. Januar bis zum 31. März 2015 können Leser und Internetnutzer online für ihr Traumhaus abstimmen.

Unter www.immonet.de und www.schwaebisch-hall.de stehen jeweils fünf Häuser in sieben Kategorien zur Abstimmung.

Auch auf dem Heinz von Heiden-facebook-Profil www.facebook.com/HeinzvonHeiden können Fans für ihren Favoriten abstimmen. Es locken attraktive Preise.

Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser
Heinz von Heiden gehört zu Deutschlands führenden Massivhausherstellern und hat bis heute bereits über 44.000 Häuser gebaut. Das Unternehmen steht für maßgeschneiderte System-Architektur, technische Innovationen und ein überzeugendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Das Angebot umfasst die gesamte Dienstleistung rund ums Bauen – vom Bau über die komplette Einrichtung des Hauses bis hin zur Übergabe. Heinz von Heiden bietet mit über 5.000 m² Ausstellungsfläche in seinen KompetenzCentren und über 40 Musterhäusern, diversen Stadtbüros sowie über 300 Vertriebspartnern bundesweit und in der Schweiz Beratung und Betreuung auf höchstem Niveau. Bauherren profitieren von der jüngst erneut bestätigten Bonität des Unternehmens, das ein Höchstmaß an Sicherheit während der Bauausführung und darüber hinaus gewährt.

Kontakt
Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser
Abteilung Presse
Chromstraße 12
30916 Isernhagen
+49 (0) 511-7284-0
c.krause@heinzvonheiden.de
http://www.heinzvonheiden.de/

DMRZ stellt kostenloses Online-Terminvergabesystem vor

Die kostenlose Therapeutensoftware auf der Messe TheraPro

DMRZ stellt kostenloses Online-Terminvergabesystem vor
Therapeuten-Software TheraPro

Düsseldorf, den 27. Januar 2015: Auf der diesjährigen TheraPro in Stuttgart (30.01 – 01.02.2015) stellt das Deutsche Medizinrechenzentrum (DMRZ) erstmalig sein neues kostenloses Online-Terminvergabesystem vor. Das Modul ist Teil der kostenlosen DMRZ-Therapeuten-Software und wird ab Sommer 2015 verfügbar sein.

Einfache Anwendung des neuen Widgets

Die seit 2013 beim Deutschen Medizinrechenzentrum erhältliche kostenlose Praxis-Software für Heilmittelerbringer wird jetzt um ein weiteres Modul ergänzt. Mit Hilfe eines Widgets, das sich einfach auf der Praxis-Webseite des Heilmittelerbringers integrieren lässt, können Patienten einfach und schnell Termine vereinbaren. Praxisinhaber können damit selbst die Online-Terminvergabe konfigurieren. Kriterien wie Therapieleistungen, Therapeuten und Termine stehen dem Patienten zur Auswahl und können online gebucht werden. In einem Vorgang sind bis zu 10 Termine auf einmal buchbar, wodurch die eigene Praxis spürbar entlastet wird und der Patient sich zahlreiche Anrufe spart.

Kostenlose Software – tolle Funktionen

Neben dem neuen Online-Terminvergabesystem bietet die DMRZ-Therapeutensoftware eine Reihe von komfortablen Funktionen wie einen individuell konfigurierbaren Praxiskalender mit Therapeutenansicht und Raumplanung für die Therapieräume. Ebenso enthalten sind ein Arbeitszeitkonto und die Therapieberichteverwaltung. Mehr erfahren Sie auf www.dmrz.de/thera.
Ein Besuch auf dem Messestand E04 in Halle 4 lohnt sich zudem, um sich über die komfortable Online-Abrechnung mit den Kostenträgern zu informieren, die mit einem Abrechnungssatz von 0,5 % der Bruttorechnungssumme zzgl. MwSt. – und mit kostenlosen Zusatzleistungen wie Vertragshinterlegung und Telefonsupport mit einem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis aufwartet.
www.dmrz.de/thera

Das Deutsche Medizinrechenzentrum (DMRZ) stellt sonstigen Leistungserbringern des Gesundheitswesens eine Internet-Plattform zur elektronischen Abrechnung (DTA) mit den Krankenkassen zur Verfügung. Wer damit abrechnet, braucht keine Software und geht keinerlei Verpflichtungen ein: So gibt es weder Mindestvolumen noch eine zeitliche Bindung an das DMRZ. Der Clou ist die große Kostenersparnis. Wer seine Rechnungen beispielsweise noch auf dem Postweg an einen Kostenträger schickt, dem werden bis zu 5 % seiner Umsätze abgezogen. Bei der Abrechnung über das DMRZ werden nur 0,5 % erhoben. Das DMRZ ist das derzeit innovativste Abrechnungszentrum.

Kontakt
Deutsches Medizinrechenzentrum GmbH
Rene Gelin
Wiesenstr. 21
40549 Düsseldorf
4921163559299
gelin@dmrz.de
http://www.dmrz.de

Agil und handlich: Citroen C1 im Praxistest

Der knuffige Kleine hat auch längere Strecken drauf

Agil und handlich: Citroen C1 im Praxistest
Der Citroen C1 bietet auch ein übersichtliches Cockpit. (Foto: presseweller)

Januar 2015. (Dialog/jw). In Rot und mit Winterbereifung stellte sich uns der Citroen C1 vor, den wir bis Mitte der ersten Novemberwoche 2014 testeten. “Sieht knuffig aus”, war der erste Eindruck. Wir fuhren ihn in der Version VTi 68 Feel, dreitürig und mit manuellem Fünfganggetriebe. Klein und kompakt, war er ideal, um durch Städte zu wieseln und locker einzuparken. Aber der kleine Franzose hat durchaus auch längere Strecken drauf.

Im über 3,46 Meter “kurzen” und gut 1,61 Meter breiten Franzosen gibt es für die Frontpassagiere angenehme Platzverhältnisse auf bequemen Sitzen. Das zeigte sich spätestens bei unseren Langstreckentestfahrten. Das griffige Lenkrad und den direkten Blick auf die Instrumente wussten wir gleich zu schätzen. Die Beschalterung passte – im Testwagen bis auf den etwas versteckt liegenden Tempomatschalter an der Lenkradunterseite. Auf die Hintersitze geht es in Dreitürern immer etwas “schräg”, aber die Vordersitze konnten mit einem Griff einfach verstellt und verschoben werden. Das ist für Fondpassagiere passabel, aber ebenfalls gut, wenn man etwas auf den Rücksitzen ablegen will.
Der Kofferraum fasst laut technischen Daten zwischen 196 und, je nach Rücksitzumlage, 780 Liter. Der Ladeboden liegt allerdings recht tief. Wir probierten es mal aus: Koffer plus Reisetasche plus “Beauty-Case” passen problemlos, und zum Verstauen von Kleinigkeiten bleibt dann auch noch Platz. Eine Getränkekiste plus Taschen ist ebenfalls kein Problem. Die beim Kandidaten geteilten Rücksitze ließen sich auch vom Laderaum aus mit einem Handgriff umlegen und locker wieder aufrichten. Praktisch.
Wichtige Sicherheitseinrichtungen waren an Bord: sechs Airbags – je zwei Front- sowie vordere Seiten- und Kopfairbags -, elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP), Antriebsschlupfregelung, ABS und Bremsassistent. Im Testwagen gab es neben verschiedenen Ablagen und Becherhalter zum Beispiel auch Bordcomputer, elektrische Fensterheber vorn, geteilt umklappbare Rücksitzbank, Audiosystem mit Lenkradbedienung, Tempomat, Klimaanlage und anderes.

Ausgesprochen handlich
Starten wir mal durch. Im unteren Drehzahlbereich wirkt der Motorklang etwas rau, auf Strecke ist die Akustik aber angenehmer. Im Stadtverkehr macht es Freude, sich locker durch die oft engen Passagen mit links und rechts parkenden Fahrzeugen zu schlängeln und problemlos einzuparken. Ja, der C1 ist ausgesprochen handlich, was er auch auf kurvenreichen Landstraßen unterstrich. Das fest abgestimmte Fahrwerk des Fronttrieblers erwies sich bei unseren Kurventests als sicher sowie bei allen Strecken als gutmütig und problemlos. Verbrauchsmäßig lag der kleine Benziner für uns noch im Rahmen: im Testschnitt gut 5,2 Liter pro 100 Kilometer (Kombiwert nach Vorgabe 4,1 l/100 km, CO2-Ausstoß kombiniert 95 g/km, Effizienzklasse B).

Agiles Motörchen
Orts- und Landstraßen sind die eine Sache. Wir wollten aber auch wissen, wie er sich “auf Strecke” bewährt. Deshalb schickten wir ihn auf längere Autobahnrouten. Er spulte brav seine Kilometer ab, und auch mehrstündige Fahrten waren hinsichtlich des Sitzkomforts, siehe oben, kein Problem.
Erstaunlich, wie agil der C1 ist. Der kleine Einliter-Motor reagiert auf jeden Gaspedaldruck. Das bestätigte uns auch ein Kollege, der schon länger einen C1 privat fährt und zufrieden mit dem Wagen ist. Die VTi-Maschine mit Multipoint-Einspritzung leistet 69 PS (51 kW) bei 6000 Touren und entwickelt bei 4300 Touren ein höchstes Drehmoment von 95 Newtonmetern (Nm). Nein, kein Sportler, aber passabel, um bei heutigen Straßenverhältnissen gut von A nach B zu kommen.
Im Testschnitt brauchten wir 14,3 Sekunden – wie die Werksangabe – für den 0-auf-100-Sprint, von 60 bis 100 km/h im dritten Gang waren es 9,8 Sekunden, und 22,2 Sekunden von 80 auf 120 km/h im fünften Gang. Die angegebene Spitze von 160 km/h haben wir im Test locker erreicht. Alles passt!
Fazit: Der Citroen C1 ist ein properes Stadtauto, das aber auch zu mehr taugt. Er zeigte sich agil, wendig und handlich und ließ sich auch im Langstreckentest bequem fahren. Es stehen verschiedene Versionen, auch fünftürig, zur Auswahl. (presseweller)

Hinweis für Redaktionen: Fragen Sie bei Bedarf bei uns zu Fotos oder Mail-Textübermittlung an:
http://www.presseweller.de Über die Seite “Auto-Medientexte” , auf der sich auch “Auto-Notizen” finden, gelangt man zu einem Foto zum Herunterladen.

Das Medienbüro DIALOGPresseweller, Jürgen Weller, ist seit über 30 Jahren aktiv: praxisnahe Autotests in unterschiedlichsten Fahrzeugklassen, vom Kleinstwagen bis zur ausgewachsenen Limousine, Verkehrsthemen, inklusive Kommentaren sowie Rad- und Motorbike-Tourenhinweise, ergänzt um eigene Reiseberichte Deutschland, Österreich, Italien, Slowenien, Verschiedene Blogs und Magazine, u.a. Praxis-Autotest-Report.
Auch bei Facebook, Google+, Twitter u.a.

Firmenkontakt
Medienbüro + PR DIALOGPresseweller
Jürgen Weller
Lessingstr. 8
57074 Siegen
0271334640
mail@presseweller.de
http://www.presseweller.de

Pressekontakt
PR-/Medienbüro DIALOGPresseweller
Jürgen Weller
Lessingstr. 8
57074 Siegen
0271334640
mail@presseweller.de
http://www.presseweller.de

GastroPlus24 – Deutschlands erfolgreichster Onlineshop für Gastronomietechnik

Wir bieten die hochwertigste Gastronomietechnik zu den besten Preisen

GastroPlus24 - Deutschlands erfolgreichster Onlineshop für Gastronomietechnik

In unserem Onlineshop finden sie die hochwertigste Gastronomietechnik. Wir bieten eine umfassende Auswahl an Pizzaöfen, Kühlgeräten, Grills, Lüftungstechnik und vielem mehr. Alle unserer Produkte unterliegen sehr hohen Qualitätsstandards, wir achten auf perfekte Verarbeitung, weil uns die Zufriedenheit unserer Kunden am Herzen liegt.

Insbesondere in puncto Lüftung sind wir sehr professionell – wir haben mehrere Ingenieure und Techniker, welche Lüftungssystem , Einbau, oder welche Geräte sich für welchen Betrieb am Besten eignen, mit unseren Kunden planen und alles Nötige ausrechnen. Was Service und Know-How betrifft, sind Sie bei uns an der richtigen Stelle, denn wir planen alles schnell und effizient, unsere Kunden werden dadurch entlastet und können sich sicher sein, dass ihre Vorstellungen erfüllt, wenn nicht sogar übertroffen, werden.

Da wir kein 08/15-Onlineshop sind, ist das aber noch nicht alles – wir bieten jedem Kunden einen freundlichen und persönlichen Umgang, denn wir möchten auf jede Person individuell eingehen. Unser Service findet nicht nur vor dem Kauf statt, egal ob nun ein Pizzaofen oder eine Kühltruhe erworben wurde, denn wir helfen auch bei der Einbauplanung und selbst im Nachhinein bleiben wir Ansprechpartner für alle Fragen. Unsere Techniker finden sich in ganz Deutschland, was den optimalen Support gewährleistet.

Auch unsere Lieferung bietet Besonderheiten. Nicht nur die Lieferung – bei uns ist sogar die Abholung der Geräte am Lager möglich, was andere Unternehmen nicht anbieten. Ab 300EUR ist die Lieferung auch kostenlos und erfolgt innerhalb von 1-3 Tagen. Falls nötig bieten wir auch eine Expresslieferung innerhalb von 24 Stunden.
Wir akzeptieren sehr viele Zahlungsarten, ob Barzahlung bei Abholung, Rechnungskauf, Sofortüberweisung, Paypal, Kreditkarte oder Skrill, bei uns findet jeder den für sich besten Weg zur Bezahlung, denn auch Leasing bieten wir.

Mithilfe von www.gastroplus24.de wird das Austatten eines jeden Gastronomiebetriebs zur Leichtigkeit – angefangen bei der Lüftung, den Küchenmöbeln, den Reinigungsgeräten, bis zur Kühlung, den Grills und den Öfen.
Ob man nun einige Geräte für einen bereits bestehenden Betrieb erwerben möchte, oder einen neuen Gastronomiebetrieb eröffnen möchte – mit hochwertiger, zuverlässiger Gastronomietechnik läuft auch im Gastronomiealltag alles wie am Schnürchen, was auch die Gäste des jeweiligen Betriebs zufrieden macht.
So helfen unsere Geräte nicht nur zur oberflächlichen Zufriedenstellung, sondern durch Funktion, Service und Support wird zum wirklichen Erfolg beigetragen.
GastroPlus24 – Das Beste zu den besten Preisen

Abzugshauben für die Gastronomie
Wir bieten eine umfangreiche Auswahl an Dunstabzugshauben in verschiedenen Größen. Guter Geruch und stets angenehm saubere Luft in jeder Gastronomieeinrichtung sind mit den Luftreinigungsanlagen von Gastroplus24 kein Problem. Wir haben eine riesige Auswahl! In professioneller Gastronomie-Qualität zum Top-Preis aus Europäischer Herstellung.

Kontakt
Gastroplus24
Rene Bruder
Horsterstr.95
45897 Gelsenkirchen
0209 157 6838
gastro@gastroplus24.de
http://www.gastroplus24.de

Die “Wahnweste” für Radfahrer

Die "Wahnweste" für Radfahrer
(Bildquelle: Quelle/Source [´www.abus.de | pd-f´])

[pd-f] In einer Pressemitteilung vom 14.01.2015 forderte der Landesvorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft Berlin, Bodo Pfalzgraf, eine Warnwestenpflicht für Radfahrer bei Fahrten in der Dämmerung. In der Intention löblich, in der Analyse lückenhaft, in der Argumentation fehlerhaft und in der Formulierung tendenziös, meint der pressedienst-fahrrad.

Heiko Truppel, Redakteur: Abrüstung statt Aufrüstung

“Um Missverständnissen gleich vorzubeugen: Das Anlegen einer Warnweste beim Radfahren ist in vielen Fällen durchaus sinnvoll. Nichtsdestotrotz folgt die Forderung nach einer Warnwestenpflicht für Radfahrer einer gestrigen Rüstungslogik, die stets gegenteilige Wirkung hatte: Mehr Straßen sorgen nicht für Entlastung, sondern für mehr Verkehr. Mehr Waffen bringen keinen Frieden, sondern mehr Gewalt. Wir sollten im Verkehr ab- und nicht aufrüsten! Statt Radler – die öfter Opfer als Täter bei schweren Unfällen sind – zur Weste zu zwingen, sollte man Autofahrer zur Mäßigung anleiten: Tempo 30 in der Stadt und 0,0 Promille … das ist zunächst einmal unpopulär, aber mit und zur Sicherheit effektiver. Übrigens sind das keine Phantasien velophiler Utopisten. Das macht die schnellste Stadt der Welt vor – New York: “Indem wir New Yorks Fahrer dazu bringen, langsamer zu fahren, werden wir Unfälle verhindern, die New Yorker vor Verletzungen schützen und Leben retten”, heißt es in einer Erklärung der dortigen Verkehrsbehörde auf Spiegel Online. Statt ein neues Bürokratiemonster zu schaffen, wird dort der bestehende Mechanismus Tempolimit einfach, sinnvoll und zielführend justiert.”

H. David Koßmann, Redakteur: Radfahren muss attraktiv bleiben

“Die Forderung nach der Warnweste erinnert mich stark an die Rufe nach einer Radhelmpflicht. Unterm Strich machen beide Maßnahmen das Radfahren unattraktiver. Radfahren ist clever und wird in den Städten immer wichtiger. Je mehr Menschen aufs Rad steigen, desto sicherer wird es auch – in diese Richtung müssen wir gehen. Die Weste dagegen wäre eine Kehrtwende. Hinzu kommt, dass sich mittlerweile ein gewisses Stilbewusstsein beim Radfahren etabliert hat. Funktionsbekleidung ist heute salonfähig – weil man ihr die Funktion nicht mehr ansieht. Eine Warnwestenpflicht jedoch nähme dem Stadtradler das Recht auf den eigenen Stil. Warnwesten sind wie Hupen: Man nutzt sie bei besonderer Gefährdung!”

Arne Bischoff, Service-Manager beim pd-f: Es werde Licht!

“Richtigerweise stellt Bodo Pfalzgraf fest, dass zu viele Radfahrer im Dunkeln ohne Licht unterwegs sind. Daraus lässt sich aber erst einmal folgern, dass diese Radfahrer mit vorhandener und intakter Lichtanlage sicherer unterwegs wären. Ein Gleichklang aus besserer Aufklärung und intensiveren Kontrollen erhöht die Lichtquote beim Radfahrer, wie Studien aus Münster zeigen. Eine Warnwestenpflicht wird von den schwarzen Schafen, also den dunklen, weil lichtlosen Radfahrern, höchstwahrscheinlich in gleichem Maße ignoriert, wie dies jetzt bereits bei der Beleuchtungspflicht der Fall ist. Wenn der Polizei das Personal für Lichtkontrollen fehlt, dann gilt dies auch für Warnwesten-Verwarnungen.”

Gunnar Fehlau, Leiter pd-f: Opferschutz statt Uniform

“Fahrrad und Sicherheit … jeder hat eine Meinung, wenige haben Ahnung. Wenn Politiker, Polizisten und Journalisten über Warnwesten für Radfahrer schreiben und Seitenlaufdynamos als Referenz nehmen, von ihren Erfahrungen mit Halogen-Beleuchtung berichten und Radlern rhythmisch blinkende Rücklichter empfehlen, dann läuft etwas kräftig falsch. Wer einmal mit einer modernen 70-Lux-LED-Lichtanlage mit Standlicht, Senso-Schaltung, Aufblendfunktion, Bremslicht und Tagfahrlicht unterwegs war, der fühlt sich unter allen Lichtverhältnissen als gleichberechtigter Verkehrsteilnehmer. Warnwesten tragen Bauarbeiter und pannengebremste Autofahrer. In beiden Fällen ist etwas kaputt: die Straße oder der Wagen. Wenn Radler fortan Warnwesten tragen müssen, dann ist auch etwas kaputt: nämlich die Verhältnismäßigkeit! Schützt die Opfer, statt sie orange zu uniformieren und damit zu stigmatisieren!”

Der pressedienst-fahrrad hat es sich zur Aufgabe gemacht, dem guten Fahrrad und dessen Anwendung mehr Öffentlichkeit zu verschaffen. Denn wir sind der Meinung, dass Radfahren nicht nur Spaß macht und fit hält, sondern noch mehr ist: Radfahren ist aktive, lustvolle Mobilität für Körper und Geist. Kurz: Radfahren ist Lebensqualität, Radfahren ist clever und Radfahren macht Lust auf mehr…

Kontakt
pressedienst-fahrrad GmbH
Gunnar Fehlau
Ortelsburgerstr. 7
37083 Göttingen
0551-9003377-0
grafik@pd-f.de
http://www.pd-f.de

Drogentests und Ihre Zeitfenster – Wie lange sind Drogen nachweisbar?

Drogentests und Ihre Zeitfenster - Wie lange sind Drogen nachweisbar?
Drogentests und ihre Zeitfenster

Immer häufiger werden Tests zum Nachweis von Alkohol oder Drogen eingesetzt um sich selbst oder andere zu testen. Welcher Test ist jetzt aber der richtige, worauf muss ich beim Kauf achten und wo kann ich die Tests bestellen? Auf der Seite von Drogendetektive.com ist übersichtlich dargestellt, welcher Test, welches Zeitfenster abdeckt.
Grundsätzlich ist zu unterscheiden zwischen Drogenkontakt und Drogenkonsum.
Der Drogenkontakt kann mithilfe eines Oberflächentests nachgewiesen werden. Dazu werden mit einem Wischtuch bis zu 5 verschiedene Gegenstände abgewischt und auf Drogenspuren untersucht, die bis zu einem Jahr alt sein können. Hat man z.B. einen ersten Verdacht auf Drogenkonsum und möchte sicher sein, dass Kontakt zu Drogen besteht, kann dies ohne Wissen des zu Testenden erfolgen. Bei positivem Ergebnis kann jedoch noch kein Konsum unterstellt werden.
Der KO-Tropfen-Test weist KO Tropfen in Getränken nach. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Ihnen etwas ins Glas gemischt wurde, können sie in der Disco oder auf einer Party in nur 2 Minuten checken, ob ihr Getränk sauber ist. Der Test weist, GHB, Ketamine und bis zu 60 Medikamente aus der Gruppe der Benzodiazepine nach.
Im zweiten Schritt kann der Drogenkonsum nachgewiesen werden. Dort ist zu beachten, dass es je nach Untersuchungsmedium verschiedene Nachweisfenster gibt. Soll nachgewiesen werden, ob jemand direkt unter Drogeneinfluss steht, ist der Speicheltest die beste Wahl. Der Test weist 6 – 8 Stunden zurückliegenden Konsum nach.
Soll getestet werden, ob jemand gelegentlich konsumiert, kommt der Urintest zum Einsatz. Je nach Droge kann der Urintest 1 – 3 Wochen zurückliegenden Konsum nachweisen.
Bei beiden Tests ist die Mithilfe des zu Testenden gefragt, da eine Speichel – oder Urinprobe benötigt wird.
Mit der Haaranalyse kann das längste Zeitfenster untersucht werden. Da die Haare 1 cm pro Monat wachsen, können bei z.B. 6 cm langen Haaren 6 Monate zurückliegender Konsum nachgewiesen werden. Hier besteht die Möglichkeit, Haare aus der Haarbürste zu entnehmen. Die Mithilfe der zu testenden Person ist dazu nicht zwingend notwendig.
Ein spezieller Bereich in unserem Shop gilt dem Abstinenznachweis für Drogen und Alkohol , der für die MPU, Sorgerechts- und Arbeitsrechtbelange benötigt wird. Durch eine schnelle und einfache Online-Abwicklung erhält man den Befund bereits nach 8 – 10 Werktagen. Soll es einmal schneller gehen, so kann per Express der Befund in 5 Tagen fertiggstellt werden. Die Analysen werden von einem akkreditierten Labor durchgeführt und sind deutschlandweit anerkannt. Informationen und Tipps finden Sie unter MPU Haaranalyse .
Der Experte Dr. Jörg Engler steht für eine unabhängige Beratung unter Tel: 08031 391 2660 zur Verfügung.

Bavarian Lifescience ist ein junges Biotechunternehmen, welches sich auf die Entwicklung und den Vertrieb von Schnelltests spezialisiert hat. Unser Produktportfolio reicht von Schnelltests für den Drogennachweis, Gesundheits- und Vorsorgetests, Umwelttests und Tests für den Nachweis von Infektionskrankheiten und Borreliose-Erregern in der Zecke.
In unseren Onlineshops http://www.drogendetektive.com, http://www.bavarian-lifescience.de und http://www.zeckenschnelltest.com haben Sie die Möglichkeit, unkompliziert und vor allem diskret Heim- und Labortests zu bestellen undanschließend selbst durchzuführen.

Firmenkontakt
Bavarian Lifescience
Jörg Engler
Baumerstr. 62
83071 Stephanskirchen
08031 39 12 660
joerg@bavarian-lifescience.com
http://www.drogendetektive.com

Pressekontakt
Scientific Consulting
Claudia Beitsch
Äußere Münchener Str. 32b
83026 Rosenheim
08031 391 2529
claudia@bavarian-lifescience.com
http://www.bavarian-lifescience.de

Hochkarätig besetzte Veranstaltungsreihe “Neue Horizonte” für eine Neuorientierung der Unternehmen

Unter dem Motto “Führung im Wandel” findet erstmalig im März 2015 eine mit dem Referenten Boris Grundl hochkarätig besetzte Veranstaltung der Reihe “Neue Horizonte” des Bundesverbands mittelständische Wirtschaft in Köln statt.

Hochkarätig besetzte Veranstaltungsreihe "Neue Horizonte" für eine Neuorientierung der Unternehmen
Boris Grundl (Bildquelle: @Boris Grundl)

Der Anspruch an die Führungskräfte, insbesondere an die mittelständischen Unternehmer, steigt durch den immer schneller werdenden Wandel und die Globalisierung der Märkte stetig an. Mit der Veranstaltung “Neue Horizonte” will der BVMW, Kreisverband der Wirtschaftsregion Köln, neue Impulse geben und so eine Neuorientierung der Unternehmen ermöglichen.

Die mit dem Referenten Boris Grundl hochkarätig besetzte Veranstaltung widmet sich dem Thema “Führung im Wandel” und gibt damit eine Orientierungshilfe in jeder Organisation, gleich ob Regierung, Unternehmen oder Familie. “Führen”, so Boris Grundl, “ist das gezielte Entwickeln von Menschen, Grundlage hierfür ist zunächst ein positives Menschenbild.” Sein Vortrag dreht sich um die drei zentralen Fragen: “Wie führe ich mich selbst?” “Wie lasse ich mich führen?” und “Wie führe ich andere?”

Boris Grundl gehört zu den gefragtesten Keynote Speakern in Europa, er redet Klartext, bleibt dabei stets humorvoll und bringt die Dinge auf den Punkt. Er beeindruckt, inspiriert und begeistert. Boris Grundl durchlief eine Blitzkarriere als Führungskraft bevor ihn ein Schicksalsschlag und Unfall zu 90% lähmte und zum Pflegefall werden ließ. Heute ist Boris Grundl prominenter Experte und Spitzenreferent der deutschen Wirtschaft, er berät namhafte Unternehmen, darunter die Deutsche Bank, Daimler, SAP, u.a.

“Wir sind stolz, dass wir mit ihm einen so großartigen Referenten für unsere Veranstaltung und den BVMW gewinnen konnten.” so Margit Schmitz, Leiterin des Kreisverbandes Köln im Gespräch. Der Vortrag findet im imposanten Gründerzeitgebäude, der Kölner Flora statt. Karten sind nur über den BVMW Köln, Email margit.schmitz@bvmw.de erhältlich.

Auf dem Weg in die globalisierte Zukunft versteht sich der Bundesverband mittelständische Wirtschaft e. V. als Partner der mittelständischen Unternehmen. Vor diesem Hintergrund ist die Vernetzung der Mitglieder ein elementarer Bestandteil des Erfolgs. Der BVMW spricht für 270.000 Unternehmen bundesweit. Mit über 300 Geschäftsstellen ist der BVMW der wichtigste Mittelstandsverband, dessen starke Stimme gezielt und aktiv die Interessen seiner Mitglieder vertritt.
Im Zentrum der Kölner Verbandsarbeit stehen vier Hauptaufgaben: politische Interessenvertretung, kommunikative Veranstaltungen, praxisbezogene Informationen und Impulsgeber bei mittelstandsrelevanten Problemen.
Hiervon profitieren die Mitglieder nahezu täglich, auf allen Ebenen der Praxis – zum Beispiel vom Arbeitgeberzusammenschluss, von Expertenteams und Kommissionen, von gesellschaftlichem Engagement sowie vom branchenübergreifenden Wissenstransfer.
Der BVMW in der Wirtschaftsregion Köln verfügt über mehr als 360 Mitglieder aus nahezu allen Branchen. Innerhalb der Vernetzung über den Verband profitiert jeder Einzelne von dem Know-how, das über die Verbandsarbeit gebündelt wird sowie von speziellen Angeboten, die sich auch preislich vorteilhaft auswirken.
Im Ballungsraum Köln mit der gut ausgebauten Infrastruktur herrschen beste Standortbedingungen für die Vielzahl der angesiedelten Unternehmen. Der BVMW stärkt den Mittelstand von innen heraus, so dass dieser der stärkste Wirtschaftsmotor Deutschlands bleibt. Der Kreisverband BVMW Köln, Leverkusen, Rheinisch-Bergischer Kreis und Rhein-Erft-Kreis sieht sich als wirtschaftspolitischer Visionär und unterstützt den Mittelstand mit flankierenden Beratungsleistungen und zukunftsrelevanten Themen.

Firmenkontakt
Bundesverband Mittelständische Wirtschaft, Kreisverband Wirtschaftsregion Köln
Margit Schmitz
Spichernstraße 75
50672 Köln
0221-139755 75
0221- 139755-71
margit.schmitz@bvmw.de
www.koeln.bvmw.de

Pressekontakt
Agentur für Public Relations
Heike Liebermann
Paffrather Mühle 1
51469 Bergisch Gladbach
+49 2202 1869755
mail@heike-liebermann.com
www.heike-liebermann.com

Exact Online gleich zweimal zertifiziert

- “Trust in Cloud”-Zertifikat bestätigt Qualität von Exact Online und dient als Entscheidungshilfe
– KPMG hat Exact nach ISAE 3402 und SSAE 16 Typ 2 auditiert

Exact, Anbieter der Cloud-basierten Unternehmenssoftware Exact Online ( www.exactonline.de ), wurde gleich zweimal ausgezeichnet: Auf dem Winter Summit vom Cloud-EcoSystem am 22. Januar 2015 hat das Unternehmen das “Trust in Cloud”-Zertifikat erhalten. Bereits im Dezember 2014 wurde Exact durch die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG auf die Einhaltung von ISAE 3402 (International Standard on Assurance Engagements) und SSAE 16 (Statement on Standards for Attestation Engagements) auditiert.

“Trust in Cloud”-Zertifikat erhalten

Das Zertifikat “Trust in Cloud” dient als Entscheidungshilfe für Unternehmen und Anwender. Es ist ein Qualitäts-Zertifikat für SaaS und Cloud-Lösungen, das diese objektiv vergleichbar macht. Dazu müssen Anbieter einen Fragenkatalog beantworten. Als neutrale Instanz prüft Cloud-EcoSystem die Angaben der Anbieter nach verschiedenen Kriterien und veröffentlicht die Fragebögen. Anwender können die Lösungen anhand dessen besser vergleichen, beispielsweise nach Landessitz des Rechenzentrums, und erhalten so Unterstützung bei der Auswahl der passenden SaaS- und Cloud-Lösung für ihre Anforderungen. Der Verband Cloud-EcoSystem e.V. wurde 2010 gegründet und zählt derzeit 50 Mitglieder. Das Experten-Netzwerk setzt sich aus namhaften und etablierten internationalen und deutschen SaaS-, PaaS- und IaaS-Anbietern zusammen. Exact Online ist durch die Zertifizierung ab sofort auch auf der Informationsplattform “German Businesscloud” als Anbieter gelistet.

KPMG bestätigt Angemessenheit und Wirksamkeit der internen Kontrollsysteme

Bereits im Dezember2014 hat die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG in einem Typ-2-Audit die Angemessenheit und Wirksamkeit des dienstleistungsbezogenen internen Kontrollsystems von Exact bescheinigt. Die Prüfung erfolgte nach den Grundsätzen des International Standard on Assurance Engagements 3402 (ISAE 3402) und des Statement on Standards for Attestation Engagements 16 (SSAE 16). Beim Typ-2-Audit wird zusätzlich zur Prüfung des Designs und der Implementierung der Kontrollmechanismen die tatsächliche Ausführung und damit die Wirksamkeit der Kontrollen über einen definierten Zeitraum geprüft. Im Falle von Exact reichte der Prüfzeitraum vom 1. April bis 30. September 2014.

Christopher Baxter, General Manager Cloud Solutions Germany, kommentiert: “Gerade im Cloud-Umfeld spielen Zertifizierungen eine wichtige Rolle für Kunden und Interessenten, da sie helfen, die Lösungen und Anbieter objektiv zu beurteilen. Aus diesem Grund freuen wir uns über die beiden erhaltenen Zertifikate.”

Leistungsstarke Unternehmenssoftware. Das ist es, was Exact entwickelt. Für mehr als 200.000 Unternehmen auf der ganzen Welt.

Für Macher mit Unternehmergeist, die sich etwas trauen und die immer wieder aufstehen, wenn sie fallen. Exact denkt und handelt nach demselben Prinzip. In den letzten 30 Jahren entwickelte sich das einstige Start-up, das von sechs Studenten gegründet wurde, in ein globales Unternehmen, mit 1.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in 16 Ländern und einem Umsatz von 213 Millionen Euro im Jahr 2013.

Exact gibt Unternehmen die Möglichkeit, auf verändernde Marktbedingungen sofort zu reagieren und Gelegenheiten beim Schopf zu packen, wenn sie sich bieten. Unsere Unternehmenssoftware ermöglicht es Kunden, sich auf ihr nächstes Ziel zu konzentrieren und die nächste Herausforderung ins Auge zu fassen.

Weitere Informationen finden Sie unter und www.exactonline.de.
Folgen Sie uns auch unter www.twitter.com/ExactOnline_DE.

Firmenkontakt
Exact Software Germany GmbH
Hanne Kolb
Westend Gate; Hamburger Allee 2-4
60486 Frankfurt am Main
+49 (0)69 665 662-100
hanne.kolb@exact.com
http://www.exactonline.de

Pressekontakt
SCHWARTZ Public Relations
Jörg Stelzer
Sendlinger Straße 42A
80331 München
+49 (0) 89-211 871-34
+49 (0) 89-211 871-50
js@schwartzpr.de
http://www.schwartzpr.de

Endlich schmerzfrei! Rückenschmerzen waren gestern…

Endlich schmerzfrei! Rückenschmerzen waren gestern...

(Mynewsdesk) Wir könnten Ihnen viel erzählen:
Über uns. Über unsere Marke und unser Sortiment oder mehr Tragespaß…
Aber: Manche Dinge muss man einfach selbst erleben!

Entdecken Sie eine überraschende Mobilität für sich und Ihre Kinder. Genießen Sie den softigen Tragekomfort unserer Easy-Rider® Babytrage; speziell für die größeren und schwereren Kinder. Erleben Sie das behagliche Tragegefühl dank atmungsaktiver, hochwertiger Baumwolle. Für Ihre Kleinen bietet das integrierte Sitzpolster festen Halt mit optimaler Bewegungsfreiheit.
http://www.easy-kinderideen.de/Website_2012/german/bezugsquellen/trageberatung.php

Den Gurt legen Sie mit einem praktischen Klett-Klick-System im Handumdrehen ganz unkompliziert um. Der Easy Rider ist für Sie somit schnell einsetzbar und Sie sind, wie sie es sich als Eltern wünschen, jederzeit mobil. Die Größe ist exakt auf die tragende Person einstellbar.

Mit den vielseitigen EASY! Produkten geht alles von Anfang an kinderleicht.

Informieren Sie sich direkt auf der EASY! Website unter www.easy-gmbh.de und bei Facebook unter EASY KINDERIDEEN.

Gerne sind wir telefonisch unter 04154-707766 oder per E-Mail an info@easy-gmbh.de für Sie da!

Ansprechpartner:
Easy GmbH
Frau Petra Steinbeck
Tel. 04154- 70 77 66
Mühlenredder 13 • 22929 Hamfelde
info@easy-gmbh.dewww.easy-gmbh.de • Facebook: EASY KINDERIDEEN

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Easy GmbH – Kinderideen .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/2zj6gd

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/familie/endlich-schmerzfrei-rueckenschmerzen-waren-gestern-77090

Das
exklusive Sortimentvon
EASY! erleichtert Eltern und Kindern den Alltag

Der erste Artikel, der Easy-Rider Tragegurt entstand vor rund 20 Jahren aus
der praktischen

Erfahrung im Alltag mit Kindern. Es gab keinen
vergleichbaren Artikel auf dem Markt zu kaufen und so entstand der Gedanke, das benötigte Hilfsmittel selber zu entwickeln und produzieren zu
lassen.

Die
Marke EASY! hat sich in den Jahren weiter
entwickelt und bietet Ihnen nun eine abwechslungsreiche und bunte Palette an
Produkten..

Wir produzieren und vertreiben ausschließlich Artikel, die Ihnen
den Familienalltag erleichtern und Freude in die alltäglichen Kleinigkeiten bringen.

Neben
Sicherheit und Funktionalität ist es uns wichtig,
dass für Ihre Familienhelfer nur hochwertige und
strapazierfähige Materialien
verwendet und verarbeitet werden.

Die
Produkte sind den unterschiedlichsten Bedürfnissen in
der Entwicklung Ihrer Kinder angepasst.

Sie sind wertvolle Begleiter auf dem Weg in
deren Selbständigkeit und durch die vielseitigen und pflegeleichten
Eigenschaften über eine lange
Zeit haltbar und nützlich.

Weitere Informationen stehen Ihnen auf unserer Website http://www.easy-gmbh.de zur Verfügung.

Bei Facebook finden Sie uns unter EASY KINDERIDEEN

Kontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin
-
press-de@mynewsdesk.com
http://shortpr.com/2zj6gd

Berufsunfähigkeit braucht bessere Absicherung

(Mynewsdesk) Bonn (news4today) – Durch Berufsunfähigkeit werden nach Zahlen des Bundesarbeitsministeriums pro Jahr rund 160.000 Arbeitnehmer erwerbslos. Vor allem psychische Erkrankungen nehmen Statistiken zufolge als Ursache für Berufsunfähigkeit zu. Ohne ausreichenden privaten Versicherungsschutz drohe Betroffenen oftmals der soziale Abstieg, wie Verbraucherschützer, Politik und Versicherungsexperten warnen. Denn die staatliche Unterstützung reiche bei weitem nicht aus.

Erst berufsunfähig, dann arm. Wer nicht mehr arbeiten kann, wird schnell zum Sozialfall.
Eine Berufsunfähigkeitsversicherung zählt daher, nach Informationen der Verbraucherzentrale Bremen, zu den wichtigsten Versicherungen. Denn mit dem Wegfall der staatlichen Berufsunfähigkeitsversicherung können Arbeitnehmer, die nach dem 1.1.1961 geboren wurden, nur noch auf eine gesetzliche Erwerbsminderungsrente hoffen. Diese sei laut Bund der Versicherten allerdings nur noch schwer zu bekommen. Häufig droht Berufsunfähigen der Absturz in Hartz IV. In diesem Zusammenhang stehen auch die derzeitigen Hartz-IV-Regelsätze in der Kritik: „Das Recht, vor unverschuldeter Armut geschützt zu werden, hat jeder in dieser Gesellschaft“, mahnt auch Dr. Ulrich Schneider, Hauptgeschäftsführer des Paritätischen Gesamtverbands, in einer Verlautbarung sehr deutlich an.

Besonders Selbstständige und Freiberufler seien beim Thema Berufsunfähigkeit Versicherungsexperten zufolge gut beraten, rechtzeitig in eine private Absicherung zu investieren. Dies bestätigt auch Ralph Brand, Vorstandsvorsitzender der Zurich Gruppe in Deutschland. „Die Zahlen belegen, dass die Berufsunfähigkeitsversicherung eine führende Stellung unter den Produkten zur Absicherung der eigenen Arbeitskraft einnimmt”, so Ralph Brand. Da Freiberufler in den meisten Fällen nicht in die gesetzliche Rentenversicherung einzahlen, erhalten sie vom Staat auch keine Rentenbezüge.

„Die wegen Berufsunfähigkeit von den Versicherern ausgezahlten milliardenschweren Leistungen sind ein wichtiger Bestandteil der privaten sozialen Absicherung. Sie sind auch ein Beweis für die Kundenorientierung guter Versicherer in Fragen der Absicherung der Berufsunfähigkeit”, so Ralph Brand. Der Bund der Versicherten rät, dass die versicherte Berufsunfähigkeits-Rente deutlich über den staatlichen Sozialleistungen liegen sollte. Empfehlenswert sei, mindestens 1000 Euro Monatsrente abzusichern.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/81qsvb

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wirtschaft/berufsunfaehigkeit-braucht-bessere-absicherung-34908

news4today ist eine deutschsprachige, für Leser kostenfreie Informationsseite. news4today ist auf der Hauptseite / Startseite frei von Werbeeinblendungen. news4today verbreitet Informationen aus eigenen und fremden Quellen. news4today achtet stets auf die Seriosität seiner Nachrichtenquellen.

news4today ist ein Verlagsprodukt des Rechtsträgers:
SVPr Schweizerischer Verein für Pressequalität, Baarerstraße 94, 6300 CH-Zug

Kontakt
news4today
Kai Beckmann
Baarerstraße 94
6300 CH-Zug
-
info@news4today.de
www.news4today.de

Viele Unternehmer nicht aufgeklärt

Viele Unternehmer nicht aufgeklärt

(Mynewsdesk) In einer Zeit, in der man überall über alles spricht, wissen Unternehmer es oft nicht: selbst die empfindlichsten Geräte und Maschinen werden besser unverpackt transportiert. Die Umwelt wird dabei geschont. Budgets für Transportleistungen werden erheblich entlastet.

Die Dynamik der Märkte stellt Unternehmen ständig vor neue Herausforderungen. Immer schneller müssen intelligentere Produkte entwickelt, und Dienstleistungen profitabler vermarktet werden. Gut, wenn man für den Warentransport eine Logistik zur Verfügung hat, die alles einfacher macht. Mit dem Transport unverpackt können Unternehmer damit rechnen, dass ihr Produkt, wie etwa Gräte und Maschinen, kostengünstiger und schneller, aber genau so sicher zu ihren Kunden kommt.

Der Transportlogistiker Neumaier erklärt allen Unternehmern gerne, wie das mit dem Transport unverpackter Güter geht: Telefon +49 (0) 89 90 99 90 11

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Gerblinger Kommunikation .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/5slw7o

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/vermischtes/viele-unternehmer-nicht-aufgeklaert-66746

Gerblinger Kommunikation ist ein Team von Spezialisten mit der
Qualifikation für Corporate Communications und PR. Die erfahrenen Spezialisten
entwickeln Marken zur Wahrnehmung von Unternehmen und der Identität von
Produkten. Alle von Gerblinger Kommunikation konzipierten Maßnahmen der
Unternehmens- oder Produkt-Kommunikation dienen dem Marketing. Zum
Leistungsspektrum gehört auch die kreative Umsetzung von Kommunikationsmitteln
ob online oder offline. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.gerblingerkommunikation.de

Kontakt
-
Heinz Gerblinger
Lindenstraße 235
40235 Düsseldorf
+492116914803
gerblinger@iworld.de
http://shortpr.com/5slw7o

Der Social Media Club Düsseldorf im Interview – mit Michael Milewski

Fragen an Michael Milewski, Mitgründer des SMCDUS und Leitender Redakteur der Gestaltmanufaktur GmbH

Der Social Media Club Düsseldorf im Interview - mit Michael Milewski
Michael Milewski, Mitgründer des SMCDUS und Leitender Redakteur der Gestaltmanufaktur GmbH

Zum Social Media Club Düsseldorf:

Welche Motivation hatten Sie, den Club zu gründen?
Einen Social Media Club gründen? In Düsseldorf? Als ich zum ersten Mal über diese Idee mit Claudia Hilker sprach, lag natürlich noch viel Arbeit vor uns – vor allem viel Klärungsbedarf und die Herausforderung, sowohl geeignete als auch verlässliche Mitstreiter zu finden. Doch trotz einiger Hürden wurde mir das Potenzial des Vorhabens sofort bewusst. Denn digitale Technologien und Medien waren für mich als Redakteur ohnehin schon lange auf der Themenagenda. Hinzu kam der Reiz, Menschen miteinander zu vernetzen und Wissen in einem professionellen Rahmen auszutauschen. Claudia hatte ich einige Zeit zuvor als Dozentin an der FH Köln kennengelernt – bei einer berufsbegleitenden Weiterbildung zum Social Media Manager. Seitdem war ich noch intensiver und systematischer in die sozialen Medien eingetaucht, sodass mir die Etablierung eines Social Media Clubs geradezu folgerichtig erschien. Und Düsseldorf? Als Dortmunder, der in einer Dortmunder Agentur arbeitet, bin ich zwar ein “Auswärtiger”, doch dank Internet und guter Bahnverbindungen halte ich den Kontakt in unsere Landeshauptstadt sehr gerne lebendig, um redaktionelle und gestalterische Kompetenzen in das Club-Leben einzubringen – prominent zu erkennen an unserem SMCDUS-Logo.

Welche Erfahrungen haben Sie bisher mit dem Club gemacht?
Jedes Mal, wenn wir im Gründerteam zusammen sind, sei es persönlich oder virtuell, um Themen rund um den Club zu besprechen, bin ich beeindruckt, wie gut wir vier harmonieren und wie konstruktiv unsere Gespräche verlaufen. Jeder bringt Ideen und Vorschläge aus seinem Kompetenzbereich ein, sodass das Prinzip der kontinuierlichen Verbesserung bei uns kein theoretischer Anspruch bleibt. Und obwohl wir ja noch ein sehr junger Club sind, bin ich wirklich verblüfft, wie schnell wir den SMCDUS in der Community, bei Medien und Unternehmen bekannt machen konnten. Positives Feedback, das uns speziell während und nach unseren Events erreicht, ist eine enorme Motivation, den Club weiter voranzubringen.

Zu Düsseldorf:

Was verbindet Sie neben dem Club mit der Landeshauptstadt?
In Düsseldorf habe ich schon während meines Studiums gearbeitet, zum Beispiel in der Online-Redaktion des Handelsblatts und bei der Deutschen Presse-Agentur.

Was gefällt Ihnen besonders am Standort Düsseldorf?
Neben meinen beruflichen Kontakten und Freundschaften in Düsseldorf, die ich gerne pflege, hat eine Landeshauptstadt natürlich per se einen besonderen Reiz, zumal ich auch sehr am landespolitischen Geschehen interessiert bin. Außerdem weiß ich die Spaziergänge am Rheinufer zu schätzen.

Zu Social Media:

Welchen Stellenwert haben Social Media für Sie persönlich?
Ich muss zugeben: Als ich vor Jahren erstmals Facebook und Twitter erkundete, war ich skeptisch – was sicherlich auch an den Inhalten lag, die damals doch überwiegend in die Kategorie “banal” gehörten. Außerdem waren zunächst noch nicht allzu viele Bekannte dabei und ein Smartphone, über das ich heute dank Apps dauerhaft Teil der Social-Media-Welt bin, noch nicht in meinem Besitz. Inzwischen sind Social Media tatsächlich meine ständigen Begleiter, die ich nicht mehr missen möchte. Ich bekomme Feedback zu meiner Arbeit und meinen Entdeckungen im Alltag, ich finde und halte Kontakt zu Freunden und Kunden – und fühle mich einfach besser informiert.

Welchen Kanal nutzen Sie bevorzugt und warum?
Am häufigsten bin ich bei Facebook unterwegs, weil ich hier die dauerhaftesten Kontakte pflegen kann. Neben unserer Agenturseite und meinem persönlichen Profil betreue ich auch mehrere Fanseiten, zum Beispiel “Medienblick Milewski”, wo ich – geleitet vom Shakespeare-Zitat “Die ganze Welt ist eine Bühne” – den Akteuren der Medienwelt auf die Finger schaue und aus meiner Sicht interessante Medienthemen aufgreife. Am zweithäufigsten nutze ich privat Twitter, weil ich dort immer wieder den Eindruck habe, noch direkter auf Ereignisse reagieren zu können und die Nutzer sehr zeitnah antworten.

Mehr über Michael Milewski
Mehr über das #SMCDUS-Gründerteam

Der “Social Media Club Düsseldorf” ist Teil eines weltweiten Netzwerks lokaler Clubs. Er ist eine Non-Profit-Organisation zur Unterstützung und Förderung der Social-Media-Kompetenz und Kultur in NRW. Der Club wird geführt durch das Gründerteam Claudia Hilker, Inhaberin von Hilker Consulting, Melanie Tamble, Geschäftsführerin der ADENION GmbH, Michael Milewski, Leitender Redakteur der Gestaltmanufaktur GmbH, und Monika Zehmisch, Inhaberin Neue Medien Werkstatt, sowie begleitet von weiteren ehrenamtlichen Helfern und Unterstützern. Der “Social Media Club Düsseldorf” bietet Social-Media-Professionals aus der Region ein großes Netzwerk für den persönlichen fachlichen Austausch. Der Club verbindet Menschen wie Social-Media-Manager aus Unternehmen, Agenturen, Freelancer, Journalisten, Medienschaffende, Lehrer, Studenten und Wissenschaftler.

Kontakt
Social Media Club Düsseldorf
Melanie Tamble
Merkatorstr. 2
41515 Grevenbroich
02181 7569140
02181 7569199
smcdus@adenion.de
http://www.adenion.de

“Wanderhoch” auf den Azoren

Fünf Programme – erstmals individuelle Wanderreisen – neues Trekking

"Wanderhoch" auf den Azoren
Portugal, Azoren, auf dem Pico

HAGEN – 28. Jan. 2015. Das Hoch kennt jeder – aber dort waren die wenigsten. Wikinger Reisen entdeckt mit Wander- und Trekkingfans die Azoren. 2015 kommen drei neue Programme in die Kataloge: ein geführtes Trekking und zwei individuelle Wanderreisen. Außerdem lockt weiterhin “Ein Hoch auf die Azoren”. Das Programm ist als zwei- oder dreiwöchige Rundtour buchbar.

Subtropisches Wanderparadies für Aktivurlauber
Subtropische Pflanzenvielfalt, tiefgrüne Landschaften, ein Meer von Hortensien und bunte Kraterseen. Das macht aus den Azoren ein echtes “Wanderhoch”. Mit jedem Schritt tauchen Aktivurlauber tiefer in die urwüchsige Natur und den entspannten Inselalltag ein. Und genießen zwischendurch den in heißer Vulkanerde gegarten deftigen Cocido-Eintopf. Oder ein Bad in einer heißen Quelle.

Neu: Individuelle Standorttour oder Rundreise im “Triangulo”
Erstmals bietet Wikinger Reisen das Atlantikarchipel individuell an – im Paket stecken ein ausgearbeitetes Wanderprogramm, genaueste Wegbeschreibungen und Karten, gebuchte Unterkünfte, Mietwagen und Transfers. Zwei 8-tägige Routen stehen zur Wahl: eine Standorttour auf São Miguel und eine etwas anspruchsvollere Rundreise im Inseldreieck “Triangulo”. Mit Unterkünften auf Faial, Pico und São Jorge.

Neu: Trekking mit Besteigung des Pico
Neu ist auch das sportliche 14-tägige 2-3-Stiefel Trekking. Es präsentiert vier der Vulkaninseln: Flores, São Miguel, Faial und Pico. Als Highlight erklimmen die kleinen Gruppen den mit 2.351 Meter höchsten Berg Portugals. Das dauert sieben Stunden, verlangt Schwindelfreiheit und Kondition. Besonders originell ist die Unterkunft auf Flores: in einem uralten Azorendorf mit restaurierten Steinhäusern.

Geführte Wanderrundreisen zwei- oder dreiwöchig
Ein Dauerbrenner sind die Wanderrundreisen mit Wikinger-Reiseleiter. In 15 Tagen erkunden Naturfans fünf der neun Inseln – bei der dreiwöchigen Variante sogar sechs. Mit kurzen Flügen und per Fähre. Gemeinsam erwandern sie die Region um den vulkanischen Furnas-See und beeindruckende Caldeiras auf São Miguel. Sie erklimmen Steilküstenpfade auf Flores und besuchen das “Wal”-Dorf Lajes auf Pico. Vor Ort ist zusätzlich ein Bootausflug auf die Azoreninsel Corvo buchbar. Auch bei diesen Rundreisen ist die Besteigung des Pico ist möglich. Wer es lockerer mag, wandert stattdessen durch die Weingärten von Criaão Velha zur Lavahöhle Gruta das Torres.

22-tägige Variante: mehr Hochlandwanderungen und Weltkulturerbe Angra
Mehr Hochlandwanderungen beinhaltet die 22-tägige Variante, die der Veranstalter zusätzlich im Internet anbietet. Sie hat zudem einen weiteren Standort auf Terceira – dort geht es u. a. nach Angra, älteste Stadt des Archipels und Weltkulturerbe.
Text 2.678 Zeichen inklusive Leerzeichen

Reisepreise und -termine:
Geführte Rundreise mit Wandern:
Ein Hoch auf die Azoren – 15 Tage ab 1.858 Euro, Termine: April bis Juli, September und Oktober
Ein Hoch auf die Azoren – 22 Tage ab 2.698 Euro, Termine: Juli bis September

Geführte Trekkingreise:
Azoren – Trekken über die grünen Vulkaninseln – 14 Tage ab 2.350 Euro,
Termine: Mai bis Oktober

Individuelle Standortwanderreise
São Miguel – die vielseitigste Azoreninsel – 8 Tage ab 595 Euro,
Termine: Vom 15.05. bis 24.10. ist die tägliche Anreise möglich.

Individuelle Rundreise mit Wandern
Insel-Hopping im “Triangulo” der Azoren – 8 Tage ab 695 Euro,
Termine: Vom 15.05. bis 24.10.ist die tägliche Anreise möglich.

KURZPROFIL
Wikinger Reisen, 1969 gegründetes Familienunternehmen, ist Marktführer für Wanderurlaub mit geführten und individuellen Touren. Unter dem Motto “Urlaub, der bewegt” bietet der Veranstalter weltweit Wanderreisen, Trekking-Touren, Rad-Urlaub, Schneereisen und Ferntrips mit Natur- und Kulturprogrammen an. Aktiven Urlaub für Körper & Seele präsentiert der Katalog “natürlich gesund”. Mit über 50.000 Gästen und einem Jahresumsatz von mehr als 80 Mio. Euro gehört Wikinger Reisen zu den TOP 20 der deutschen Reiseveranstalter. Das Unternehmen ist CSR-zertifiziert und WWF-Partner. Es setzt sich in allen Bereichen für mehr Nachhaltigkeit ein. 20 Prozent der GmbH-Anteile hält die vom Unternehmensgründer initiierte Georg Kraus Stiftung, die damit nachhaltige Projekte der Entwicklungszusammenarbeit fördert.

Firmenkontakt
Wikinger Reisen GmbH
Heidi Wildförster
Kölner Str. 20
58135 Hagen
02331 904711
heidi.wildfoerster@wikinger.de
http://www.wikinger-reisen.de

Pressekontakt
mali pr
Eva Machill-Linnenberg
Schlackenmühle 18
58135 Hagen
02331 463078
02331 473 58 35
heidi.wildfoerster@wikinger.de
http://www.wikinger-reisen.de

Stellenangebot Psychiatrie im KTQ-zertifizierten Klinikum am Weissenhof

Sehr gute Patientenversorgung durch motivierte Ärztinnen und Ärzte

Stellenangebot Psychiatrie im KTQ-zertifizierten Klinikum am Weissenhof
Die A-Bauten des Klinikums am Weissenhof

Sie suchen nicht einfach irgendein Stellenangebot Psychiatrie? Sie wollen sicher sein, Teil eines motivierten Teams zu werden, in dem Mitarbeiter ernst genommen werden und neueste Behandlungsmethoden und Weiterbildungen besonders wichtig sind? Dann ist das Stellenangebot Psychiatrie am Klinikum am Weissenhof das Richtige für Sie. Denn nun wurde von offizieller Seite bestätigt, dass die Mitarbeiter des Klinikums besonders motiviert sind. Bei der viertägigen Visitation durch die Zertifizierungsgesellschaft WIESO CERT GmbH am Klinikum am Weissenhof wurden kürzlich die Mitarbeiterorientierung und die Personalentwicklung als besonders positiv bewertet. Bei der Überprüfung erfüllte das Klinikum am Weissenhof erneut die Anforderungen an die KTQ-Zertifizierung und wird nun rezertifiziert. Das medizinische Versorgungszentrum des Klinikums nahm zum ersten Mal an der Zertifizierung teil und erfüllte ebenfalls alle Anforderungen. Ein Stellenangebot Psychiatrie am Klinikum am Weissenhof steht also für einen besonders attraktiven Arbeitsplatz.

Qualität in der Patientenversorgung durch motiviertes Personal

Bei der KTQ-Zertifizierung, die für “Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen” steht, geht es darum, die Leistungen für Patienten zu optimieren. Damit das funktioniert, braucht ein Klinikum motiviertes Personal, sehr gut ausgebildete Ärztinnen und Ärzten, die von Weiterbildungen profitieren und sorgfältig in ihre neuen Aufgaben eingearbeitet werden. Bei einem Stellenangebot Psychiatrie legt das Klinikum am Weissenhof Wert darauf, dass Ärztinnen und Ärzte sehr gut im Team aufgenommen werden, dass sie ihre Fähigkeiten einbringen können und dass auf ihre Ideen und Anregungen zur Verbesserung der Patientenversorgung eingegangen wird.

Das Klinikum am Weissenhof hat sich qualitativ gesteigert

Im Vergleich zur letzten Visitation durch die Zertifizierungsgesellschaft im Jahr 2011 hat das Klinikum am Weissenhof in den überprüften Kategorien Patientenorientierung, Mitarbeiterorientierung, Sicherheit im Krankenhaus, Informationswesen, Führung und Qualitätsmanagement sogar noch besser abgeschnitten, obwohl die Anforderungen höher geworden sind. Damit die Qualität der Patientenversorgung und die Motivation unter den Ärztinnen und Ärzten auch in Zukunft so hoch bleibt, nimmt das Klinikum am Weissenhof gerne engagierte Ärztinnen und Ärzte auf, die ein Stellenangebot Psychiatrie suchen.

Mehr Informationen zum Thema erhalten Sie unter http://www.klinikum-weissenhof.de/unser-klinikum/das-klinikum-als-arbeitgeber/

Das Klinikum am Weissenhof ist ein Unternehmen der ZfP-Gruppe Baden-Württemberg und ist der Aufsicht des Landes Baden-Württemberg unterstellt. Das Klinikum am Weissenhof ist ein psychiatrisches Krankenhaus mit den Kliniken für Allgemeine Psychiatrie, Gerontopsychiatrie, Psychosomatische Medizin, Suchttherapie, Kinder- und Jugendpsychiatrie und Forensische Psychiatrie. 1150 Mitarbeitern arbeiten hier in ärztlichen, therapeutischen und pflegerischen Berufen, aber auch im Verwaltungs-, Wirtschafts- und Versorgungsbereich. Damit ist das Klinikum am Weissenhof einer der größten Arbeitgeber im Raum Heilbronn. Das Haus verfügt über insgesamt 646 Planbetten; knapp 13.000 Patienten im Jahr finden hier kompetente Beratung, Betreuung und Behandlung.
2008 und 2011 wurde das Klinikum am Weissenhof als einer der besten Arbeitgeber im Gesundheitswesen ausgezeichnet, 2011 erreichte das Haus den 3. Platz bei der Auszeichnung “Great Place to Work”. Das Klinikum am Weissenhof ist seit 2005 nach dem KTQ-Verfahren zertifiziert.

Firmenkontakt
Klinikum am Weissenhof
Abt. Marketing
(keine Straße benötigt)
74189 Weinsberg
07134 75-0
info@klinikum-weissenhof.de
http://www.klinikum-weissenhof.de

Pressekontakt
nes media GmbH
Markus Kohlmeyer
Im Brühl 24a
67125 Dannstadt
06231-7244
info@nes-media.de
http://www.nes-media.de

Vermietungserfolg von Ferienimmobilien: Ausstattung für Familien entscheidend

Familien sind Hauptmieter von Ferienhäusern und -wohnungen:
FeWo-direkt verrät die besten Insider-Tipps für attraktive Familienunterkünfte

Vermietungserfolg von Ferienimmobilien: Ausstattung für Familien entscheidend
Ein großer Garten mit Spielmöglichkeiten für die Kleinen kommen bei Familien gut an. (Bildquelle: © FeWo-direkt/Objekt 2210363)

Frankfurt/M., 28.01.2015 – Urlaub im Ferienhaus liegt auch 2015 im Trend: Familien sind mit 43 Prozent die wichtigste Urlaubergruppe für Vermieter von Ferienimmobilien. Insbesondere Eltern schätzen das Mehr an Platz und Flexibilität sowie die Möglichkeit, sich selbst zu verpflegen. So das Ergebnis einer Marktstudie von FeWo-direkt.* Aber worauf müssen Vermieter achten, wenn Sie mit ihrem Objekt bei Familien punkten möchten? Unter www.fewo-direkt.de/ratgeber verrät Deutschlands führendes Ferienhausportal FeWo-direkt Eigentümern jetzt die besten Tipps für eine familienfreundliche Ausstattung.

Die Grundausstattung: Große Küche, Spülmaschine, Garten mit Spielplatz
Ob an Nord- oder Ostsee, auf Mallorca oder in Kroatien: Familien legen Wert auf den Komfort, den sie auch von zu Hause gewohnt sind. Doch wie können Vermieter ihre Ferienimmobilie familienfreundlich einrichten? Im kostenlosen Ratgeber-Bereich für Vermieter bei FeWo-direkt verraten Vermietungs-Experten ihre “Rezepte” für einen vollen Buchungskalender. So lohnt sich nach Ansicht der Profis beispielsweise die Investition in eine “komplett eingerichtete Küche, einen Geschirrspüler, eine Waschmaschine, Wäschetrockner und ein Bad mit Wanne”. Auch legen Familien Wert auf das Vorhandensein von Babybett, Handtüchern und Bettwäsche, da diese dann nicht von zu Hause mitgebracht werden müssen. “Zusätzlich sollte das Grundstück über einen kleinen Spielplatz mit Geräten, einen Gartenanteil mit Liegemöglichkeit und nahe gelegene Parkplätze verfügen”, so die Insider.

Das Besondere bieten
Wer besondere Extras für die familiäre Freizeitgestaltung bieten kann, punktet sogar doppelt. Brettspiele, aber auch DVDs, Hörspiele, Kicker und Tischtennisplatte gefallen Groß und Klein und sorgen für Spaß und Action an regnerischen Tagen. Auch Fahrräder, Kettcars und Boote werden gerne genutzt und können über den Vermietungserfolg entscheiden. Zur elterlichen Entspannung eine Hängematte und ein Strandkorb im Garten – und alle sind glücklich.

Sicherheit ist das A & O
Neben einer kindgerechten Einrichtung ist gerade für Familien mit Kleinkindern eine sichere Ausstattung der Unterkunft wichtig. Familien fühlen sich sicher, wenn ein Steckdosenschutz und auch Gitter an vorhandenen Treppen platziert werden. Für Kleinkinder potenziell gefährliche Bereiche im Garten wie Teich oder Swimmingpool sollten eingezäunt werden. Auch das Trampolin kann mit einem Netz unfallsicher gemacht werden.

Zusatzservices machen auch weniger gute Lagen wett
Die meisten Familien wünschen sich eine Unterkunft, bei der alles möglichst nah beisammen liegt. Aber auch Ferienimmobilien, die über keine direkte Strandlage verfügen, lassen sich erfolgreich vermieten, wenn spezielle Zusatzservices angeboten werden. “Brötchenservice, Flughafentransfer, ein gefüllter Kühlschrank bei Anreise – das lieben Eltern”, so Tobias Wann, Chef von FeWo-direkt.

Auf Familienwünsche eingehen
Wer bereits beim Kauf und der Einrichtung einer Ferienimmobilie an seine Zielgruppe denkt, kann seine Vermietungschancen deutlich steigern. “Dabei hilft es, sich einfach mal in die Familien hineinzuversetzen. Was erwarte ich von einer Unterkunft, wenn ich mit meiner Familie Urlaub mache? Was würde ich am meisten vermissen?”, rät Wann. “Wer ein offenes Ohr für die Wünsche und Bedürfnisse seiner Gäste hat, macht alles richtig.”

* Die Urlauberstudie 2014 steht unter www.fewo-direkt.de/mieteranalyse-2014 zum Download bereit. Eine neue Marktstudie für 2015 wird Anfang März veröffentlicht.

FeWo-direkt ist Deutschlands Nummer 1 in der Online-Ferienhausvermietung. Pro Jahr suchen Millionen deutschsprachige Besucher auf www.fewo-direkt.de nach ihrem Urlaubsdomizil. FeWo-direkt ist eine 100-prozentige Tochter des weltweiten Marktführers HomeAway, Inc. (www.homeaway.com). Unter der Dachmarke HomeAway sind die führenden Ferienhausportale in Europa, Australien und Amerika vereint. Damit bildet die HomeAway-Familie ein globales Netzwerk für private Ferienhausvermieter und Urlauber. Mehr als eine Million Feriendomizile in 190 Ländern stehen im HomeAway-Netzwerk weltweit zur Auswahl. Weitere Infos unter www.fewo-direkt.de/pressecenter

Kontakt
FeWo-direkt / HomeAway Deutschland GmbH
Nadja Moalem
Baseler Str. 10
60329 Frankfurt
069-80884145
presse@fewo-direkt.de
http://www.fewo-direkt.de

Witt Rechtsanwälte: Neuer Standort in München und neue Partner

Die überörtliche Kanzlei Witt Rechtsanwälte ist sei dem 01. Januar 2015 auch mit einem Standort in München vertreten. Die Leitung übernimmt der bundesweit bekannte und renommierte Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht Tobias Pielsticker als neuer Partner. Er war vorher viele Jahre erfolgreich in der Kanzlei Wilhelm Lachmair & Kollegen beschäftigt. Am Hauptsitz in Heidelberg verstärkt sich die Kanzlei durch Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht Thomas Franken als neuen Partner.

München – Witt Rechtsanwälte mit neuem Standort

Witt Rechtsanwälte ist als Partnerschaftsgesellschaft mbB im Banken- und Kapitalmarktrecht tätig. Neben dem Hauptsitz in Heidelberg und einer Niederlassung in Berlin verfügt die Kanzlei jetzt auch über eine Niederlassung in München. Ziel dieser strukturellen Erweiterung ist es, die bundesweite Präsenz der Kanzlei weiter zu stärken und einen neuen Schwerpunkt in der Region München zu setzen. Schon bisher stammen viele Privatanleger und institutionelle Anleger als Mandanten der Kanzlei aus Bayern. Ihnen und neuen Mandanten bietet Witt Rechtsanwälte jetzt auch Ansprechpartner vor Ort. Bei dem Standort der Niederlassung wurde darauf geachtet, dass er nicht nur für Münchner gut erreichbar ist.

Heidelberg und München – Zwei neue Partner verstärken das Team

Zusätzlich zum neuen Standort wird auch das Team der Kanzlei Witt Rechtsanwälte durch zwei neue Partner verstärkt. Neben den Rechtsanwälten Hans Witt und Dr. Tamara Knöpfel gehören fortan auch Rechtsanwalt Thomas Franken und Rechtsanwalt Tobias Pielsticker zu den Partnern. Thomas Franken kommt aus dem Hause der Kanzlei und war bisher für sie als angestellter Rechtsanwalt tätig. Seine Erfolge und die professionelle Betreuung seiner Mandanten machten ihn jetzt zum Partner der Kanzlei. Gemeinsam mit Rechtsanwalt Hans Witt übernimmt er die Betreuung des Hauptsitzes in Heidelberg.

Für die Niederlassung in München konnte ebenfalls eine hochkarätige Besetzung geworben werden. Tobias Pielsticker wird als erfahrener Fachanwalt für Banken- und Kapitalmarktrecht neuer Partner bei Witt Rechtsanwälte und gleichzeitig Leiter des Kanzleistandortes München. Bereits in der Kanzlei Wilhelm Lachmair & Kollegen konnte er viele Jahre Erfolge für seine Mandanten erzielen. Mehrfach konnte er für seine Mandanten grundlegende Entscheidungen des Bundesgerichtshofs bewirken. Ein Schwerpunkt lag dabei im Bereich der kreditfinanzierten Lebens- und Rentenversicherungen. Seit 1998 widmete er sich daneben speziellen Problemen der Verbraucherkredite und der kreditfinanzierten Kapitalanlagen. Rechtsanwalt Pielsticker vertritt Kapitalanleger seit über 16 Jahren vor allem gegenüber Banken und Sparkassen. Wie auch Rechtsanwalt Hans Witt wurde er von der Wirtschaftswoche zu den TOP 20 Anlegeranwälten Deutschlands gezählt (Ausgabe 17/2009). Das unterstreicht die bundesweit herausragende Stellung von Witt Rechtsanwälte im Bank- und Kapitalmarktrecht.

Witt Rechtsanwälte: Fachanwälte für Bank- und Kapitalmarktrecht, Partnerschaftsgesellschaft mbB

Kontakt
Witt Rechtsanwälte PartG mbB
Hans Witt
Adenauerplatz 8
69115 Heidelberg
+49-(0)6221 43 401-0
witt@witt-rechtsanwaelte.de
http://www.witt-rechtsanwaelte.de/

DS-Concept schließt Factoringvertrag mit einem multinationalen Fischexporteur ab

Der Kunde, der 2014 ein Exportvolumen von 70 Millionen USD aufwies, zeichnet sich durch einen rasanten Anstieg der Exporte in die USA und nach Europa aus.

BildDS-Concept Factoring, ein internationaler Handelsfinanzierer mit Spezialisierung auf grenzüberschreitendes Factoring ohne Rückgriff, stellt einem multinationalem Fischexporteur aus Guangdong in China eine Finanzierungslinie in Höhe von 10 Millionen USD zur Verfügung. Der Kunde, der 2014 ein Exportvolumen von 70 Millionen USD aufwies, zeichnet sich durch einen rasanten Anstieg der Exporte in die USA und nach Europa aus. Mithilfe des Export-Factorings von DS-Concept, kann der Kunde nun Einschränkungen der traditionellen Bankenfinanzierung überwinden und somit die gestiegene Nachfrage durch die internationale Expansion bedienen.

Die DS-Concept-Gruppe (http://www.ds-concept.net/de/netzwerk) verfügt über ein weltweites Netzwerk aus Niederlassungen und Partnern in den USA, Bulgarien, Ungarn, der Türkei, Pakistan, Bangladesch, Spanien, Großbritannien, China und den Vereinigten Arabischen Emiraten, sowie der Unternehmenszentrale in Mönchengladbach. Durch die Verknüpfung von Kreditversicherung, Geldeinzug und Finanzierung bietet die DS-Concept Factoring GmbH herausragende Finanzierungsdienstleistungen für international agierende mittelständische Unternehmen.

DS-Concept ist ein internationaler Handelsfinanzierer, der die Liquidität von Exporteuren sichert, die nicht schutzlos langfristigen Zahlungszielen oder Währungsschwankungen ausgesetzt sein wollen. Hierzu kauft DS-Concept Forderungen auf und stellt dem Kunden umgehend die benötigten Mittel zur Verfügung, um im internationalen Geschäft bestehen zu können. Mit Büros und Partnern in elf Ländern, bietet die DS-Concept-Gruppe ihren Kunden rund um den Globus Finanzierungsdienstleistungen an.

Über:

DS-Concept Factoring GmbH
Herr Johan Geduhn
Flughafenstrasse 83
41066 Mönchengladbach
Deutschland

fon ..: +49 2161 697790
web ..: http://www.ds-concept.net
email : info@ds-factoring.de

DS-Concept ist ein internationaler Handelsfinanzierer, der die Liquidität von Exporteuren sichert, die nicht schutzlos langfristigen Zahlungszielen oder Währungsschwankungen ausgesetzt sein wollen. Hierzu kauft DS-Concept Forderungen auf und stellt dem Kunden umgehend die benötigten Mittel zur Verfügung, um im internationalen Geschäft bestehen zu können. Mit Büros und Partnern in elf Ländern, bietet die DS-Concept-Gruppe ihren Kunden rund um den Globus Finanzierungsdienstleistungen an.

Pressekontakt:

DS-Concept Factoring GmbH
Herr Johan Geduhn
Flughafenstrasse 83
4066 Mönchengladbach

fon ..: +49 2161 697790
web ..: http://www.ds-concept.net
email : info@ds-factoring.de

Datalliance erhält Anerkennung in Leserbefragung des Fachmagazins Consumer Goods Technology

Unternehmen für Verbrauchsgüter nennen Datalliance VMI als eine führende Lösung für die Lieferkettenplanung

Datalliance erhält Anerkennung in Leserbefragung des Fachmagazins Consumer Goods Technology

(Mynewsdesk) CINCINNATI, OH — (Marketwired) — 01/28/15 — Datalliance, der internationale Anbieter von VMI-Plattformen für lieferantengestützte Bestandsverwaltung (Vendor Managed Inventory), teilte heute mit, dass es von den Lesern des Fachmagazins Consumer Goods Technology (CGT) als einer ihrer bevorzugten Lösungsanbieter für die Lieferkettenplanung (Supply Chain Planning) genannt wurde. Diese Anerkennung basiert auf einer Leserbefragung, die von CGT Ende 2014 durchgeführt wurde und deren Ergebnisse in der Januar-Ausgabe des Magazins erschienen. In dieser Umfrage wurden die international wichtigsten Konsumgüterunternehmen danach befragt, welche Anbieter von Technologielösungen sich unter den besten Anbietern befinden, die sie derzeit verwenden.

“Wir sind stolz darauf, von unseren Kunden als eines der besten Unternehmen in der Branche genannt zu werden”, sagte Carl Hall, President und CEO von Datalliance. “Ebenso wichtig ist, dass wir diese Ergebnisse als weiteren Beleg dafür sehen, dass Unternehmen aus der Konsumgüterbranche die lieferantengesteuerte Bestandsverwaltung als eines der wichtigsten Programme im Lieferkettenmanagement betrachten. Im vergangenen Jahr ist die Anzahl an Unternehmen, die sich an uns wenden, um ihre VMI-Programme zu erweitern und zu verbessern, deutlich gestiegen. Sie wollen eine bewährte Plattform, und sie wollen zugleich die neuen innovativen Funktionen nutzen, die wir in den VMI-Prozess integriert haben. Diese Anerkennung ist ein Beleg dafür, dass unsere Kunden durch den Einsatz der Datalliance-Plattform tatsächlich ihr Ziel erreichen, eine engere Zusammenarbeit mit den Einzelhändlern zu herzustellen, ihre Dienstleistungen zu verbessern, die Skalierbarkeit zu erweitern und die Betriebskosten zu senken.”

Die VMI-Plattform und die Support-Dienstleistungen von Datalliance werden von führenden Unternehmen in der Konsumgüterbranche genutzt, darunter Bumble Bee Seafoods, Carl Buddig & Company, Dannon, General Mills, Ocean Spray, Henkel, Kimberly-Clark, Procter & Gamble, Reckitt Benckiser und Sun Products.

Über die Leserbefragung 2015: Diese bedeutende Untersuchung und Publikation stützt sich auf das Feedback von Führungskräften in der Konsumgüterbranche, welche die Anbieter von Dienstleistungen und Lösungen in den folgenden Kategorien bewertet haben: Lieferkettenausführung, Lieferkettenplanung, CRM, TPM, Retail Execution, ERP, Entwicklung und Einführung neuer Produkte, Business-Intelligence, Analyse von Nachfragedaten, Beratung, soziale Medien, Mobilität und Outsourcing. Die Ergebnisse werden in der Druck- und Online-Ausgabe von CGT im Januar 2015 näher erörtert.

Über Consumer Goods Technology Die Fachzeitschrift Consumer Goods Technology (CGT) ist die wichtigste Quelle für Führungskräfte in der Konsumgüterbranche, welche die Unternehmensleistung steigern möchten. CGT bietet seine Inhalte gedruckt, online und im persönlichen Kontakt an und erreicht dabei mehr als 76.000 Führungskräfte in der Konsumgüterbranche – von Managern und Abteilungsleitern bis hin zu VPs und CIOs. CGT deckt zudem Geschäfts- und Technologietrends in allen wichtigen Segmenten der Konsumgüterbranche ab, darunter Lebensmittel, Getränke, abgepackte Waren, Gesundheit und Schönheitspflege, Unterhaltungselektronik, Kleidung und Schuhwaren. Weitere Informationen zu CGT finden Sie unter www.consumergoods.com.

Über Datalliance Datalliance ist der weltweit größte unabhängige Anbieter von VMI-Dienstleistungen für lieferantengesteuerte Bestandsverwaltung (Vendor Managed Inventory). Das VMI-System von Datalliance wird als Cloud-basierte Plattform mit umfassendem Kundendienst bereitgestellt. Es erleichtert den Anbietern und ihren Kunden, Beziehungen in den Bereichen Verkauf und Bestandsmanagement aufzubauen – Beziehungen, die eine komplette Abstimmung der Geschäftsziele gestatten sowie mehr Zusammenarbeit und effizientere Lieferkettenabläufe ermöglichen. Datalliance verwaltet Aufträge mit einem Volumen von mehreren Milliarden Dollar, Millionen von SKU-Bestandseinheiten und Tausenden von internationalen Standorten führender Unternehmen in Verbrauchsgüter- und Industriemärkten und dem Gesundheitswesen. Weiterführende Information über Datalliance finden Sie unter www.datalliance.com.

Kontakt:
Brian Lindner
Datalliance
513-791-7272

=== Datalliance erhält Anerkennung in Leserbefragung des Fachmagazins Consumer Goods Technology (Bild) ===

Shortlink:
http://shortpr.com/etff7i

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/datalliance-erhaelt-anerkennung-in-leserbefragung-des-fachmagazins-consumer-goods-technology

Kontakt
Marketwire
Marketwire Client Services
100 N. Sepulveda Boulevard, Suite 325
90245 El Segundo
-
intldesk@marketwire.com
http://www.marketwire.com

Level 3 stellt NFL und NBC Sports TV-Videodienste für die Übertragung des Super Bowl XLIX bereitEin neues Familienmagazin geht an den StartInnovative Angebote von HotelTonight heben Last-Minute Buchung auf ein neues LevelPEARL Kabelloser Bluetooth-Fernauslöser für Smartphone-Kameras, weissDas perfekte KinderzimmerEuropäischer Datenschutztag 2015Ein Hauch von Luxus: Stylische Ledergriffe für den KinderwagenDeutscher Traumhauspreis 2015 – Heinz von Heiden in zwei Kategorien nominiertDMRZ stellt kostenloses Online-Terminvergabesystem vorAgil und handlich: Citroen C1 im PraxistestGastroPlus24 – Deutschlands erfolgreichster Onlineshop für GastronomietechnikDie “Wahnweste” für RadfahrerDrogentests und Ihre Zeitfenster – Wie lange sind Drogen nachweisbar?Hochkarätig besetzte Veranstaltungsreihe “Neue Horizonte” für eine Neuorientierung der UnternehmenExact Online gleich zweimal zertifiziertEndlich schmerzfrei! Rückenschmerzen waren gestern…Berufsunfähigkeit braucht bessere AbsicherungViele Unternehmer nicht aufgeklärtDer Social Media Club Düsseldorf im Interview – mit Michael Milewski“Wanderhoch” auf den AzorenStellenangebot Psychiatrie im KTQ-zertifizierten Klinikum am WeissenhofVermietungserfolg von Ferienimmobilien: Ausstattung für Familien entscheidendWitt Rechtsanwälte: Neuer Standort in München und neue PartnerDS-Concept schließt Factoringvertrag mit einem multinationalen Fischexporteur abDatalliance erhält Anerkennung in Leserbefragung des Fachmagazins Consumer Goods Technology

Seite drucken

Ihre Presse- & Medienagentur für den Mittelstand

 

Ich unterstütze Sie bei Ihrer Öffentlichkeitsarbeit und berate Sie in allen medialen Angelegenheiten.

Sie erhalten von mir kompetente Beratung zu Ihren Einträgen in den Branchenbüchern und Ihrem Auftritt bei Google. Weiter erstelle ich für Sie Presseberichte & Firmenvideos. Nutzen Sie meine großen Presseverteiler und lassen Ihre News an viele verschiedene Pressestellen verteilen. 

Präsentieren Sie Ihr Unternehmen erfolgreich in den Medien und sorgen so dafür, dass Sie besser wahrgenommen werden!

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Unternehmen

Hubert Pflumm zum Thema Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für kleine- und mittelständische Unternehmen

 

Sorgen Sie so dafür, dass über Sie und Ihre Produkte gesprochen wird! 

Je öfter Ihre Produkte und Dienstleistungen in den Medien erscheinen, je wahrscheinlicher ist es, dass der potentielle Kunde Kontakt zu Ihnen aufnimmt

Präsentieren Sie Ihre Angebote nicht nur auf Ihrer Homepage sondern auch auf speziellen Angebotsseiten, die es dem Kunden ermöglicht ohne großen Aufwand schnell zu erkennen, ob ihm Ihr Angebot zusagt. Durch universelle Kontaktmöglichkeiten kann der Interessent sofort zu Ihnen in Verbindung treten.

+ + +   P R E S S E M I T T E I L U N G   + + +

Die Medienagentur Pflumm aus Schwabach berät kleine und mittelständische Unternehmen zu den Themen Online-PR, Videoproduktion und deren Vermarktung. Langjährige Erfahrungen in der Medienbranche und ein effizientes Netzwerk aus PR-Experten, Journalisten, Kamerateam und Fotografen realisieren den Online-Erfolg für die Kunden.

 

Inhalte für Kunden und Suchmaschinen

Nutzen der Inhalte ihres Unternehmens, um im WWW besser sichtbar zu sein: Mit Multimedia-Seiten, Videoproduktionen und Suchmaschinenoptimierten Texten ist die Medienagentur Pflumm ihr Partner im Bereich Online-Marketing. Multimedia-Seiten bieten dem Nutzer des Internets auf einen Blick schnelle und kompetente Informationen zu ihrer Firma. Video-Interviews und Firmenportraits machen ihr Unternehmen transparent. Die Menschen hinter den Webseiten werden sichtbar. Dies erzeugt beim Kunden Vertrauen. Mit Texten für Leser und Suchmaschinen sorgt die Agentur für Mehrwert bei den Kunden und für besseres Ranking in den Suchergebnissen.

Team aus Experten und lange Erfahrung

 Hubert Pflumm berät kleine und mittelständische Unternehmen im Bereich Online-PR und Videoproduktion. Er hat durch seine langjährige Erfahrung in der Medienbranche ein großes Netzwerk aufgebaut. Die Agentur Pflumm hat europaweit große Verlagshäuser bei der Umsetzung ihrer Onlineangebote beraten, darunter viele Verlage der Gelben Seiten. Durch die langjährige Arbeit im Bereich Foto und Video gibt es beste Kontakte in die führenden Rundfunkanstalten in Deutschland. Das Netzwerk der Agentur aus Experten im Online-Bereich wächst ständig und sichert die professionelle Umsetzung der Kundenwünsche.

Unternehmen vertrauen der Agentur Pflumm

Auf die Leistung von der Agentur vertrauen immer mehr Unternehmen in Mittelfranken. Ob Entsorger, Kunststoffverarbeitende Unternehmen, Hotels, Textilhändler oder Sportgerätehersteller – mit dem breiten Angebot aus Schwabach sind diese Unternehmen im Netz gut aufgestellt. Die Homepage ist heute immer mehr eine Visitenkarte des Unternehmens. Die Interessenten informieren sich thematisch auf einer Landing-Page. Diese kleinen Seiten dienen nur einem Thema, einem Produkt. Angereichert mit multimedialen Inhalten bieten sie auf wenig Raum ein vielfältiges Angebot an Informationen. Nutzen auch sie die Möglichkeiten im Online-Marketing. Hubert Pflumm berät sie in ihrem Unternehmen und stellt ihnen ein individuelles Konzept zur besseren Information bei Kunden und Relevanz in Suchmaschinen vor.

Firmenbeschreibung:

Multimedia für den Mittelstand: Die Agentur Pflumm ist der Dienstleister zur Online-PR und zum Online-Marketing für kleine und mittelständische Unternehmen. Mit Videos, Fotos, Texten und Webseiten schafft die Agentur Sichtbarkeit im Netz und Aufmerksamkeit bei Kunden.

 

Pressekontakt:

Medienagentur Hubert Pflumm
unabhängige Medienagentur
Wolkersdorfer Hauptstraße 25b
91126 Schwabach
Telefon: 0911-148 700 860
Mail: Hubert@Pflumm.de
Web: http://www.pflumm.de
Handy: 0171-48 78 763
USt-IdNr: DE274048950

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.pflumm.de/